Stammbuch berümpter Fürsten, Graffen vnnd Herren Geschlechter:Seite 104

<<<Vorherige Seite Stammbuch Oder Erzölung aller namhaffter vnd inn Teütschen Historien berümpter Fürsten, Graffen, vnnd Herren Geschlechter Nächste Seite>>>
Hoppenrod Stammbuch 104.jpg
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.



Vnd seind dise beyde Graffen vom Keyser neben andern verordnet / das sie haben sollen helffen vertragen / den vnwillen so der Bischoff zuo Bremen Adelbert vnd Heinrich Leo mit seinen fürmündern der Graffschafft Diethmarschen halben / wider einander hatten. Metrop. lib. 6. cap. 18.

Hermannus / ist der letste gewesen / der hat an jenem Hofe gehabt einen Edlen Ritter auß Schwaben / den schickt er auff ein zeit hin weg / vnd inn seinem abwesen schendet er jhm sein Weib. Da nuon der Ritter zuo hauß kumpt / vnnd findet die sach mit dem Weybe nicht richtig / gehet er inn einem zorn inns Graffen gemach / vnnd ersticht jhn sampt dem Weibe im Bette / vnd zeücht dauon. Als dz der Bischoff zuo Hildeßheim durch einen sondern Geist erfaren / zeücht er des orths vnd nimbt die herrschafft ein. Metrop. lib. 6. cap. 21. & Chro. Saxo.

Doch hat die Saechsische Chronica Anno 1133 ein andere meinung / warumb dise herrschafft vom Bischoffe zuo Hildesheim eingenommen sey / vnd der Graff gerichtet / Nemlichen das er zuouorn den Graffen von Luchaw hatte ermordet.

Alfeld die stat hat auch zuo diser herrschafft gehoert.

Anno 1240 hat der 29 Bischoff zuo Hildesheim die Burg herrlich lassen auff bawen vnd zuorichten. Bruschius.

Wipra / Eine herrschafft am Hartze gelegen / den Graffen von Manßfeld jetzunder zuostendig.

Anno 1440 hat dise herrschafft Graff Bruno von Querfurdt den herrn von Manßfeld verkaufft für 6000 Gulden.

Magister Cyriacus Spangenberg würt zuo seiner zeit von diser herrschafft auch weitern bericht thun.

Woldenberg / Eine feine Graffschafft für zeiten / Bocklem die stat hat auch darzuo gehoert / ligt im Stifft Hildeßheim.

Anno 996 ist Sigmund herr zuo Woldenberg auff dem Thurnier zuo Braunschweig gewesen.

Anno 1182 hat Keyser Friderich Woldenberg das haus belagert vnnd gewunnen / Dieweil es der Graff mit Heinrico Leone