Seite:FFC3.djvu/55

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
1037. Teufel schert Ferkel statt Schaf.
1045. Zusammenziehen des Sees: mit Stricken.
1046. Drohung, das Magazin wegzutragen: zu diesem Zwecke ein grosser Strick geflochten.
1048. Waldkauf: weder gerade noch krumme Bäume.
1049. Schwere Axt: ganzen Wald; schwere Eimer: ganzen Brunnen.
1050. Baum fällen.
1051. Baum umgebogen: Luftsprung (Grimm No. 20).
1052. Baum tragen (auch Fuchs und Bär) (Grimm No. 20).
1060–1114. Wettstreit zwischen Mensch und Teufel (Gg No. 54):
1060. Zerdrücken eines (vermeintlichen) Steines: Rübe, Käse, Ei u. a. (Grimm No. 20).
1061. Zerbeissen von Steinen einerseits, Erbsen, Nüssen etc. andererseits.
1062. Steinwerfen: Vogel (Grimm No. 20).
1063. Wettwerfen mit goldener Keule: auf Wolke.
1070. Ringkampf: Späht, wohin er ihn werfen soll.
1071. Ringkampf: Bär.
1072. Wettlauf: Hase.
1073. Wettklettern: Eichhorn.
1074. Wettlauf: Zweiter Mensch am Ziele.
1080. Wettlachen: tote Stute mit grinsendem Maul.
1081. Wettkämpfe, bei denen andere Tiere als die erwähnten (Bär, Hase, Stute) den Menschen ersetzen.
1082. Tragen des Pferdes: reitend.
1083. Zweikampf mit langer Stange oder Knüttel.
1084. Wettschreien oder -pfeifen.
1085. Loch in Baum stossen.
1086. In den Erdboden hineinspringen.
1087. Wettrudern: Bot vorher durchgesägt.
1088. Wettessen: Sack vor; Magen (Sack) aufgeschlitzt.
1089. Um die Wette dreschen.
1090. Um die Wette mähen.
1091. Wer ein sonderbareres Zugtier vorführt.
Empfohlene Zitierweise:
Antti Aarne: Verzeichnis der Märchentypen. Suomalaisen Tiedeakatemian Toimituksia, Helsinki 1910, Seite 43. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:FFC3.djvu/55&oldid=- (Version vom 31.7.2018)