Hauptmenü öffnen

Wikisource β

Marie von Ebner-Eschenbach
Marie von Ebner-Eschenbach
[[Bild:|220px]]
'
* 13. September 1830 auf Schloss Zdislawitz bei Kremsier in Mähren
† 12. März 1916 in Wien
österreichische Schriftstellerin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118528661
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Marie von Ebner-Eschenbach.

WerkeBearbeiten

  • Aus Franzensbad. Sechs Episteln von keinem Propheten. Leipzig, [1858] ÖNB-ANNO
  • Maria Stuart in Schottland. Schauspiel in fünf Aufzügen. Wien, 1860 ÖNB-ANNO, MDZ München
  • Die Veilchen. Lustspiel in einem Aufzuge. Wien, 1862 ÖNB-ANNO
  • Marie Roland. Trauerspiel in fünf Aufzügen. Wien, 1867 ÖNB-ANNO
  • Die Prinzessin von Banalien. Ein Märchen. Wien, 1872 ÖNB-ANNO, Google
  • Männertreue. Lustspiel. Wien, 1874 ÖNB-ANNO
  • Erzählungen. Stuttgart, 1875 ÖNB-ANNO
    • Ein Spätgeborner. E-Text Zeno.org
    • Chlodwig.
    • Die erste Beichte.
    • Die Großmutter.
    • Ein Edelmann.
  • Dorf- und Schloßgeschichten. Paetel, Berlin 1883 Google-USA*
    • Der Kreisphysikus.
    • Die Poesie des Unbewußten. Novellchen in Correspondenzkarten.
    • Krambambuli.
    • Jacob Szela.
  • Zwei Comtessen. Berlin, 1885 ÖNB-ANNO
  • Er laßt die Hand küssen! In: Vom Fels zum Meer. Okt. 1885–Mär. 1886, S. 437–450 Michigan-USA*
  • Neue Dorf- und Schloßgeschichten. Berlin, 1886 ÖNB-ANNO
  • Das Gemeindekind. Erzählung.
    • 1. und 2. Band. Gebrüder Paetel, Berlin 1887 Wisconsin
    • 10. Auflage (19. bis 21. Tausend.) Gebrüder Paetel, Berlin 1906 Virginia
    • Hesse & Becker, Leipzig [1928] DNB
  • Die Resel. In: Vom Fels zum Meer. Okt. 1888–März 1889, S. 541 Michigan-USA*
  • Unsühnbar. Erzählung. Berlin, 1890 ÖNB-ANNO, E-Text Zeno.org
  • Margarete. Stuttgart, 1891 ÖNB-ANNO
  • Gesammelte Schriften. Berlin, 1893 ÖNB-ANNO
  • Glaubenslos? Erzählung. Berlin, 1893 ÖNB-ANNO
  • Das Schädliche – Die Todtenwacht. Berlin, 1894 ÖNB-ANNO, Google-USA* [es fehlen ca. 10 Seiten]
  • Rittmeister Brand – Bertram Vogelweid. Zwei Erzählungen. Berlin, 1896 ÖNB-ANNO
  • Das Nilpferd. In: Die Frau. Monatsschrift für das gesamte Frauenleben unserer Zeit. 4. Jahrgang 1897. S. 6
  • Am Ende. Scene in einem Aufzug. Berlin, 1897 ÖNB-ANNO
  • Alte Schule. Erzählungen. Berlin, 1897 ÖNB-ANNO
  • Bettelbriefe. Novelle. Wien, 1898 ÖNB-ANNO
  • Aus Spätherbsttagen. Erzählungen. Berlin, 1901 ÖNB-ANNO
  • Agave. Berlin, 1903 ÖNB-ANNO
  • Die arme Kleine. Erzählung. Berlin, 1903 ÖNB-ANNO, ALO
  • Die unbesiegbare Macht. Zwei Erzählungen. Berlin, 1905 ÖNB-ANNO
  • Meine Kinderjahre. Biographische Skizzen. Berlin, 1906 ÖNB-ANNO, ALO, E-Text Zeno.org
  • Genrebilder. Erzählungen. Berlin, 1910 ÖNB-ANNO
  • Stille Welt, Erzählungen, 1915 ALO
  • Meine Erinnerungen an Grillparzer. Aus einem zeitlosen Tagebuch. Berlin, 1916 ÖNB-ANNO, ALO, E-Text Zeno.org
  • Letzte Worte. Wien, Leipzig und München, 1923 ÖNB-ANNO
  • Krambambuli und andere Dorf- und Schloßgeschichten. (Jakob Szela, Krambambuli, Er laßt die Hand küssen) Paetel, Berlin 1924 DNB

SekundärliteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten