Seite:Karl Woermann Katalog der Gemäldegalerie Dresden 1887.pdf/425

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

dem Blatt ein Maikäfer, rechts an der Wand eine Fliege, auf der Tulpe ein Schmetterling. Bezeichnet unten in der Mitte:

Woermann 1887 Bildbezeichnung Seite 393 1.jpg

Eichenholz; h. 0,38½; br. 0,30. – Nicht 1727 erworben, wie H. annahm, sondern, wie seine Inventar-Nummer 2723 beweist, 1741 durch Kaiserling.

Blumen und Früchte mit blauer Schleife. 1228. (1127.) 13 c.

Rosen, andere Blumen und die Früchte aller Jahreszeiten liegen teils unten auf grauem Steintisch, hängen teils von oben an blauer Schnur mit blauer Schleife herab. Unter den Früchten: Erdbeeren, Kirschen, Stachelbeeren, Pflaumen, Trauben, Aprikosen. Pfirsiche und Mispeln. Die Bezeichnung: Ottmar Ellinger F. A. 16 . . . unten am Gesimse ist nicht mehr ganz leserlich.

Eichenholz; h. 0,63½; br. 0,44. – 1727 auf der Leipziger Messe erworben. – Inventar 1722– 28, A 1776.

Nicolaas van Verendael.

Getauft den 19. Februar 1640 in Antwerpen; begraben daselbst den 11. August 1691. Schüler seines Vaters. Thätig zu Antwerpen, nicht selten mit anderen Malern. Vergl. N. 1091.

Ein Affenschmaus. 1229. (1161.) 9 a.

Bekleidete Affen und Aeffinnen, letztere mit ihren Jungen, sitzen schmausend um eine gedeckte Tafel. Links im Mittelgrunde küsst sich ein Affenpärchen, im Vordergrunde naschen einige Kuchen. Rechts im Hintergrunde die Küche, vorn ein alter Affe, welcher Kupferkessel putzt. Bez. u. r.:

Woermann 1887 Bildbezeichnung Seite 393 2.jpg

Eichenholz; h. 0,29; br. 0,37½. – Zuerst im Katalog von 1817.

Ein Blumenstrauss. 1230. (1162.) 14 a.

Auf grauem Steintisch vor schwarzem Grunde ein in erhabener Arbeit verziertes Steingefäss mit dem Blumenstrauss, aus welchem links ein Brombeerenzweig herabhängt.

Empfohlene Zitierweise:
Karl Woermann: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Dresden (1887). Generaldirection der Königlichen Sammlungen für Kunst und Wissenschaft, Dresden 1887, Seite 393. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Karl_Woermann_Katalog_der_Gem%C3%A4ldegalerie_Dresden_1887.pdf/425&oldid=- (Version vom 1.8.2018)