Seite:Die Cistercienser von Heiligenkreuz.pdf/55

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


XXXII. Abt Georg II. (1442–1447)

254.

Georg resignierte wahrscheinlich nach 1447, lebte aber noch 25. Mai 1449.

(Xenia Bernardina P. III. 70.)

255. Ulrich

war 1444 und 1445 cellerarius.

(Catal. alphab.)

256. Friedrich

erscheint 1445 als Kellner.

(Catal. alphab.)

257. Zacharias Forbies

war 1447 Secretär und wird „frater zelosus“ genannt. Am 11. August 1459 wurde er vom Abte Johannes IV. nach Cîteaux gesendet, um dem Generalabt die eingesammelten Contributionen im Betrage von 153 fl. zu überbringen.

(Catal. alphab. – Seywitz: Series abbatum. – Strobl: Castrosolium.)

258. Bartholomaeus

wird 1447–1449 „magister artium“ in Wien genannt und kaufte im letztgenannten Jahre den Cod. 306 der Stiftsbibliothek an. Wahrscheinlich ist er die nämliche Person wie der Bartholomäus, welcher 1449 als Prior erscheint.

(Hanthaler: Recensus I. 107. – Petrus de Pauli: Acta fac. theol.)




XXXIII. Abt Johannes III. Abzehn (Alzen). (1447–1451)

259.

Johann war zuerst Arzt, trat dann im Kloster Bronnbach an der Tauber in den Orden und studierte am St.-Nikolaus-Collegium zu Wien, wo er 1434 zum Doctor der Theologie promoviert wurde. Bald darauf wurde er daselbst Professor. 1437 und 1439 war er Decan der theologischen Facultät, scheint auch Provisor des Nikolaus-Collegiums gewesen zu sein und wurde 1447 zum Abte von Heiligenkreuz postuliert, resignierte jedoch (wegen seines vorgeschrittenen Alters?) bereits 1451. Im folgenden Jahre wurde er zur äbtlichen Würde in seinem Mutterkloster Bronnbach berufen, starb daselbst am 7. April 1459 und wurde beim Eingänge ins Capitelhaus begraben.

(Cistercienser-Chronik Nr. 75. – Xenia Bernardina P. III. 71.)

Empfohlene Zitierweise:
Florian Watzl: Die Cistercienser von Heiligenkreuz. In Commission der Verlagsbuchhandlung ‚Styria‘, Graz 1898, Seite 38. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Cistercienser_von_Heiligenkreuz.pdf/55&oldid=- (Version vom 30.7.2020)