Paul Johann Anselm von Feuerbach

Paul Johann Anselm von Feuerbach
Paul Johann Anselm von Feuerbach
[[Bild:|220px]]
* 14. November 1775 in Hainichen bei Jena
† 29. Mai 1833 in Frankfurt am Main
deutscher Rechtsgelehrter
Vater von Ludwig Feuerbach
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118532766
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Kritik des natürlichen Rechts als Propädeutik zu einer Wissenschaft der natürlichen Rechte. Verlagsgesellschaft, Altona 1796 Google, Google, Google, Google [Faksimile 1963]
  • Ueber die Strafe als Sicherungsmittel vor künftigen Beleidigungen des Verbrechers. Nebst einer näheren Prüfung der Kleinischen Strafrechtstheorie. Als Anhang zu der Revision des peinlichen Rechts. Tasché, Chemnitz 1800 ÖNB-ABOGoogle, MDZ MünchenGoogle, MDZ MünchenGoogle, Google
  • Blick auf die deutsche Rechtswissenschaft. Eine Vorrede (aus Unterholzners juristischen Abhandlungen besonders abgedruckt.) Fleischmann, München 1810 MDZ MünchenGoogle
    • In: Karl August Dominik Unterholzner: Juristische Abhandlungen. Mit einer Vorrede von Herrn Paul Johann Anselm Feuerbach. Fleischmann, München 1810, S. I–XXX MDZ München = Google
  • Die hohe Würde des Richteramtes. Antrittsrede des Königl. Baierschen wirk. Geheim. Raths im ausserordentlichen Dienst, Ritters von Feuerbach, bei Gelegenheit seiner Einführung als erster Präsident des Appellations-Gerichts für den Retzat-Kreis, Ansbach am 21sten April 1817. In: Jahrbücher für die Preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung 11 (1818), Nr. 21–22, S. 305–312 MPIER
    • Antritts-Rede des königl. wirkl. Geheimen Raths im ausserordentlichen Dienst Ritters von Feuerbach bey Gelegenheit seiner Einführung als erster Präsident des Appellations-Gerichts für den Retzat-Kreis, mit Erlaubniß des Herrn Verfassers herausgegeben von sämmtlichen Mitgliedern des Appellations-Gerichts. Ansbach am 21. April 1817. Monath und Kußler, Nürnberg [1817?] MDZ MünchenGoogle
  • Erklärung des Präsidenten von Feuerbach über seine, angeblich geänderte Ueberzeugung in Ansehung der Geschwornen-Gerichte. Palm und Enke, Erlangen 1819 MDZ MünchenGoogle
    • Aus dem Neuen Rheinischen Mercur besonders abgedruckt. Bran’sche Buchhandlung, Jena 1819 MDZ MünchenGoogle
  • Eine längst entschiedene Frage über die obersten Episkopalrechte der protestantischen Kirche, von neuem erörtert. Riegel und Wießner, Nürnberg 1823 MDZ MünchenGoogle
  • Vorrede. In: Johann Nepomuk Borst: Ueber die Beweislast im Civilprozeß. Hausmann’sche Antiquariats-Buchhandlung, Stuttgart 1835, S. III–XXVIII MPIER, MDZ MünchenGoogle

SekundärliteraturBearbeiten