Hauptmenü öffnen

Seite:Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica.djvu/69

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Zweite Klasse.
Vögel (Aves).

Die Vögel werden eingetheilt in solche, welche abgestochen werden und in solche, welche theils in Vogelbauern, theils in der frischen Luft leben. Erstere nennt man Gänse, Enten und Hühner, und werden von ungebildeten Personen oft nicht einmal für Vögel gehalten.

Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica 57.jpg

Der Adler (Aquila, ae),

der König der Vögel, mit einem oder zwei Köpfen, auch Commißvogel genannt. Es gibt schwarze, weiße und gefleckte. Der Adler nährt sich von Vögeln, Hasen, Lämmern und stehen gelassenen Hirtenknaben. Er wird sehr groß. Nutzen gewährt er keinen; höchstens gebraucht man ihn zu Wappen. Es gibt Gebirge in Oesterreich und Tyrol, sowie in Spanien und anderen Königreichen, worinnen eine ganze Masse davon ausgebrütet

Empfohlene Zitierweise:
Franz Bonn: Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica. Braun & Schneider, München [1877], Seite 57. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Lustige_Naturgeschichte_oder_Zoologia_comica.djvu/69&oldid=- (Version vom 1.8.2018)