Mahnmal an der Friedenseiche

Textdaten
Autor: unbekannt
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Inschrift der Erinnerungsstätte der Weltkriege in Bad Laasphe-Hesselbach
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1956
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Hesselbach
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Foto auf Wikimedia Commons
Kurzbeschreibung: Mahnmal für die Opfer des ersten und zweiten Weltkrieges
Siehe auch Hesselbach
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Hesselbach Denkmal.JPG
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

Editionsrichtlinien

  • Das Datum wird nach dem Schema gef. 13.6.1941 bzw. verm. 13.6.1941 eingetragen und evtl. fehlende Leerzeichen ergänzt
  • Die groß-geschriebenen Überschriften werden fett formatiert.
  • Die mittlere Tafel wird wie die anderen beiden transskripiert


In Dankbarkeit
1939
Albert Beilborn gef. 13.6.1941
Alfons Volke gef. 18.7.1941
Adolf Gerhardt gef. 27.3.1942
Wilhelm Blecher verm. 1942
Herbert Roth gef. 4.9.1942
Arthur Spiess verm. 1942
Ewald Amos verm. 7.1.1943
Kurt Schmidt gef. 9.1.1943
Paul Blecher gef. 17.1.1943
Paul Hartnack gef. 3.6.1943
Alfred Schwarz gef. 6.6.1943
Walter Koch gef. 23.6.1943
Erich Stahl verm. 16.8.1943
Ad. Sassmannshausen gef. 20.9.1943
Rudolf Baumgärtner gef. 30.9.1943
Ewald Koch gest. 21.10.1943
Erich Dietrich gef. 9.3.1944
Robert Kittlaus verm. 5.1944
Otto Spiess gef. 17.6.1944
Paul Höse verm. 22.6.1944
Rich. Henkelmann gest. 20.4.1943
Herb. Otto gest. 16.12.1943
Wir verloren im Kampfe fürs Vaterland
1914 Eiserne Kreuz 1918
Fritz Weiss gef. 22.8.14
Ludwig Messerschmidt gef. 22.8.14
Adolf Blecher gef. 10.9.14
Wilhelm Dreisbach verm. 6.10.14
Adolf Messerschmidt gest. 10.10.14
Heinrich Messerschmidt gest. 27.10.14
Fritz Schaumann gest. 13.12.14
Fritz Messerschmidt gef. 4.2.15
Albert Weiss gef. 19.3.15
Karl Weber gef. 22.5.15
Robert Blecher gest. 15.8.15
Ernst Gerhardt gest. 1.9.15
Alfred Gille verm. 25.9.15
Ludwig Bräuer gest. 29.9.15
Christian Gessner gef. 30.9.15
Karl Messerschmidt gef. 30.9.15
Robert Autschbach gef. 5.8.16
Ludwig Weiss gef. 25.5.17
Richard Messerschmidt gef. 21.3.18
Heinrich Hess gest. 7.5.18
Ernst Blecher verm. 26.10.18
Adolf Koch gest. 1.3.19
In Dankbarkeit gewidmet von der Gemeinde Hesselbach
Unsere Toten
1945
Willi Bernshausen verm. 20.7.1944
Joseph Kuchta gef. 25.7.1944
Oskar Gille gef. 1.8.1944
Adolf Spiess gef. 26.8.1944
Adolf Gerhardt gef. 11.10.1944
Joseph Bayer gef. 23.11.1944
Ed. Messerschmidt verm. 1944
Gottfried Zeuner verm. 1.1945
Franz Bayer verm. 1.1945
Günther Gerhardt gef. 14.2.1945
Hch. Messerschmidt gef. 17.2.1945
Karl Schönfelder gef. 22.2.1945
Willi Roth verm. 8.3.1945
Alfred Schuppener gef. 21.3.1945
Adolf Amos gef. 29.3.1945
Walt. Messerschmidt gest. 3.1945
Willi Höfling verm. 5.1945
Ernst Schaar verm. 1945
Hermann Boer gest. 14.8.1951
Walter Beinlich gef. 23.6.1944
Heinrich Sporleder gest. 3.10.1948
Otto Bald verm. 3.7.1944