Svmer nv wil din gewalt (Mit originalen Lettern)

Textdaten
Autor: Gottfried von Neifen
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Svmer nv wil din gewalt
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 38v und UB Heidelberg 39r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg und UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
In Originallettern. Vergleiche auch Svmer nv wil din gewalt mit aufgelösten Lettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[38v]

Svmer nv wil din gewalt·
walt· den anger vn̄ die heide·
beide· kleidē daſt dien kleinen vogelin not·
man ſiht blv̊men manigvalt·
valt· an maniger ſtolzen meide·
reide· loͤke tragentz vn̄ mv̊ndel [39r] rot·
ſeht der froͤide was vil nach zergangen·
ach mis herzen ia mv̊s mich belangen·
nach dem truͤtelehten libe owe wan wer er min·

Wil ſi das mich leit verber·
ber· mir froͤide von ir mvnde·
wnde· von der minne wirt vil ſchiere heil·
dc ir gvͤte mich gewer·
wer· iſt der mir deſ verbvnde·
kvnde· ich flůchen dem wnſchte ich dc im vnheil·
were bi vil lange vnntz an ſin ende·
ſvͤſſú minne ſvͤſſe helfe ſende·
des iſt not ſit ich von dinen ſchvlden ſoꝛge ie leit·

Ach wie iſt ſo gar liep gv̊t·
gv̊t· neme ich niht fúr die ich meine·
ſi eine· troͤſte mich dc iſt der mīne has·
ir mv̄t roter danne ein blv̊t·
blv̊t· des meigē froͤit mich kleine·
reine· ſelig wib nv troͤſtent bas·
beſchiht des niht[WS 1] ſo mv̊s ich gar verderben·
ſol ich niht den roten kvs erwerben·
vn̄ den truͤtelehtē lip ſo wirde ich froͤiden bar·

Ratent wie ich das ervar·
var· ich vmbe in allem lande·
rande· ich tvſent mile es wer bewendet wol·
wie ich des genême war·
war· ich kerte vs minne bande·
bꝛande· ſi mich niht ſo hete ich ſenften dol·
ſvſ hat mich dv́ mīnekliche entzv́ndet·
ich enweis wes ſi ſich an mir ſv́ndet·
laſchte ſi mich mit ir mīne mir wrde deſte bas·

Minne ich diene di dv ſolt·
ſolt· mir geben minneklichē·
richen· maht dv mich an froͤiden dc iſt zit·
ob mir dc din helfe erholt·
holt· bin ich dir inneklichē·
wichen mv̊s von mir leit dc mir nahe lit·
mīneklichv́ minne ich was gebvndē
dir von kinde ie wiltv mich nv wnden·
wc tǒgt danne ſtetú trúwe mīne dc verbir·

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: beſchiht niht.