Hauptmenü öffnen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Ostsee-Sammlung
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 52, S. 852
Herausgeber: Ernst Keil
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1873
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite

[852] Ostsee-Sammlung. Nach Schluß unserer Sammlung für die Wasserbeschädigten an der Ostseeküste (in Nr. 15) gingen noch ein: E. Heberle in Falun 5 Thlr.; B. v. H. in Bautzen 3 Thlr. 21/2 Ngr.; Reinertrag einer Verloosung von Blumen und Gewächsen des Vereins zur Beförderung des Gartenbaues in Cassel 201 Thlr. 13 Ngr.; Hugo Mossig in Berlin, gesammelt unter seinen Freunden und Bekannten 20 Thlr. 20 Ngr.; nachträgliche Einnahme einer theatralischen Aufführung in der „Eintracht“ in Erlbach 1 Thlr.; eine Deutsche in St. Gallen 2 Thlr. 20 Ngr.; W. L., H. Sch. in Ernstthal 12 Thlr. 2 Ngr.; eine Leserin der Gartenlaube in Cincinnati 5 Doll. Papier; Cl. M. in A. C. Texas 2 Doll. Papier; ein Ungenannter 2 fl. ö. W.; durch die Redaction des B. Leipaer politischen Wochenblattes 2 fl. ö. W.; C. E. G. in Rußland 35 Rubel; mehrere Deutsche aus Wilna 126 Rubel; E. S. in Moskau 5 Rubel; Ertrag eines Concerts des Germania-Männerchors in Baltimore 175 Thlr.; M. K. in W. 1 Thlr.; von einem ersten Honorar aus Thüringen 1 Thlr.; gesammelt in Großbockedra 1 Thlr. 20 Ngr.; J. G. in B. 8 Thlr.; Ertrag eines Concerts des gemischten Chors Amicitia in Nastätten 20 Thlr.; eine kleine Gesellschaft in Klein-Paschleben durch A. Schlippe 4 Thlr.; gesammelt in der Gemeinde Pichelsdorf durch Pfarrer Eckhardt 17 Ngr. 1 Pf.; Ertrag eines Concertes der Kinder der Vereinsschule Seifersdorf-Narsdorf durch Lehrer Dörfel 8 Thlr.; E. Geitel in Wittenberge 1 Thlr.; Ertrag einer Abendunterhaltung, veranstaltet durch Frauen des Kirchspiels Neukirch in Ostpreußen, durch Cantor Echternach 25 Thlr.; Reinertrag eines Concerts von Zöglingen des Mädchenpensionats Breusing und Groos in Coblenz 20 Thlr.; Verein Humor in Berlin 8 Thlr.; Pfarrer N. N. 4 Thlr; Marie W. in K. 1 Thlr.; Verein Harmonia in Peterswaldau 20 Thlr.; C. z. T. von Einsiedel in Schloß Scharfenstein 10 Thlr.; Sammlung in der Schule zu Gr.-Engersen durch Cantor Schmidt 1 Thlr. 21 Ngr.; ein Wettiner 5 Thlr.; O. F. in Valparaiso 25 Thlr.; der deutsche Gymnasiasten-Verein Walhalla in Cöln 53 Thlr.; Ertrag einer Lotterie, veranstaltet von Hans, Paul und Alexander in Posen 8 Thlr. 2 Ngr.; K. V. in Freiberg 3 Thlr.; Sammlung in der Knabenschule zu Raschau 3 Thlr. 15 Ngr.; Ferd. Kaunitzer in Treuen 4 Thlr.; E. A. K. in Dresden 1 Thlr.; ein Forstmann 1 Thlr.; Eföhä in Dresden 1 Thlr.; aus Stallupönen 1 Ngr.; die Deutschen aus den Diamantenfeldern Du Toitspan, Südafrika 100 Thaler; Ungenannt 2 Thaler 171/2 Ngr.; Abonnenten und Leser der Gartenlaube, Deutsche und Schweizer, Bewohner des Südufers der Krim 73 Thlr. 6 Ngr.; von Deutschen in Adelaide durch W. Eggers & Eimer 212 Thlr. 29 Ngr. 4 Pf. (31 Pfund Sterling 10 Sh. 6 D.); aus Neustadt a. d. O. eine alte Münze; Unbekannt: ein Trauring; Unbekannt: ein goldenes Medaillon.

Berichtigung. In der Quittung in Nr. 15 muß es in Zeile 28 v. o. heißen anstatt Frohsinn in Lebnitz: Frohsinn in Sebnitz. – Zeile 33 aus Rothenburg anstatt 5 Thlr. 20 Ngr. 5 Pf. nur 4 Thlr. 20 Ngr. 5 Pf. (8 fl. 12 kr.).

Die Redaction der Gartenlaube.