Hauptmenü öffnen
Ottokar Lorenz
Ottokar Lorenz
[[Bild:|220px]]
* 17. September 1832 in Iglau (heute Jihlava)
† 13. Mai 1904 in Jena
österreichisch-deutscher Historiker und Genealoge
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117216062
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

MonografienBearbeiten

  • Leopold III. und die Schweizer Bünde. Ein Vortrag gehalten im Ständehause am 21. März 1860. Beigefügt sind Excurse und eine Beilage mit Acten. Gerold, Wien 1860 Harvard
  • Deutsche Geschichte im 13. und 14. Jahrhundert. 2. Bde. Braumüller, Wien 1863–1867
    • 1. Band: Die Zeit des großen Interregnums mit besonderer Rücksicht auf Oesterreich. Michigan
    • 2. Band: Geschichte Rudolfs von Habsburg und Adolfs von Nassau. Michigan
  • Geschichte König Ottokars II. von Böhmen und seiner Zeit. Braumüller, Wien 1866 California
  • Über die Wahl des Königs Adolf von Nassau. K. K. Hof- und Staatsdruckerei u. Gerold, Wien 1867 Harvard
  • K. H. L. Pölitz Oesterreichische Geschichte. Neue Ausgabe. 2. vermehrte Aufl. Gerold, Wien 1871 Harvard
  • Über das Chronicon Thuringicum Viennense. Eine Antwort auf die von Herrn Prof. G. Waitz aufgestellten Behauptungen. Gerold, Wien 1871 Princeton
  • mit Wilhelm Scherer: Geschichte des Elsasses von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart. Bilder aus dem politischen und geistigen Leben der deutschen Westmark. In zusammenhängender Erzählung. Duncker, Berlin 1871 New York
    • 2., neu durchgesehene Aufl. Mit einem Bildnisse Jacob Sturms von William Unger. Weidmann, Berlin 1872 Michigan
  • Papstwahl und Kaiserthum. Eine historische Studie aus dem Staats- und Kirchenrecht. Reimer, Berlin 1874 Harvard
  • Drei Bücher Geschichte und Politik. 2. Ausgabe. Hofmann, Berlin 1879 Cornell
  • Die Geschichtswissenschaft in Hauptrichtungen und Aufgaben. Kritisch erörtert von Ottokar Lorenz, Berlin 1886 Russische Staatsbibliothek
  • Genealogischer Hand- und Schul-Atlas. Wilhelm Hertz, Berlin 1892 GEI-Digital
  • Lehrbuch der gesammten wissenschaftlichen Genealogie. Stammbaum und Ahnentafel in ihrer geschichtlichen, sociologischen und naturwissenschaftlichen Bedeutung, Berlin 1898 ULB Düsseldorf, Russische Staatsbibliothek

Beiträge in ZeitschriftenBearbeiten

  • Die Erwerbung Oesterreichs durch Ottokar von Böhmen. Ein Beitrag zur österreichischen Geschichte. Besonders abgedruckt aus der Zeitschrift f. d. österr. Gymnasium 1857. Heft II. Gerold, Wien 1857 Washington
  • In: Deutsche Rundschau:

Artikel in der Allgemeinen Deutschen BiographieBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten