Hauptmenü öffnen

Magazin für den neuesten Zustand der Naturkunde

Zeitschrift
Titel: Magazin für den neuesten Zustand der Naturkunde
Untertitel: mit Rücksicht auf die dazu gehörigen Hülfswissenschaften
Herausgeber: Johann Heinrich Voigt
Auflage:
Verlag: Academische Buchhandlung
Ort: Jena, Weimar
Zeitraum: 1797–1806
Erscheinungs-
verlauf:
Artikel bei Wikisource: [[:Kategorie:|]]
Vorgänger:
Nachfolger:
Fachgebiete: Naturwissenschaft
Sigle: '
VD18 90276906
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Eintrag in der ZDB: 203806-7
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote
Bild
Magazin für den neuesten Zustand der Naturkunde 1797 Titel.png
Erschließung
Inhalt teilweise erfasst

Zum Herausgeber siehe auch:

BändeBearbeiten

InhaltBearbeiten

Band 1, 1797–1799Bearbeiten

  • J[ohann] H[einrich] Voigt.: Kurze Uebersicht der neuen Einrichtung dieses Magazins – Jena, 1797

1. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • [Ernst Florens Friedrich] Chladni.: Ueber Longitudinalschwingungen der Saiten und Stäbe: nebst beygefügten Bemerkungen über die Fortleitung des Schalles durch feste Körper; Auszug aus der Schrift – Wittenberg
  • [Ernst Florens Friedrich] Chladni.: Fortsetzung der Bemerkungen über Feuerkugeln und niedergefallene Massen – Wittenberg
  • [Emanuel] Ekman.: Nachricht von einem großen Waldsturz, welcher sich in der Schwedischen Provinz Upland ereignete – Upsala. – (Aus einem Auszuge des Hrn. Blumhof zu Göttingen, aus dem Ny Journal uti Hushallningen 1795. S. 213–225)
  • [Samuel] Vince.: Beobachtungen über die Theorie der Bewegung und des Widerstandes flüßiger Körper – (Aus: Phil. Transact., P.I, 1795)
  • P. Smith.: Beobachtungen über den Augenbau der Vögel – (Aus: Phil. Transact., P. I, 1795)
  • [Adam] Walker.: Ueber die beste Art künstliche Kälte zu bereiten – (Aus: Phil. Transact., P.II, 1795)
  • Ev[erard] Home.: Ueber die Erzeugungsart des Kanguroo – (Aus: Phil. Transact., P. II, 1795)
  • [George] Pearson.: Von einer besondern Stahlart die zu Bombay unter dem Namen Wootz verarbeitet wird – (Aus: Phil. Transact., P.II, 1795)
  • Neue Methode des Hrn. Deodat Dolomieu, die Mineralien zu beschreiben. – (Aus: Journ. Encyclop.)
  • Nachricht von einem seltenen astronomischen Denkmal. – (Aus: Int. Bl. z. A.L.Z. 13, 1797)
  • [Jacques-Julien Houtou de] LaBillardiere.: Nachtrag zu den Reisebemerkungen von der Seeexpedition des Hrn. D’Entracasteaux, die im J. 1791 unternommen wurde, um Hrn. La Peyrouse aufzusuchen – (Aus: Genius d. Zeit, Nov., 1796)
  • [Louis Jean Marie] Daubenton.: Ueber die figurirten Steine, und besonders den Florentiner Stein – (Aus: Mag. Encycl.)
  • Bemerkungen über die Parallelwege im Thale Glenroy in den Schottischen Hochländern. – (Aus: Deutscher Merkur, 6. St., 1797)
  • [William Charles] Wells.: Beobachtungen über den Einfluß, welcher bey den Galvanischen Versuchen die Muskeln der Thiere zum Zusammenziehen reizt – (Aus: Phil. Transact., P. II, 1795)
  • J[ohann] G[eorg] L[udolph] Blumhof (Hrsg.).: Herrn Pehr Osbecks Nachricht von einer merkwürdigen Wasserhose in Haßlöfs Pastorat in Schweden – Göttingen
  • [Johann] [Gottlieb] [Friedrich] Schrader.: Nachricht von der neuen Theorie der Elektricität, welche auf Grundsätzen des neuen Systems der Chemie beruhet – (Auszug aus: Versuch einer neuen Theorie der Elektricität von J. G. F. Schrader d. J., Altona, 1796)
  • Versuche über die Anzahl der Schwingungen, die ein Ton in einer Secunde macht. – (Aus: Bayreuther Zeitung, No. 225, 1796)
  • Eine besondere Art von Wolle. – (Aus: Beylage zum Hamb. Corresp., No. 27, 1797)
  • Nachricht von ein paar neubemerkten Fossilien. – (Aus: Intell. Bl. zur A.L.Z., No. 173, 1796)
  • Erscheinung einer Feuerkugel. – (Aus: Reichsanz. No. 171, 1797)
  • Nachricht von einer neuen Naturforschenden Gesellschaft. – (Aus: Reichsanzeiger No. 178, 1797)
  • Ueber die Expansivkraft des Wasserdampfs
  • Magneteisen am Fichtelgebirge. – (Aus: Intell. Bl. z. A.L.Z., No. 87, 1797)
  • Plötzliche Hemmung eines Stroms. – (Aus: Goth. g. Z., 1797)
  • [Georg] [Christian] Sartorius.: Nachricht von einem, durch Reiben stark phosphorescirenden Sandmergelstein und einigen andern leuchtenden Steinarten – (Aus einer ungedruckten Abhandl.)
  • Herrn Hofraths Hellwag Versuch, die sogenannte Erhebung zu erklären. – (Aus: Genius der Zeit, Jul. 1797)
  • Die Londoner African Association. – (Aus: Gött. A. 188 St., 1796)
  • … Hamilton.: Beschreibung eines neuen Reisebarometers zu Höhenmessungen – (Aus: Transact. of the Royal. Irish Acad., Vol. V.)
  • Nachricht von einem neuen, zusammengesetzten Mikroskop
  • [Alexander von] Humboldt.: Nachricht von des Hrn. Oberbergraths von Humboldt, Rettungsapparat, in den Gruben und Minengängen, bey bösen Wettern und Pulverdampf: aus einer ausführlichen Handschrift des Hrn. Erfinders gezogen – (Aus: Intellbl. z. A. L. No.13, 1797)
  • F[riedrich] W[ilhelm] J[oseph] Schilling.: Ideen zu einer Philosophie der Natur – [Leipzig]: Breitkopf und Härtel, 1797.
  • Friedrich Albr[echt] Carl Gren.: Grundriß der Naturlehre; mit 15 Kupfertafeln – 3., ganz umgearb. Aufl. – [Halle]: Hemmerde und Schwetschke, 1797.
  • Joh[ann] Gottlieb Friedr[ich] Schrader.: Grundriß der Experimental-Naturlehre, in seinem chemischen Theile, nach der neuern Theorie , sowohl zum Leitfaden akademischer Vorlesungen, als auch zum Gebrauch für die Schulen entworfen – [Hamburg]: Bachmann und Gundermann, 1797.
  • H[einrich] C[arl] W[ilhelm] Breithaupt.: Vollständige Beschreibung einer neuen Merkurial-Wasserwaage, mit Anweisung zum genauen und bequemen Gebrauche derselben: nebst einem Anhang über eine neue Setzwaage – 1797
  • Tafel I.
  • Tafel III.
  • Tafel II.
  • Nachricht von einer neuen Camera obscura
  • Nachricht von einem neuzuverfertigendem großen Spiegelteleskop. – (Aus einem Br. im Intellbl. z. A. L., 13, 1797)

2. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • [Henry Peter] Brougham.: Versuche und Beobachtungen über die Beugung, die Zurückwerfung und die Farben des Lichts – 1796. – (Aus: Phil. Transact., P. I, 1796., S. 227–277)
  • Naturhistorische Bemerkungen aus des Baronet Staunton Beschreibung der Gesandschaftsreise des Grafen von Macartney nach Schina / J[ohann] Fr[iedrich] Blumenbach
  • Ueber die Zauberkraft der Klapperschlange: besonders in Rücksicht einer Schrift des Hrn. Dr. Barton / J[ohann] Fr[iedrich] Blumenbach
  • J[ohann] F[riedrich] Bl[umenbach].: Geognostische Merkwürdigkeiten der Grafschaft Glatz, besonders der Gegend von Landeck – (Aus einer, unten im III. Abschnitt, angezeigten Schrift des Hrn. Leop[old] von Buch)
  • Nachricht von einigen Naturseltenheiten / J[ohann] F[riedrich] Bl[umenbach]
  • Tellur-Metall / J[ohann] F[riedrich] Bl[umenbach]
  • Luftreinigung / J[ohann] F[riedrich] Bl[umenbach]
  • Merkwürdige Knochen / J[ohann] F[riedrich] Bl[umenbach]
  • C[hristian] H[endrik] Persoon.: Neuere Beobachtungen über die Sternschnuppen – Göttingen, 1797.
  • Etwas über ungewöhnliche Barometer-Stände. – Leuchtenburg, 1798. – (Aus einem Schreiben des Herrn Pastors Oertel zu Leuchtenburg)
  • Nachricht von dem gegenwärtigen Zustande der Naturwissenschaften in Frankreich. – Hamburg, 1797. – I. Th[eil]. – (Aus Hrn. G. Schmeissers Beyträgen zur nähern Kenntniß des gegenw[ärtigen] Zust[andes] d[er] Wiss[enschaften] in Frankr[eich] I. Th.)
  • [Johann] Ingen-Houß.: Ueber die Nahrung der Pflanzen und die Düngung des Bodens – (Aus einer, unten im III. Abschnitt, angezeigten Schrift desselben)
  • Einige Anmerkungen zum I. Stück dieses neuen Magazins / J[ohann] F[riedrich] Blumenbach
  • Johann Hieronymus Schröter.: Beobachtungen eines vorzüglich merkwürdigen Sonnenfleckens, sammt weitern Bemerkungen über den Naturbau der Sonne – (Aus: Gött[inger] Anz[eiger] 14., 1797)
  • Nachricht von Beobachtungen zweyer Flecken im dritten und vierten Jupiterstrabanten, nebst Bestimmung der Rotationsperiode des vierten Jupiterstrabanten. – (Aus: Götting[er] Anzeige[r], 15., 1797)
  • Vortheilhafte Methode zur Dämpfung des Feuers. – (Aus: Genius der Zeit, 8. 1797)
  • Herrn D. Herschels Methode die Lichtveränderungen bey den Fixsternen zu bestimmen, nebst einigen Bemerkungen über die Beständigkeit des Sonnenlichts. – (Aus: Phil. Transact. I., 1796)
  • Nachricht von Hrn. D. Herschels Beobachtungen über den periodischen Stern α im Herkules: nebst Bemerkungen über die Axendrehung der Fixsterne. – (Aus: Philosoph. Transact., I., 1796)
  • [John] Macdonald.: Nachricht von den Beobachtungen über die tägliche Veränderung der Magnetnadel im Fort Marlborough, auf der Insel Sumatra – (Aus: Phil. Transact., II., 1796)
  • Nachricht von der großen Katastrophe im südlichen Amerika. – (Aus: Hannoversche politische Nachrichten, 155., 1797)
  • Neue Satelliten. – 1797.
  • Beobachtung über den Wärmestoff
  • [Georg Friedrich] von Parrot.: Bemerkungen über einige, die Modificationen des Lichts betreffende Aeusserungen – Riga, 1797
  • Bemerkung über den Honigthau. – (Aus: Reichsanz[eiger], 242, 1797)
  • Beobachtung über den Magnet. – (Aus: Reichsanzeiger, 242, 1797)
  • Neu entdeckter Comet. – (Aus: Gött[inger] Anz[eiger], 144, 1797)
  • Beyspiel eines hohen Alters. – (Aus: Bayreuther Zeit[ung], 216, 1797)
  • Versuch mit einem Fallschirm. – (Aus: Bayreuther Zeit[ung], 217, 1797)
  • Nachricht von einem Erdbeben. – (Aus: Bayreuther Zeit[ung], 218, 1797)
  • Ueber die Einrichtung und Anwendung eines zweckmäßigen Anemometers. – Riga, 1797. – mit Tabelle A: über die Declination des Windes; zu Seite 147.
  • Neue Einrichtung der Luftpumpe.
  • Joh[ann] Hier[onymus] Schroeter.: Aphroditographische Fragmente zur genauern Kenntniß des Planeten Venus: sammt beygefügter Beschreibung des Lilienthalischen 27 füßigen Teleskops, mit praktischen Anmerkungen und Beobachtungen über die Größe der Schöpfung – Helmstedt: bey Fleckeisen, 1796.
  • J[ohn] Ingen-Housz.: An Essay on the food of plants and the renovation of Soils – London, 1797.
  • Zoology of New Holland / G[eorge] Shaw. Hrsg. und ill. von Jam[es] Sowerby
  • Joh[ann] Fr[iedrich] Gmelin [Hrsg.].: Göttingisches Journal der Naturwissenschaften – Bd. 1, Heft 1 und 2, 1797.
  • Pet[er] Sim[on] [de] Laplace. Aus dem Fr[anzösischen] übersetzt von J[ohann] K[arl] Fr[iedrich] Hauff.: Darstellung des Weltsystems – Frankfurt am Mayn: bey Varrentrapp und Wenner, 1787. – 2 Theile.
  • Tafel I.
  • Tafel II. und III.
  • Leop[old] von Buch.: Versuch einer mineralogischen Beschreibung von Landeck – Breslau: [Korn], 1797. – 52 S.

3. StückBearbeiten

  • Wirkung der Flußspathsauren Dämpfe auf verschiedene Steine. – 1797.
  • Einige Bemerkungen über den im August 1797 beobachteten Kometen: Nachtrag zum Artickel im vorigen Stück.
  • [Wilhelm von] Wiedemann.: Bemerkung über das feinere Gefühl an einigen Theilen der Thiere – Braunschweig. – (Aus: Gött[inger] A[nzeiger] 22, 1798)
  • [Johann Hieronymus] Schröter.: Beobachtungen über die Jupiterstrabanten – (Aus: Gött[inger] A[nzeiger], 14, 1798)
  • Ueber eine Erscheinung bey Bedeckung eines Fixsterns vom Monde. – (Aus: Göttinger Anzeiger, 14, 1798)
  • Versuche über das Einspritzen einer Flüßigkeit in die Adern eines lebendigen Thieres. – (Aus: Mag. Encyklop.)
  • Beobachtungen über die natürlichen Magneten / vorgel. vom B[ürger] Hauy
  • Ueber die Nasenlöcher und das Geruchsorgan der Cetaceen / vorgel. von [Georges] Cuvier
  • Ueber die Natur der Flintensteine und die Kunst, sie zu hauen / vorgel. von Déodat de Dolomieu
  • Nachricht von einem Versuche, die Umdrehung der Erde zu beweisen / Joseph Jérôme Le Français de Lalande
  • Versuche über den Umlauf des Safts in den Bäumen / [Charles Augustin de] Coulomb
  • Wirkung der concentrirten Schwefelsäure auf die organischen Körper, besonders in Bildung des Aethers / [Antoine François de Fourcroy]
  • Beobachtung an der Sonne: mit einer Nachschrift des Herausgebers. – (Aus: A[llg.] Geogr. Eph., Juli, 1798)
  • Chemische Zerlegung eines antiken Metallspiegels und eines Rades / [Jean Pierre Joseph] Darcet
  • Ueber die Mittel, die Ausflüsse riechbarer Körper sichtbar zu machen / [Pierre] Prevost
  • ...wird gemeldet, daß Robert Blair...eine Art Glas erfunden habe... – (Aus: Allg. Litt. Anzeiger, 84, 1798)
  • Ueber die Natur des Galvanischen Reizmittels. – (Aus: Gött[inger] A[nzeiger] 36, 1798)
  • Bemerkungen über die Elephantenzähne / [Franz Xaver] Schwediaur
  • Bemerkungen über die Töne einer Pfeife in verschiedenen Gasarten / E[rnst] F[lorens] F[riedrich] Chladni
  • Ueber entgegengesetzte Electricitäten einer Katze / E[rnst] F[lorens] F[riedrich] Chladni
  • [George] Pearson.: Versuche und Beobachtungen über die Beschaffenheit der Luft, welche sich aus dem Wasser bey Durchschlagung der elektrischen Funken entbindet – (Aus: Phil. Transact. I., 1797)
  • [Benjamin Thompson von] Rumford.: Ueber die Kraft des Schiespulvers – (Aus: Phil. Transact. II, 1797)
  • Smithson Tennant.: Ueber die Natur des Diamants – (Aus: Phil. Transact. I, 1797)
  • Grad der Brennbarkeit des Diamants und Honigsteins: Bestandtheile dieser Körper / [Wilhelm August] Lampadius
  • Nachricht von...neuen Entdeckungen, den Georgenplaneten (Uranus) und seine Begleiter betreffend / [Friedrich Wilhelm] Herschel
  • Einige Erfahrungen über die verschiedenen Beweggründe Menschenfleisch zu essen. – (Aus d. portugiesischen ungedruckten Handschrift des...Naturforschers Jo[ão] de Loureiro..., 1798)
  • J[ohann] F[riedrich] Blumenbach.: Ueber die Wirkung des mit Vitriolöl gesäuerten Erdreichs auf die Vegetation – (Zu S. 165 des vorigen Stücks)
  • Von einigen epidemischen Krankheiten unter den Katzen / J[ohann] F[riedrich] Blumenbach
  • Fortgesetzte Nachricht von dem gegenwärtigen Zustande der Naturwissenschaften in Frankreich. – (Aus Hrn. Schmeissers Beyträgen, 2. Theil 1798)
  • Merkwürdiger Blitzschlag
  • J[ohann] F[riedrich] Benzenbergs vorläufige Nachricht von Versuchen, die Er in Verbindung mit Hrn. Brandes angestellt hat, um die Bahnen und Entfernungen der Sternschnuppen zu bestimmen / J[ohann] F[riedrich] Benzenberg
  • Geognostische Merkwürdigkeiten der Gegend um Weimar. – Weimar, 1798. – (Aus einem Schreiben des Hn. Bauconducteurs Sartorius an den Herausgeber)
  • vom B[ürger] Hauy.: Ueber die Erhaltung der Farben bey getrockneten Blumenblättern – (Aus: Mag. Encycl.)
  • Beschreibung einer sehr einfachen Luftpumpe, wodurch die Luft viel schneller und reiner...ausgeleert werden kann: und die auch zum Comprimieren der Luft eingerichtet ist / [Martinus] van Marum
  • Neue Einrichtung der Pendeluhren. – (Aus: Gött[inger] gel[ehrter] Anz[eiger], 41, 1798)
  • Nachricht von einem neuen Fernrohre. – (Aus: Mag. Encycl.)
  • Martinus van Marum.: Description de quelques Appareils chimiques, nouveaux ou perfectionnés de la fondation Teylerienne, et des expériences faites avec ces appareils – Haarlem: Beets, 1798
  • J[ohann] F[riedrich] A[ugust] Göttling.: Beytrag zur Berichtigung der antiphlogistischen Chemie: auf Versuche gegründet – Weimar: Hoffmann, 1798
  • Joh[ann] Wilh[elm] Ritter.: Beweis, daß ein beständiger Galvanismus den Lebensproceß in dem Thierreiche begleite: nebst neuen Versuchen und Bemerkungen über den Galvanismus; m[it] K[upfern] – Weimar: Industrie-Compt[oir], 1798
  • Io[annes] Chr[istoph] [Leop]old Reinhold.: De Galvanismo – Leipzig: Klaubarth, 1797
  • Tabelle I
  • Tabelle II
  • M[artin] C[hristian] G[ottlieb] Lehmann.: De sensibus externis animalium exsanguium insectorum scilicet ac vermium: commentatio in certamine litterario civium – Göttingen: bey Dietrich, 1798
  • Tabelle III

4. StückBearbeiten

  • Uebersicht der Beobachtungen älterer und neuerer Naturforscher, über das Leuchten des Meerwassers / vorgelesen von J[ohann] G[eorg] L[udolph] Blumhof
  • Nachricht von einem interessanten Meteor. – (Aus einem Schreiben des Hrn. Kortum an den Herausgeber)
  • Ueber die Eigenschaft der reinen Erden, die atmosphärische Luft zu zersetzen. – (Aus einem Schreiben des [Alexander] von Humboldt an [Jan] Ingenhouß, Journal de Phys., T. IV)
  • Ein Versuch des Hrn. Cavendish um die Attraction der Körper bemerklich zu machen. – (Aus: Journ. de Phys.)
  • Ueber lebendig, in harte Massen, eingeschlossen gefundene Thiere. – (Aus einem Schreiben des Herrn Oberbergmeisters Grillo an den Herausgeber)
  • Nachtrag zum vorigen Artikel, nebst einer andern geognostischen Merkwürdigkeit. – (Aus einem andern Schreiben von Ebendemselben)
  • Einige Gedanken über des Herrn Grafen von Rumford Meynung vom Ursprunge der durch Friction bewirkten Wärme / Johann Heinrich Voigt
  • Ueber Wärmeleitung und damit verwandte Gegenstände
  • Nachricht von einem ausserordentlichen Nebel, der sich zu Paris am 22. Brumaire Jahr 6 und... Jahr 7 zeigte / von [Antoine François] de Fourcroy vorgelesen
  • vom Hrn. Baillet.: Etwas über das Eis, welches bey Wiederausdehnung einer stark zusammengepreßten Luft, entsteht – (Aus: Journal de Phys., Pluviose, an. 7)
  • Nachricht von einem Erdbeben in den westlichen Theilen von Frankreich. – (Aus: Journ. de Phys., Pluviose, an. 7)
  • [Jean-Baptiste] Lamark.: Kurze Darstellung des neuen Systems der Naturerscheinungen – (Aus dessen Memoires de physique et d’histoire naturelle... – Paris, 1797)
  • Nachricht von einigen meteorologischen Bemerkungen in den harten Wintertagen des Decembers 1798 und Jenner 1799
  • Erklärung einiger optischen Erscheinungen
  • Die Kohle, als Isolirmittel für die Hitze
  • Merkwürdige Begattung
  • Bergseife
  • Neue Mondskarte
  • Etwas über den Bau der Vögel. – (Aus einem Schreiben des Herrn Wolf...an den Herausgeber)
  • Ueber die Stärke des Schalles in Beziehung auf die Meteorologie / [Johann Heinrich Voigt]
  • Kurze Uebersicht der neuen elektrischen Versuche des Herrn van Marum
  • Naturhistorische Bemerkungen aus Mungo Park’s Reisen ins Innere von Afrika / J[ohann] F[riedrich] B[lumenbach]
  • G[eorge] Pearson.: Ueber die Natur der Blasensteine – (Aus: Phil. Transact., I., 1798)
  • [Charles] Hatchet.: Zerlegung des Australsandes – (Aus: Phil. Transact., I., 1798)
  • Nachricht von einer Luftreise
  • Merkwürdige Eigenschaft des kleinen Kornkäfers oder Marienkühchens (Coccinella septum punctata)
  • Neue Art den Druck der Atmosphäre zu messen
  • Nachricht vom Dioptas
  • Bemerkungen über die Verdoppelung des Schwefels
  • Eigenschaften des Diamants in Rücksicht auf Elektricität
  • Beobachtungen über die Leuchtkäfer
  • Versuch, die Axendrehungen der Planeten, so wie ihre elliptischen Bewegungen um die Sonne, aus anerkannten Naturgesetzen herzuleiten / [Johann Heinrich Voigt]
  • Preißaufgabe der königl. Societät der Wissenschaften zu Göttingen, von der physischen Classe: für den November 1800
  • F[riedrich] L[udwig] Ortstein.: Beschreibung des verbesserten tragbaren J. B. Haasischen Barometers – London
  • Nachricht von einem neuen, sehr einfachen Reisebarometer
  • Beschreibung der Luftpumpe des Hrn. James Little
  • F[riedrich] J[ustin] Bertuch.: Ueber die Mittel Naturgeschichte gemeinnütziger zu machen und in das praktische Leben einzuführen: nebst Ankündigung einer Folge dahin abzweckender Werke – Weimar: Verl. des Industrie-Comptoirs. – 38 S. – mit 3 ausgemahlten Probetafeln
  • Ludwig Achim von Arnim.: Versuch einer Theorie der elektrischen Erscheinungen – Halle: Gebauer, 1799.
  • in consessu Abraham Gotthelf Kaestner.: Elogium Georgii Christophori Lichtenberg – Göttingen, 1799
  • Anzeige der nothwendigsten Verhaltensregeln bey nahen Gewittern und der zweckmässigsten Mittel sich selbst gegen die schädlichen Wirkungen des Blitzes zu sichern: Für Unkundige. – Görlitz: Anton, 1798
  • von S. P. T.: Theoretische Bruchstücke über die Natur der Erde, Sonnen- u. Planetenwelt: in Bezug auf verschiedene Wissenschaften – Düsseldorf: Dänzersche Buchhandlung, 1798
  • Der neueste deutsche Stellvertreter des indischen Zuckers oder der Zucker aus Runkelrüben: die wichtigste und wohlthätigste Entdeckung des 18ten Jahrhunderts. – Berlin: Oehmigke, 1799
  • Jo[hann] Friedr[ich] Blumenbach [Hrsg.].: Abbildungen naturhistorischer Gegenstände – Göttingen: Dieterich. – Heft, Nr. 21 – 30, 1798; Heft, Nr. 31 – 40, 1799
  • Pierre Prevost … Aus dem Franz. übers. von Dav[id] Lud[wig] Bourguet.: Physisch-mechanische Untersuchungen über die Wärme: nebst einer Kupfertafel – Halle, im Verlage der Waisenhaus-Buchhandlung, 1798

Band 2, 1800Bearbeiten

[1. Stück]Bearbeiten

  • Inhalt
  • J. B. Venturi: Betrachtungen über die Erkenntnis des Raums, durch den Sinn des Gehörs, S. 001-016
  • Thomas Davies: Nachricht von der neuentdeckten Canadischen Springmaus (Jumping mouse of Canada, Dipus canadensis), S. 017-020
  • Naturhistorische Miscellen. – (Aus Briefen an J[ohann] F[riedrich] Blumenbach), S. 021-033
  • Ein neues Beyspiel von der sogenannten Erhebung oder Seegesicht. – (Aus: Phil. transact., 1798), S. 033-035
  • Nachricht von einer Art Riesenfamilie, S. 035
  • Neue Erde, S. 036
  • Leuchten der Ostsee, S. 036-037
  • Ueber den Bau der Knochen, S. 037-039
  • Künstliche Hornmasse, S. 039-040
  • Doppelte Refraction des Schwefels, S. 040-041
  • Behandlung der Obstbäume, S. 041-042
  • Ueber die Tendenz verschiedener metallischer Niederschläge, dendritische Formen anzunehmen, S. 043-066
  • Ueber die Phosphorescenz vegetabilischer, in Fäulniß gehender, Körper. – Warschau, 1800. – (Aus einem Briefe des Hn. Banquier Kortum an den Herausgeber), S. 067-070
  • Joh[ann] Aldini. – (Aus einem italienischen Schreiben desselben an den Bürger La Cépède in Annali di Chimica e storia naturale etc. di L[uigi] Brugnatelli. – Pavia: [Capelli], 1797. – T. XIV, pag. 174 – 210): Versuche und Beobachtungen über das Leitungsvermögen der Flamme für Elektricität und Galvanismus, über verschiedene Modificationen der Leidner Flasche, über einige besondere Aeußerungen der elektrischen Anziehung, und über die Bildung des Schnees, S. 071-087
  • G[iovacchino] Carradori. – (Aus: Annali di chimica e storia naturale : ovvero raccolta di memorie sulle scienze, arti, e manifatture ad esse relative. – Pavia: Capelli, 1798., T. XVII, p. 104-113): Ueber die Adhäsion oder Flächenanziehung, S. 087-096
  • Bemerkungen über verschiedene Gegenstände der Physik. – (Aus einem Schreiben des Hn. Rath Wild an den Herausgeber), S. 096-108
  • Carl von Dalberg. – Erfurt, bey Beyer und Maring, 1800. – (Aus e. Vorlesung): Ueber die Brauchbarkeit des Steatits zu Kunstwerken der Steinschneider, S. 108-112
  • Beobachtungen über den Augenbau der Vögel. – Nürnberg, 1799. – (Aus e. Schreiben des Hn. Wolf an den Herausgeber), S. 113-117
  • Merkwürdiger Fang der Bettwanzen, S. 117-118
  • Wirkung der brennbaren Luft auf die Stimme, S. 118-119
  • Neue Erde, S. 120-121
  • Neueste Benennungen der Neufranzösischen Maaße, S. 121-123
  • Zucker aus Runkelrüben, S. 123-126
  • Bestandtheile des Honigsteins, S. 126-127
  • Merkwürdige Erscheinungen an Weiseln, S. 127-129
  • Sicherung vor Feuersgefahr, S. 129
  • Versuch mit einem Fallschirm, S. 129-130
  • Ueber die Natur der Kohle. – Riga, 1800. – (Aus e. Schreiben des Hrn. Prof. Parrot an den Herausgeber), S. 130-131
  • Neue Art Muskaten, S. 131
  • Beschreibung eines Hygrometers und Photometers. – Hamburg, 1799. – (Aus e. englischen Handschrift des Hrn. John Leslie), S. 132-150
  • E[rnst] F[lorens] F[riedrich] Chladni. – Wittenberg, 1800.: Nachricht von dem Clavicylinder, einem neuerfundenen musikalischen Instrumente, S. 150-153
  • Ueber die eudiometrischen Eigenschaften des Phosphors, nebst Beschreibung eines richtigen Phosphor-Eudiometers. – Riga, 1800. – (Aus e. Briefe des Hrn. Prof. Parrot an den Herausgeber), S. 154-185
  • [Johann Heinrich] Voigt. – Jena: Nachricht von einem neuen tragbaren Barometer, S. 185-189
  • Bose. – Paris : Miller, [um 1800]: Du mécanisme de l'univers, de l'ordre et de l'harmonie qui y régnent, du rapport de la matière a l'espace qui la contient, et de celui de l'espace à la matière qui détermine la cause de son mouvement; ..., S. 190-204
  • Joh[ann] Fr[iedrich] Blumenbach: Nachtrag – Über das Schnabelthier (Ornithorhynchus paradoxus), ein neuentdecktes Geschlecht von Säugethieren des fünften Welttheils, S. 205-214
  • Druckfehler, S. 214

[2. Stück]Bearbeiten

  • Inhalt
  • Auszug eines Schreibens, des Hn. Ritters von Landriani, an Hn. Hofrath Dr. Mayer in Prag, über einige Versuche des Hn. Volta, die Theorie der von Galvani entdeckten electrischen Erscheinungen in thierischen Körpern zu erklären. – (Aus der franz. Handschrift übersetzt und dem Herausgeber vom Hn. Hofr. Mayer mitgetheilt), S. 215-219
  • Einige Resultate aus Eudiometrischen Versuchen. – Riga, 1800. – (Aus e. Briefe des Hn. Prof. Parrot an den Herausg.), S. 219-224
  • Physische Thatsachen und Resultate aus dem 3ten Bande der neuern Abhandlungen der K[öniglich] Böhm[ischen] Ges[ellschaft] d. Wissenschaften, S. 224-233
  • mitgeth. von Hn. Wolf: Physikalische Bemerkungen und Nachrichten aus Sonninis Reisen in Aegypten, S. 233-246
  • [Gottfried Tauber]. – [Leipzig, 1800]: Nachricht von einem physikalischen Magazine, S. 246-250
  • Neuere Untersuchungen über die Süß-Erde, S. 250-251
  • Beobachtungen über den Mercur, S. 252-254
  • Neuer Stoff im Urin, S. 254-255
  • Neues chemisches Product, S. 255-256
  • Neue Bemerkung an der Weinblüte, S. 256-257
  • Nachricht von einem Stück vulcanischen Basalt aus der Gegend von Borghetto im Kirchenstaat. – (Aus einer Abhandl. des Militärarzts Salmon in der physisch-mathem. Acad. zu Rom am 10ten Ventose des Jahres 7 vorgelesen), S. 257-258
  • Bestandtheile des mineralischen Laugensalzes welches von den Kaufleuten zu Rouen les cendres de Varech genannt wird : bekannt gemacht von Sage., S. 258-259
  • Nachricht von einer neuen Naturwissenschaftlichen Gesellschaft, S. 260
  • Nachrichten von einigen merkwürdigen Natur-Ereignissen, S. 261-268
  • Einige Lebensnachrichten von Spallanzani. – (Aus Hn. Senebiers Mem. historique sur Lazaro Spallanzani, lu à la Societé de phys. et d' hist. nat. de Genève), S. 268-280
  • Ueber den Chalcedon. – (Aus einer Schrift des Hrn. D. Gautieri), S. 280-283
  • J[ohann] F[riedrich] Blumenbach: Einige anatomische Bemerkungen über den Ornithorhynchus paradoxus aus Neu-Südwallis, S. 284-290
  • Erklärung der Abbildung Tab. IV, Fig. 3, S. 290-291
  • Naturhistorische Miscellen. – (Aus Briefen an J[ohann] F[riedrich] Blumenbach), S. 292-302
  • [Johann Friedrich] Gmelin. – Göttingen. – (Aus dessen neuester Schrift dem Herausgeber mitgetheilt): Nachricht von einer Reihe neuer Beobachtungen und Versuche des D. Priestley, die Existenz des Phlogistons und Einfachheit des Wassers betreffend, S. 302-323
  • Naturhistorische Bemerkungen aus Pallas Reisen, S. 323-344
  • Preisaufgaben der batavischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Haarlem, S. 345-348
  • [Dagobert Karl] Daldorf. – (Aus: Transact. of the Linnean Society , B. III, S. 62): Nachricht vom kletternden Barsch : einer neuen Fischart, S. 348-350
  • Nachricht von der Verfertigung der rothen Zeichenstifte, S. 350-354
  • Nachricht von einer sonderbaren Thierpflanze, S. 354-355
  • J[ohann] W[ilhelm] Ritter: Volta's Galvanische Batterie : nebst Versuchen mit derselben angestellt, S. 356-400
  • Nachschrift des Herausgebers, S. 400-409
  • Nachricht von einem Galvanometer, S. 409-410
  • Neueste Bestimmung des Mètre, S. 410
  • Neue physikalische Litteratur, S. 410

[3. Stück]Bearbeiten

  • Inhalt
  • vom D. F.: Kurze Darstellung der vom Herrn D. Gall in Wien auf Untersuchungen über die Verrichtungen des Gehirns gegründeten Theorie der Physiognomik, S. 411-450
  • Stufenleiter der Veredlung der Thiere, S. 450-468
  • Bemerkungen über die Zunge des Grünspechts und einiger mit ihr in Verbindung stehenden Theile, S. 468-473
  • Erklärung der Kupfertafel VII, S. 473-474
  • Junge Löwen in Paris. – (Aus: Journal de Paris, Bd. 46, 1800), S. 474-477
  • [Nicolas-Théodore] de Saussure: Ueber den Einfluß des Bodens auf einige Bestandtheile der Pflanzen, S. 477-480
  • Ueber die Natur der Salzsäure, S. 480-482
  • B[ürger] Ramond über die Structur der hohen Pyrenäen, S. 482-483
  • B[ürger] Decandolle über den Einfluß des Lichts auf Pflanzen, S. 483-487
  • Ueber die Mittel durch die Zähne zu hören, S. 487-489
  • vom B[ürger] Hauy: Neue Varietät des Zirkons, S. 489-490
  • vom B[ürger] Curier: Eine neue Art von fossilen Säugthier aus dem Geschlechte des Hippopotamus, S. 490-491
  • angestellt von J[ohann] W[ilhelm] Ritter. – (Nachtrag zu den im September 1800 angestellten Versuchen mit ZinkSilberBatterieen von 60.(s[iehe] dieses Magazin, B[and] II, St[ück] 2, S[eite] 356 und 366): Fernere Versuche mit Volta's Galvanischer Batterie, S. 492-495
  • Versuche mit ZinkSilberBatterieen von 84 am 7. bis 11. December 1800, S. 495-528
  • [Johann Wilhelm Ritter]: Versuche mit einer ZinkKupferBatterie von 84 am 19ten Januar 1801, S. 529-552
  • Nachschrift des Herausgebers, S. 552-564
  • Lösung eines Mißverständnisses, zu dem der Aufsatz über Volta's Batterie in B[and] II, St[ück] 2, dieses Magazins Gelegenheit gegeben hat, S. 565-568
  • [Johann Heinrich Voigt]: Ueber die Beschaffenheit der Atmosphäre in Beziehung auf die Gesundheit unsers Körpers, S. 568-579
  • [Johann Wolf. – Nürnberg, 1800.]: Nachricht für Entomologen, Raupenkabinette betreffend, S. 580-581
  • [Johann Wolf. – Nürnberg, 1800.]: Glasaugen für ausgestopfte Thiere, S. 581-582
  • Ursache der starken Regengüsse gegen das Ende des Frühlings, S. 583-584
  • Neue Art von Knallquecksilber, S. 584
  • [Peter Simon] Pallas: Nachricht von einer heftigen Meer-Explosion, S. 585
  • Nachricht von einem Mondregenbogen, S. 585-587
  • Bestimmung der Körperkräfte des Menschen bey gewöhnlichen Tagesarbeiten, S. 587-588
  • Versuche über das absolute Gewicht oder die Größe der Tropfen verschiedener Flüßigkeiten, mit Rücksicht auf das eigenthümliche Gewicht dieser Flüßigkeiten. – (Aus: Reichsanz[eiger], No. 30, 1801), S. 589-590
  • Neuer, der Manna ähnlicher Bestandtheil der Runkelrüben, S. 591-592
  • Metallcomposition zu Galvanischen Batterieen, S. 592
  • Nachricht von einem neuen Treibofen wodurch man die Erde der Mistbeete erwärmen und die Vegetation der Pflanzen beschleunigen kann, S. 593-601
  • Neues Metallthermometer. – (Aus den Mem. des Inst. National. Jahr 7), S. 601
  • M. Fontaine. – Wien : Trattner, 1800. – 9 Bände: Cours encyclopédique et élémentaire de Mathématiques et de Physique, S. 602-604
  • A[braham] van Bemmelen. – Haag : van Cleef, 1798.: Grondbeginzelen der proefonder vindelyke natuurkunde, S. 604-607
  • [George-Louis] Duvernoy. – Aus : [Magasin Encyclopedique, III (1799)]: Réflexions sur les corps organisés et les sciences dont ils sont l'object, S. 607-608
  • Joh[ann] Wolf; hrsg. von Joh[ann] Friedr[ich] Frauenholz. – Nürnberg: [Frauenholz], 1799-1800: Abbildungen und Beschreibungen der in Franken brütenden wilden und zahmen Vögel. H. 1-2, S. 608-611
  • par le C[hristian] Kramp. – Strasburg : Dannbach, Leipzig : Schwickert, 1799: Analyse des réfractions astronomiques et terrestres, S. 611-613
  • [Johann Heinrich Voigt]: Anhang – Weitere Entwicklung der physisch-mechanischen Ursache durch welche die Axendrehung und fortschreitende Bewegung der Planeten bewirkt wird, S. 613-628

[4. Stück]Bearbeiten

  • Inhalt
  • mitgetheilt von J[ohann] Fr[iedrich] Blumenbach: Naturhistorische Miscellen, S. 629-651
  • Michael Friedr[ich] Wild: Ueber die Vortheile und Nachtheile des Urgandischen Lampenlichts und über die Natur und Verbesserung der gemeinen Oellichtflamme und ihrer Brennmaterialien, nebst daraus hergeleiteten Regeln für eine zweckmäßige Stärke und Dauer des Lichts in wohleingerichteten Lampen und einem Anhange vom Spahnlichte, S. 652-663
  • Prof. Pipping zu Abo ; [übers. von J. G. L. Blumhof]. – (Aus: Kongl. Sv. Vet. Acad. Nya Handl. T. 21, 1800, p. 33): Nachricht von einem eingesalzenen Fische, bey welchem Milch und Rogen zugleich gefunden wurde, S. 664-666
  • Lars Ekmark ; [übers. von J. G. L. Blumhof]. – (Aus: Kongl. Svenska Vet. Acad. Nya Hardlingar T. 21, 1800, p. 139): Neuer Beweis für die Theorie von zweyen elektrischen Materien, S. 667-680
  • Nachricht von einigen Versuchen die vom Hrn. Prof. Parrot zu Riga mit seinem in des Voigtischen Magazins für das Neueste aus der Physik ???, X. B[and], I. St[ück] beschriebenen Ofen angestellt worden sind, S. 680-693
  • [Georg Friedrich] Parrot: Versuche über das Verhalten der glasurten und unglasurten Kacheln bey dem Heizen, S. 693-708
  • Prüfung des Akenschen Löschmittels. – Riga, 1800. – (Aus einem Briefe des Hrn. Prof. Parrot an den Herausgeber), S. 708-709
  • Adam Seybert: Eudiometrische Versuche und Beobachtungen über Land- und Seeluft, S. 710-717
  • Vauquelins Verfahrensart bey der Analyse der Mineralien . – (Aus dem Journ[al] de Phys[ique]), S. 717-721
  • Verhütung der Wasserscheue durch schickliche Behandlung des Hundes, S. 722-724
  • Neuere Versuche mit dem Diamant und einigen damit verwandten Körpern. – (Aus dem Journ[al] de Phys[ique]), S. 724-728
  • Auszug aus einer Abhandlung des B[ürger] Bernardin de St. Pierre, die Entdeckung der Strömungen im Meere und ein Rettungsmittel für Schiffbrüchige betreffend, S. 728-731
  • Fossile Knochen eines unbekannten Thieres. – (Aus: Journal de Paris), S. 731-732
  • Gediegenes Eisen und Incas-Spiegel. – (Aus: J[ournal] de Ph[ysique]), S. 733
  • Hrn. v. Humboldts wiederholte Versuche über die Verschluckung des Orygens durch die feuchten einfachen Erden. – (Aus: J[ournal] de Ph[ysique]), S. 733-735
  • Verwandlung des Eisens in englischen Gußstahl. – (Aus: J[ournal] de Ph[ysique]), S. 735-737
  • Haußmanns Verfahren mit den Zinnauflösungen, um den Farben die nöthige Mannigfaltigkeit und Festigkeit zu verschaffen. – (Aus: J[ournal] de Ph[ysique]), S. 737-739
  • Chaptals Versuche, Flecken aus den Zeuchen zu bringen, S. 739-740
  • [Christoph] Girtanner. – (Aus einem Schreiben des [Jean Baptiste] van Mons an [Jean-Claude] Delametherie in dess[en] Journ[al] de Phys[ique]): Zerlegung des Stickstoffs, S. 740-742
  • Wiedervereinigung des zerbrochenen Glases. – (Aus: J[ournal] de Phys[ique]), S. 742-743
  • Auffrischung der Kupferstiche und anderer Abdrücke. – (Aus: Journ[al] de Phys[ique]), S. 743-744
  • Bestandtheile des menschlichen Harns. – (Aus: [Journal de Physique]), S. 744-748
  • Ein Beyspiel vom Wachsen der Steine. – (Aus Spallanzanis Reisen in die beyden Sicilien), S. 749-756
  • Einige zoologische Bemerkungen aus franz[ösischen] Blättern, S. 756-761
  • Einige botanische Bemerkungen. – Ebenda, S. 761-765
  • Einige mineralogische Bemerkungen. – Ebenda, S. 765-771
  • mitgetheilt von Joh[ann] Fr[iedrich] Blumenbach: Nachtrag zu den naturhistorischen Miscellen (s. S. 629), S. 771-774
  • Weitere Nachricht von Herschels Methode die Natur der Sonnenstralen zu untersuchen, S. 774-776
  • Verschiedene Beobachtungen des Hrn. O[ber]-B[erg]-Raths von Humboldt, S. 776-780
  • Untersuchungen über die Töpferwaare, S. 780-782
  • Bemerkungen über den Samiel. – London, 1799. – (Aus: Jackson's Journey from India etc.), S. 782
  • Zuckerrohr, S. 783-784
  • Medicinisch-pneumatisches Institut in England, S. 784-792
  • Vollendete Gradmessung in Frankreich, S. 792-797
  • Densität des Erdkörpers. – (Aus: J[ournal] de Phys[ique]), S. 797
  • Aplanatische Fernröhre. – (Aus: [Journal de Physique]), S. 798
  • Wärmeleitung. – (Aus: [Journal de Physique]), S. 798-799
  • Wiederherstellung des verdorbenen Wassers. – (Aus: Soc. Philom.), S. 799-800
  • Ein neues Schlangengeschlecht, S. 800-801
  • [Louis Nicolas] Vauquelin. – (Aus: Soc. Philom.): Ueber die vermeintliche Bildung der Salzsäure durch die Wirkung der Schwefelleber auf das Eisen, S. 801-803
  • Nachtrag zu dem Artikel: Junge Löwen in Paris in dies. Mag., II. Bd., S. 474, S. 803-804
  • Preißaufgaben, S. 804-811
  • J[ean] B[aptiste] Audebert: Histoire naturelle de Colibris et des Oiseaux Mouches, S. 812-814
  • Der Ritter Azara ...hat eine Geschichte der...unbekannten Gegenden einheimischen vierfüßigen Thiere herausgegeben, S. 814
  • peints d'après nature, sur vélin, par le Cit. Maréchal, peintre du Museum et gravés au jardin des plantes, avec l'agrément de l'administration, par le C. Miger. Avec une note descriptive et historique pour chaque animal par Lacépède et Cuvier. – Paris : Miger: La ménagerie du Muséum National d'Histoire Naturelle ou les animaux vivants, S. 814-815
  • Johannes le Francq van Berkhey: Naturhistorisch, anatomisch, ökonomische Geschichte der wiederkäuenden Thiere, S. 815
  • René-Richard Castel. – Paris : Deterville ; Paris : Crapelet, [1800/1801]: Histoire naturelle de Poissons : avec les fig[ures] dessinées d'après nature Par Bloch ; ouvrage classé par ordres, genres et espèces, d'après le systême de Linné ; avec les caractères génériques, S. 815-816
  • P[ierre] F[rançois] Nicolas. – Paris: F. Buisson, 1801. 228 p., Ill.: Méthode de préparer et conserver les animaux de toutes les classes : pour les cabinets d'histoire naturelle, S. 816
  • F[rançois] M[arie] Daudin. – Paris [u.a.] : Fuchs. – 1. Lfg.: Histoire naturelle des quadrupèdes ovipares : avec des gravures enluminées, S. 817
  • Friedr[ich] Alex[ander] v. Humboldt. – Braunschweig : bey Vieweg, 1799: Ueber die unterirdischen Gasarten und die Mittel ihren Nachtheil zu vermindern : ein Beytrag zur Physik der praktischen Bergbaukunde, S. 817-819
  • vom Herausgeber: Noch ein Wort an Aerzte, S. 820

Band 4, 1802Bearbeiten

1. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • Schreiben des Herrn Schelver an den Herausgeber, eine vielleicht für die Elektricitätslehre nicht unwichtige neue Entdeckung betreffend. – Halle, 1802, S. 001-005
  • Nachschrift des Herausg[ebers], S. 005-007
  • Friedrich Wilhelm Herschel. – (Aus den phil. Transact. 1801, S. 265): Beobachtungen über die Natur der Sonne und die Ursachen und Umstände zu entdecken welche ihre veränderliche Ausstrahlung von Licht und Wärme betreffen : nebst Bemerkungen über den Gebrauch den man von Sonnenbeobachtungen vielleicht machen könnte, S. 007-023
  • Kurze Darstellung der vornehmsten Versuche des Hn. Volta die er in Gegenwart der Commissarien des Nationalinstituts wiederholt, oder die in den Aufsätzen welche er der physisch – mathematischen Classe vorgelesen hat, beschrieben worden sind. – (Aus den Schriften des [Pariser] Nat. Instituts), S. 024-047
  • Mathematische Ansicht der Voltaischen Säule, besonders in Verbindung mit dem Condensator, S. 048-063
  • Uebersicht der neuen über den sogenannten Galvanismus gemachten Entdeckungen, S. 064-074
  • Beschreibung einer neuen sehr bequemen Abänderung der Voltaischen Säule in horizontaler Lage : nebst einem neuen Versuch über die Galvanischen Erschütterungen in der unorganischen Natur, S. 089-096
  • [Johann Wilhelm] Ausfeldt: Erläuterung des bekannten Gesetzes, welches das Verhältniß der Wege bestimmt, die ein fallender Körper in verschiedenen Zeiträumen zurücklegt : ohne den Gebrauch eines geometrischen Hülfssatzes, S. 097-103
  • Herrn Millots Kunst das Geschlecht eines zu erzeugenden Kindes nach Willkühr zu bestimmen, S. 104-109
  • .... Vrolyk: Ueber den Gebrauch der Schnurrbärte bey gewissen Quadrupeden, S. 110
  • Auszug aus einem Briefe des Hn. Chenevix an Hn. Prof. Pictet über einige neue Entdeckungen in der Chemie. – London, 1801. – (A. d. brit. Bibliothek), S. 111-114
  • Kunstgriffe, die Salzkrystalle nach Belieben zu erzeugen, S. 114-117
  • [Georg Friedrich] Parrot. – Dorpat, 1802: Auszug aus einem spätern Briefe des Herrn Prof. Parrot an den Herausgeber, S. 117-130
  • [Georg Friedrich] Parrot. – Dorpat, 1801: Auszug aus einem Schreiben ... über Galvanismus und Verbesserung der Voltaischen Säule : auch über den Phosphor und die Humboldtischen damit angestellten eudiometrischen Versuche, S. 075-088
  • J. Gouch. – (Aus: Nicholsons Journ. of nat. phil.): Beyspiele von suspendirter Lebenskraft bey den Pflanzen, S. 131-136
  • Nachträge zu den neuesten Entdeckungen im Planetensystem, S. 136-142
  • Preißaufgaben, S. 143-144

2. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • vom Grafen Rumford. – (Aus: Journ[al] of the Royal Institution of great Britain, No. 2 u. 3 June, 1801): Ueber die Mittel die Hitze bey der Feurung zu verstärken, S. 145-151
  • vom Grafen Rumford. – (Aus: Journ[al] of the Royal Institution of great Britain, No. 2 u. 3 June, 1801): Ueber den Gebrauch des Dampfes als eines Mittels, Wärme von einem Ort zum andern zu leiten, S. 152-166
  • Everard Home. – (Aus den Phil. Transact. für 1801, P. I): Ueber die Reitzbarkeit der Nerven, S. 166-180
  • Auszug aus einem Brief des Hrn. v. Humboldt an Hrn. Fourcroy. – Cumana, 1800. – (Aus den Schriften des Nationalinstituts), S. 188-195
  • Nachricht von einem neuen Eudiometer des Hrn. Davy, S. 181-187
  • ...mitgetheilt vom Hrn. Coquebert: Ein sehr einfaches und leichtes Mittel eine Copie von einer Schrift zu nehmen, S. 196
  • Auszug aus einem neuern Schreiben des Hrn. D. Schelver : ein Nachtrag zu der im vorigen Stück S. 1 u. f. beschriebenen Entdeckung. – Halle, 1802., S. 197-200
  • [Joseph] Tourdes: Eine Bemerkung ... über die Wirkung des Galvanismus auf das Blut, S. 200-201
  • Meteorologische Erscheinungen, S. 201-203
  • Nachricht von einem neuem Markscheider Instrumente. – (Aus: A. Lit. Zeitung, No 37, 1802), S. 204-205
  • [François Balthazar] Darracq. – (Aus einer Abh[andlung] ... in den Schr[iften] der Soc. philom[atique]): Ueber vollkommene und unvollkommene Essigsäure, S. 206-210
  • [François Balthazar] Darracq: Beobachtungen über die Verwandtschaft der Erden gegen einander, S. 211-213
  • [Louis Nicolas] Vauquelin. – (A[us] d[en] Schr[iften] d. Soc. philom[atique]): Etwas über die Natur der Erde welche die Einwohner von Neu-Caledonien essen, S. 214-215
  • [Augustin François] Silvestre. – (A[us] d[en] Schr[iften] der Soc. philom[atique]): Nachricht von der langen zwey bis dreyjährigen Wolle der Rambouilletischen Hammel, S. 216-217
  • [Claude Hugues] Lelievre: Smaragde in Frankreich entdeckt, S. 217-218
  • [Louis Nicolas] Vauquelin. – (Aus: Soc. philom[atique]): Ein blaues Eisenoxyd, S. 219-220
  • [Louis Nicolas] Vauquelin. – (Aus: Soc. philom[atique]): Ueber die salzige, unter dem Namen des Salzburger Muriacits bekannte Substanz, S. 220-221
  • [Bernard Germain] Lacepede: Ein Paar eyerlegende, bis jetzt noch nicht beschriebene Quadrupeden, S. 221-222
  • Beschreibung eines sehr einfachen Instruments, von jedem Gegenstand eine perspectivische Zeichnung zu entwerfen. – (Aus: Soc. philom[atique]), S. 223-226
  • Ein neues Gas, S. 226
  • Ueber die Kobaltsäure des Hrn. Brugnatelli. – (Aus: Soc. phil[omatique]), S. 227-228
  • Nachricht von den Resultaten der Versuche des Hrn. Prony, die Metallpendel betreffend, welche derselbe an verschiedenen Puncten der Kuppel des französischen Pantheons angebracht hat, um die Bewegungen der Säulen wovon es unterstützt wird, zu beobachten. – (A[us] d[en] Schriften des Nat. Inst.), S. 229-234
  • Ueber des Hrn. Professors Parrot Vorschlag zur Luftpumpe. – (in dies. Mag. Bd. III, St. I, S. 182), S. 234-235
  • [Honoratus] Leigh Thomas; mitgetheilt v. G[eorge] Fordyce: Anatomische Beschreibung eines männlichen Nashorns, S. 236-243
  • Ein Mammouth-Skelett, S. 243-244
  • ... Pissis: Versuche über die Asche verschiedener Holzarten, S. 244-253
  • [Alessandro Guiseppe] Volta: Ueber die sogenannte Galvanische Electricität, S. 253-271
  • Programm der batavischen Societät der Wissenschaften zu Haarlem für 1802 : im Auszuge, S. 272-280
  • [Johann] Wolf. – Nürnberg, 1802: Eine Kakerlake in Nürnberg, S. 281-283
  • Beyspiel von einem Riesenmäßigen Menschen, S. 284-285

3. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • [Johann Heinrich Ferdinand] Autenrieth. – (vergl. dies. Mag. 3. Bd., S. 687): Gedanken über die englischen Stachelschweinmenschen, S. 287-299
  • Die Basalte in der Gegend von Eisenach, S. 299-309
  • C. Reinecke: Bemerkungen über die Mittel den Bleygehalt eines verfälschten Weins zu entdecken, S. 309-313
  • John Russel: Beschreibung einer künstlichen Mondkugel, S. 314-321
  • Jean Michel Haußmann: Beobachtungen über die Grapp-Färberey : nebst einem einfachen und sichern Verfahren, wodurch das türkische Roth in seiner größten Schönheit und Festigkeit erhalten werden kann, S. 322-338
  • Ein leichtes Mittel, den Gefäßen das Modrige ihres Geschmacks zu benehmen, S. 339-341
  • ... Mont-Louis. – (Aus der Decade phil. no. 19, 1802): Einige Bemerkungen über die Güte des Leims und des Kleisters, bey Gelegenheit der Malerey mit Milch, S. 342-345
  • [Joseph Jérôme Le Français de] LaLande. – Im Auszuge: Geschichte der Sternenkunde für das franz. Jahr IX oder 1801, S. 345-379
  • [... Winkler. – Paris]: Eine neue Beobachtung über die Piloten des Hayfisches, S. 379-384
  • Ueber die beste Art anatomische und andere Präparate zu verfertigen, S. 384-387
  • [Johann Wolf]: Ein bewährtes Mittel, abgezogene Vogelhäute vor dem Insektenfraße zu sichern, S. 387-389
  • [William] Herschel: Nachrichten von Beobachtungen über die beyden neuen von Piazzi und Olbers entdeckten Wandelsterne in Frankreich : nebst einem Vorschlag zur Benennung solcher kleinen beweglichen Weltkörper, S. 390-393
  • [Ludwig] Frank: Beobachtungen über den Crocodil, S. 394-397
  • Beyspiele von merkwürdigen Naturerscheinungen, S. 398-421
  • W[ilhelm] G[ottlieb] Tilesius. – Altenburg : Literarisches Comtoir, 1802: Ausführliche Beschreibung und Abbildung der beyden sogenannten Stachelschweinmenschen aus der bekannten englischen Familie Lambert oder the porcupineman, S. 422-432

4. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • C[hristian] G[ottlob] Ortel: Nachricht von einigen bey der medicinischen Anwendung des Galvanismus gemachten Beobachtungen, S. 433-439
  • J[ohn] Murray. – (Aus: Nichols. Journ. 3. St., 1802): Versuche und Bemerkungen über die Frage : ob Flüssigkeiten Wärmeleiter sind und ob der Wärmestoff in Flüssigkeiten von oben nach unten zu kann geleitet werden oder ob er vermittelst des Gefäßes in dem sie enthalten sind ihnen zugebracht wird?, S. 440-455
  • [... Schenck]. – (Aus: Nichols. Journ., 3. St., 1802): Edgeworth's Eisenbahnen, S. 455-459
  • [.... Schenck]. – (Aus: Nichols. Journ., 3. St., 1802): Ueber Wahl und Gebrauch der Barbiermesser, S. 460-463
  • [Johann Caspar Häfeli]. – Büdingen, 1802: Archivarische Nachricht von einem monströsen Karpfen, S. 463-464
  • [François] Chaussier: Bemerkungen ... über die Wirkungen des unvollkommnen kohlensauern Gas auf die animalische Oekonomie, S. 465-467
  • [Antoine Alexis] Cadet de Vaux: Ueber die Mittel den schädlichen Folgen der Ueberschwemmungen in Wohnhäusern vorzubeugen, S. 467-471
  • Anselme Riedlé. – (Aus d. Moniteur): Auszug aus einem Schreiben...an Hrn. Thouin : datirt von der Insel Timor 6 Vendem. X, S. 472-480
  • Ueber die Oldershäuser Braunkohlen. – (Aus einem Schreiben des Hrn. Blumhof an den Herausgeber). – Destedt, 1802, S. 480-482
  • [Charles François Brisseau de] Mirbel. – (A[us] d[er] Schr[ift] des Nat. Inst.): Ueber die Anatomie der Pflanzen, S. 483-488
  • Neuere Nachricht von der See-Briefpost durch schwimmende Bouteillen. – Ein Nachtrag zum II. B[and], 4. St[ück], 728 S[eite] dies. Mag., S. 489-492
  • Ein sehr einfaches Mittel, Saamenkörner vor den Insecten, besonders vor dem schwarzen Kornwurm zu bewahren, S. 493-494
  • Bemerkungen vom Cptn. Sowden über seine Luftfahrt. – (Aus dem Moniteur), S. 494-500
  • Sammlung africanischer Merkwürdigkeiten, S. 501
  • Beyspiel eines besondern Instincts von einer Katze, S. 502
  • Nähere Nachricht von dem Mammouth-Skelett des Hrn. Peale. – (Aus einem Schreiben des B[ürger] Roume....an seinen Freund Gr* in Paris). – Philadelphia, [1801], S. 503-505
  • Richard Chenevix. – (Aus: Nichols. Journ., Jun., 1802): Ueber ein besonderes vegetabilisches Prinzip im Kaffee, S. 506-510
  • Eine neue Art, Abdrücke von Schriften oder Zeichnungen zu machen, S. 511-512
  • Nachricht von einem künstlichen Gefrieren. – (Aus der brittischen Bibliothek), S. 512-514
  • Versuche und Bemerkungen über steinartige und metallische Massen, die zu verschiedenen Zeiten, wie man sagt, vom Himmel gefallen sind. – (Aus einem Aufsatz von Ed. Howard in den philosoph. Transact. for. 1802), S. 515-523
  • Christoph Bernoulli: Ueber den Basler Taufstein, S. 524-526
  • [Louis Nicolas] Vauquelin: Ueber den Oisanit oder Anastas, S. 527-531
  • Benj[amin Thompson von] Rumford. – (Aus dem 2ten Theile seines 1oten Essay's): Beschreibung einer neuen Vorrichtung zum Braten des Fleisches, S. 532-545
  • P[ierre] Sue. – Paris : Bernard, 1802. – 2 Vol.: Histoire du Galvanisme et analyse : des différens ouvrages publiés sur cette découverte, depuis son origine jusqu'à ce jour, S. 545-547
  • Carl Christoph Oelhafen. Fortgesetzt von Joh[ann] Wolf. – Nürnberg : bey J. S. Winterschmid, 1799 / 1802. – II. Theil, 15. u. 25. Heft; III. Theil, 15. u. 25: Abbildung und Beschreibung der wilden Bäume, Stauden und Buschgewächse, S. 548-550
  • Ernst Florens Friedr[ich] Chladni. – Leipzig : bey Breitkopf u. Härtel, 1802: Die Akustik : mit 12 Kupf[ertafeln], S. 550-557
  • A[ntoine] Libes. – Paris : Deterville, X [1801/1802]. – T[ome] I – III: Traité élémentaire de Physique : présenté dans un ordre nouveau d'après les découvertes modernes, S. 557-560
  • vom B[ürger] Josse: Physisch-chemische Untersuchung der Zähne, S. 560-571
  • Preiße, S. 571-574

5. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • J[ohann] W[ilhelm] Ritter. – [Jena, 1802]: Nachricht von der Fortsetzung seiner Versuche mit Volta's Galvanischer Batterie, S. 575-661
  • Naturhistorische Bemerkungen aus Fr. Hornemann's Reise von Aegypten nach dem Königreich Feßan im Innern von Afrika, S. 662-670
  • [Heinrich] Heße; [Johann Friedrich] Blumenbach: Einige naturhistorische Seltenheiten und Bemerkungen vom Vorgebirge der guten Hoffnung, S. 671-679
  • Carl Bertuch: Nachricht von einigen neuen zoologischen Entdeckungen, S. 680-691
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Ham bey Hamburg, 1802: Ein Schreiben...., über seine den Widerstand der Luft und die Axendrehung der Erde betreffenden Versuche, an den Herausgeber, S. 692-697
  • [Johann Friedrich Benzenberg]: Beschreibung einer neuen Art Compensations-Pendel, S. 697-700
  • [D. Rodig]: Kein Naturforscher muß von Elastizität der Luft sprechen; so was läßt sich schlechterdings nicht denken, S. 700-705
  • Auszug eines Schreibens des Hrn. Hofraths Gervinus an den Herausgeber. – Selbold, 1802, S. 706-707
  • [Johann Wolf]. – Nürnberg, 1802: Fortsetzung der Beobachtung über den Augenbau der Vögel, S. 708-710
  • Nachricht von einigen neuern, besonders in Beziehung auf die Physiologie und Medicin, angestellten Versuchen über den Galvanismus, S. 711-714
  • Einige kurze Nachrichten, S. 715-716
  • Berichtigungen, S. 716-718
  • Verbesserungen, S. 718

6. StückBearbeiten

  • Inhalt
  • Everard Home. – (Aus einem Aufsatze ... in den philosophical Transactions for 1802): Ueber den innern Bau des Ornithorhynchus paradoxus, S. 719-726
  • C. Schreiber. – (Aus einem Aufsatze ... in den philosoph. Transact. for 1801): Ueber den Proteus anguinus, das raetselhafte Amphibium im Sitticher See in Kaernthen, S. 727-731
  • [Charles-Gaspard] Delarive. – (Aus: Journ. de phys. Fruct., X): Ueber die Natur der Pfeifentöne, welche in gläsernen Röhren durch brennendes Hydrogengas hervorgebracht werden, S. 732-743
  • S[mithson] Tennant: Ueber die Bestandtheile des Schmirgels, S. 744-745
  • Ueber das rothe Polirpulver. – (Aus d[en] Ann[alen] de Chimie, 129, Fruct., X), S. 746-747
  • [Anders Gustaf] Ekeberg. – (Aus einer schwed[ischen] Abhandl[ung]): Ueber einige Eigenschaften der Ytter-Erde, in Vergleichung mit denen der Süß-Erde : desgleichen über ein paar Substanzen, worinn sich ein neues Metall gefunden hat, welches in der einen mit der Ytter-Erde und dem Eisen, in der andern aber mit dem Eisen und dem Braunstein verbunden war, S. 747-754
  • [Louis Nicolas] Vauquelin. – (A[us] d[en] Ann. de Chimie, 129, Fruct., X): Ueber den Saft des Papayabaums (Carica Papaya), S. 754-760
  • Ueber die Stärke des Dampfs vom Wasser, und mehrern andern Flüssigkeiten, sowohl in der Luft, als im leeren Raume. – (Aus den Ann. des Arts et Manuf., Fruct., X), S. 761-781
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Ham bey Hamburg, 1802: Auszug eines Schreibens ... an den Herausgeber, S. 782-786
  • [Johann Friedrich] Benzenberg: Ueber Rostförmige Pendelstangen, zusammengesetzt aus Bley und Eisen, S. 787-790
  • [Friedrich Wilhelm] Dyckhoff. – Osnabrück, 1803. – (Aus einem Schreiben ... an den Herausgeber): Versuche über die Wirksamkeit einer Voltaischen Säule, bey welcher Luftschichten statt der feuchten Substanzen zwischen den Plattenpaaren angebracht waren, S. 791-793
  • [Johann] Heineken. – Bremen, 1803. – (Aus einem Schreiben ... an den Herausgeber): Ein Beytrag zur Benutzung der Dämpfe des kochenden Wassers bey ökonomischen Verrichtungen in der Küche, besonders für weibliche Beschäftigungen, S. 794-801
  • [Humphry] Davy. – (Aus: Nichols. Journ., April, 1802): Nachricht von einigen die physische Chemie betreffenden Versuchen, S. 802-806
  • [Ludwig Friedrich] Froriep. – Paris, 1803: Nachricht von einigen Naturhistorischen Gegenständen, S. 807-809
  • Ueber die Fruchtbarkeit der Mauleselinnen, S. 809-811
  • John Gough. – (Aus den Manchester Memoirs, Vol. V, P. 2 und Nichols. Journ., Jun., 1802): Beobachtungen und Thatsachen zur Erklärung des sonderbaren Phänomens des Bauchredens, S. 811-824
  • .... Wolff. – Hannover, 1802: Auszug aus einem Schreiben ... an den Herausgeber, über Gegenstände der Electricität, S. 825-830
  • Fortsetzung der Nachrichten von den Versuchen der Galvanischen Societät in Paris : ein Nachtrag zu No. 10 im vorigen St. dies. Mag., S. 711 ff. – (Aus dem Monitor), S. 831-834
  • [Pierre François Guillaume] Boullay. – (Aus: Ann. de Chimie, No. 119): Beobachtungen über die Existenz des Phosphors im Zucker, S. 835-838
  • Ueber die zweckmäßigste Einrichtung der Filtrirtrichter. – ... Vignon. – (Aus: Ann. de Chimie, No., 131), S. 838-839
  • hrsg. von Joh[ann] Adolph Hildt. – Weimar: Verl. des Landes-Ind[ustrie]-Comt[oirs], 1803. – Bd. 1 mit ausgemahlten Kupf. und Chart.: Magazin der Handels- und Gewerbskunde, S. 839-843
  • [Johann Heinrich Voigt]: Anzeige über die schnellere Lieferung dieses Magazins , S. 843-844

Band 5, 1803Bearbeiten

1. StückBearbeiten

  • [Johann Friedrich Blumenbach]: Das Mammut-Ohioticum, nun wirklich in London, S. 001-007
  • [Johann Tobias Mayer]. – [Göttingen, 1803]: Ueber die Möglichkeit, daß Körper vom Monde zu uns gelangen können, S. 007-015
  • [Gabr. Granç] Circaud. – (Aus: Journ. de Phys, Brum., 11): Ueber die Wirkung des Galvanismus auf den faserigen Theil des Bluts, S. 016-017
  • ... Solomé. – (Aus: Ann. de Chim., No. 119, A. 10): Beobachtungen über die innere Temperatur der Pflanzen, im Vergleich mit der äußern atmosphärischen, S. 018-025
  • Nachricht von dem National-Museum, oder dem vormaligen Pflanzengarten in Paris. – (Aus d. Alm. nat. d. France p. l'an XI), S. 025-029
  • ... Leroux. – (Aus d. Ann. de Chim., No. 119): Ueber das Gummi, welches die Zwiebel des Hyacinthus non scriptus enthält, S. 030-037
  • Ueber die Wiederherstellung alter Gemälde : nebst Beschreibung des Verfahrens um das Abnehmen eines Raphaelischen Gemäldes von seinem Grunde zu bewirken. – (Aus d. Ann. des arts., No. 21, A 10), S. 037-045
  • ... Chalonne. – (Aus: Maine- und Loire-Depart. in No. 12 der Decade phil. Jahr II): Ein neues Beyspiel von Anhänglichkeit, Einsicht und Pünctlichkeit der Hunde, S. 046-049
  • [Johann Wilhelm Ausfeld]: Erläuterung einiger physikalischen Grundgesetze, für Anfänger, S. 050-055
  • [Heinrich Wilhelm Brandes]: Einige Bemerkungen über die Geschwindigkeit, mit welcher ein vom Monde gegen die Erde geworfener Körper auf die Erde ankommen kann, und über die Geschwindigkeit der Feuerkugeln, S. 056-062
  • Windbeobachtung an einem der letzten Tage des August 1801, S. 063-064
  • Bemerkung über das Echo, S. 065
  • Ueber die Verfertigung des Packpapiers aus Gerberlohe : auch Nachricht von unverbrennlichen Papieren. – (Aus d. Ann. des Arts Frim. A. 10), S. 066-069
  • John Murray. – Edinburgh. – (Aus: Nichols. Journ., 4. St., 1802): Versuche über die niederwärts Statt findende Leitung der Wärme, durch Quecksilber und Oel in Gefäßen von Eis : als Beweisgründe für die Wärme leitende Kraft dieser Flüssigkeiten, S. 070-087
  • [Cornelius] Varley. – (Aus d. Ann. des Arts): Ueber den Einfluß des Magnetismus auf den Gang der Uhren und anderer Zeitmesser, S. 087-090
  • Inhalt

2. StückBearbeiten

  • F[rançois] Levaillant. – Paris : Dufour, 1801. – Heft 1.: Ueber den Rhinoceros-Vogel (Buceros Rhinoceros Linn.) : nebst einer Abbildung (Taf. III). – (Aus: Histoire naturelle d'une partie d'oiseaux nouveaux et rares de l'Amérique et des Indes, S. 091-095
  • [Georg Christian] Sartorius. – Wilhelmstal bey Eisenach, 1803.: Ueber das Bergansteigen des Wassers hinter einem Wehr, oder einem andern senkrecht ansteigenden oder schiefanlaufenden Wasser-Schutz, S. 096-100
  • Nachschrift des Herausgebers, S. 100-104
  • J[ames] Woodhouse. – (Aus: Nichols. Journ.): Versuche und Beobachtungen über das Wachsthum der Pflanzen, in Rücksicht auf den Ungrund der gemeinen Meynung, daß die atmosphärische Luft verbessert werde, wenn dieses Wachsen im Sonnenlichte geschähe, S. 105-129
  • Bemerkungen über das Wedgwoodsche Pyrometer, nebst Beschreibung eines Werkzeugs von ähnlicher aber verbesserter Einrichtung, welches tragbar ist und die Zusammenziehung der pyrometrischen Körper genau abmessen läßt. – (Aus: Ann. des arts), S. 129-136
  • Nachricht von zwey lebendigen Kanguroos. – (Aus d. Ann. d. Museum d'hist. nat., 2. Heft, 1802), S. 137-140
  • Beschreibung einer neuen Methode ein Cement für das Mauerwerk zu verfestigen, und üner den Gebrauch des flüssigen Theers, um selbiges nicht allein undurchdringlich für das Wasser zu machen, sondern es auch gegen die Wirkung des Frostes zu schützen. – (Aus d. Ann. des Arts.), S. 140-151
  • Neue Beobachtungen über den Galvanismus, S. 151-152
  • [Louis Joseph] Proust. – (Aus dem Journ. de Phys., Vendem. XI): Nachricht von einem neuen Metall, Silene genannt, S. 152-153
  • [Heinrich Wilhelm] Brandes. – Eckwarden, 1803: Ein zweytes Schreiben ... über Feuerkugeln und verwandte Gegenstände, an den Herausgeber, S. 153-155
  • [Heinrich Wilhelm Brandes]: Noch einige Bemerkungen über die vom Himmel gefallenen Steine und die Feuerkugeln, S. 156-160
  • Nachricht von einigen Galvanischen Versuchen, welche am Kopf und Rumpf dreyer Menschen ganz kurz nach ihrer Enthauptung angestellt worden sind. – (Aus einem Berichte des Hrn. Giulio an die Classe der exacten Wissenschaften der Turiner Akademie), S. 161-168
  • Giovacchino Carradori. – (Aus d. Journ. de Phys., Vendem., XI): Ueber einige der Lavoisierischen Theorie zuwider laufende Beobachtungen an der Voltaischen Säule, S. 168-172
  • Nachschrift des Herausgebers, S. 172-175
  • zerlegt vom Hrn. Fourcroy. – (Aus d. Ann. du Museum de l'hist. nat., 1. Heft): Ueber die reine Alaunerde (Alumine) im Garten des königl. Pädagogiums zu Halle, S. 175-178
  • Inhalt

3. StückBearbeiten

  • [Heinrich Christian August] Osthoff. – Vlotho, 1803: Eine geognostische Merkwürdigkeit, S. 179-187
  • Bemerkungen auf einer Reise der Herren Bass und Flinders. – London, 1802. – (Aus einem Berichte über die Colonie von Neu-Wallis gezogen), S. 188-202
  • Jos[eph] Billings. – London, 1800: Bemerkungen auf einer geographisch-astronomischen Reise in die nördlichen Theile von Rußland, S. 203-237
  • Ein Beytrag zur Geschichte der Galvanischen Electricität. – (Aus einer Abhandlung der Herren Desormes und Hachette), S. 237-247
  • [Alexander Philip] Wilson. – (Aus Nichols. Journal, Sept. 1802): Eine Methode, die Empfindlichkeit der Barometer so weit man will, zu vergrößern, S. 248-254
  • Beschreibung einer sehr einfachen und bequemen Schmelzlampe, wo die Oel- und Talgflamme durch Dämpfe von Alcohol vergrößert wird. – (Aus Nichols. Journal , Sept., 1802), S. 255-256
  • Einige neuere Nachrichten von dem Boabab oder Affenbrodbaum (Adansonia digitata), S. 257-264
  • [Hugues Bernard Maret]. – (Aus dem Moniteur, No. 129): Neue Einrichtung des franz. Nationalinstituts, S. 265-268
  • Nachträge zum Galvanismus. – (Aus dem Moniteur, No. 212, 1803), S. 269-270
  • Inhalt

4. StückBearbeiten

  • Bericht der Professoren des National-Museums der Naturgeschichte, über die vom Hrn. Geoffroy aus Egypten gebrachten Naturhistorischen Sammlungen. – (Aus: ? Ann. du Mus. d'hist. nat, 3. Heft), S. 271-280
  • [Johann Wolf]. – [Nürnberg, 1803]: Regeneration eines Schnabels, S. 281-284
  • [Wilhelm Gottlieb] Tilesius. – Leipzig, 1803: Auszug aus einem Schreiben ... an den Herausgeber, S. 284-288
  • [Wilhelm Gottlieb] Tilesius: Vorläufige Nachricht von einem außerordentlich dicken Kinde, S. 289-300
  • Ueber die Entzündung verschiedener aus dem Knallsalze (Muriate suroxygéné de potasse) und verbrennlichen Stoffen bereiteten Gemische. – (Aus d. Ann[alen] de Chimie, 30 Frim., XI), S. 301-308
  • Ueber die Bereitung der Chester-Käse. – (Aus d. Ann[alen] des Arts, Vendem., XI), S. 309-325
  • Bemerkungen über einige vorzügliche Wassermaschinen. – (Aus den Ann. des Arts), S. 326-335
  • J[ohann] F[riedrich] B[lumenbach]. – (siehe auch Tab. VIII): Glaucus flagellum, ein noch unbeschriebnes Seethier, S. 336-343
  • [Joseph Philippe François] Deleuze. – (Aus d. Ann[alen] du Mus. nat. d'hist. nat., 3. Hft.): Nachricht von dem Leben und den Schriften des seeligen Gärtner, S. 344-363
  • Nachtrag zu dem Artikel IV. dieses Mag. Stücks, S. 363
  • Erklärung der Tafel IX, S. 364
  • Inhalt

5. StückBearbeiten

  • [Johann Friedrich Blumenbach]. – (Nebst einer Abbildung, Taf. X): Beytrag zu Beantwortung der Frage Jerem. K. 13. V. 23. "Kann auch ein Mohr seine Haut wandeln?", S. 365-368
  • [Ludwig Friedrich von Froriep]. – [1803]. – (Nebst einer Abbildung, Taf. XI): Ueber den Echidna (Ornithorhynchus aculeatus. Banks.), S. 369-371
  • Nachricht von den Fortschritten der medizinischen Anwendung des Galvanismus in Italien : Auszug eines Briefes von Alexander Volta an Dr. Martens in Leipzig/[Franz Heinrich] Martens. – Como, 1803, S. 372-373
  • Einige Beobachtungen von den nördlichen und südlichen Theilen des stillen Ozeans. – (Aus engl. Blättern vom Capt. Simpson), S. 374-375
  • Ueber die Mittel die fetten Oele in Wachs zu verwandeln, S. 376-379
  • [Karl Slevogt]: Bemerkungen über die Nahrungsstoffe der Gewächse, S. 380-383
  • Beytrag zu den elektrischen Erscheinungen. – (Aus: Monthly Mag., Jan., 1803), S. 384
  • Composition zu Spiegelmetall. – (Aus: Monthly Mag., Dec., 1802), S. 385
  • Einige Auszüge aus französischen Briefen, S. 386-394
  • Ueber die Zusammensetzung und den Gebrauch der Chocolade. – (Aus einer Abhandl. des Hrn. Parmentier in den Ann. des Arts), S. 395-405
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Schöller bey Eberfeld, 1803. – (Aus einem Briefe ... an den Herausgeber): Versuche über die Bereitung des Flintglases, S. 406-407
  • [Wilhelm Gottlieb Tilesius von Tilenau]: Reflexionen und Bemerkungen über ein, im eigentlichsten Sinne des Wortes, im Fette ersticktes Kind : ... ergänzender Nachtrag der im vorigen Stück (S. 289) gelieferten Geschichte..., S. 408-414
  • Ueber die Anwendung des preußischen Kupferblau (Prussiate de cuivre) in der Malerey. – (Aus den Ann. des Arts), S. 414-416
  • Ueber die Art die Platina auf das Porcellan zu setzen. – (Aus den Annal[en] des Arts), S. 417-419
  • Bemerkung über die verschiedenen Menschenracen und ihren gemeinschaftlichen Ursprung. – (Auszug aus einer vom Prof. J. H. F. Autenrieth ... 1801 gehaltenen Rede), S. 420-437
  • È[tienne] Geoffroy [Saint-Hilaire]. – (A[us] d. Mus. d'hist. nat. Vendém. XI): Nachricht von einem neuen Nilfisch, Polyptére Bichir, genannt, S. 438-446
  • [Georg Christian] Sartorius. – [Eisenach u. Wilhelmsthal, 1803]: Thüringischer Lepidolith, S. 447-452
  • Programm der Batavischen Societät der Wissenschaften zu Harlem, für das Jahr 1803, S. 453-466
  • Inhalt

6. StückBearbeiten

  • Auszug aus einem Briefe des Hrn. Alexander von Humboldt an Hrn. Delambre. – Lima, 1802, S. 467-483
  • Neue Bemerkungen über die Wirksamkeit des Galvanismus. – (Aus: Journal de Paris), S. 484-485
  • bestätigt von Wilhelm Gottlieb Kelch. – Königsberg : Fasch, 1803: Ueber die Wirkungen der Galvanischen Electricität im menschlichen Körper durch Versuche mit dem Körper eines Enthaupteten, S. 486-492
  • [Karl Slevogt]. – (nebst einer Abbildung, Taf[el] XIII): Bemerkungen über den Fehler unserer Forstbäume, welcher insgemein unter der Benennung windschief bekannt ist, S. 493-500
  • Nachtrag zu der Nachricht von dem Nationalmuseum und dem Pflanzengarten zu Paris im ersten Stücke dieses fünften Bandes S. 25, S. 501-502
  • Merkwürdige Wirkungen eines Blitzes, S. 503-504
  • [Antoine François de] Fourcroy. – (Aus den Ann. du Mus. d'hist. nat.): Ueber die Anzahl, die Natur und die unterscheidenden Merkmale der verschiedenen Stoffe welche Steine, Bezoare und verschiedene andere animalische Concretionen bilden, S. 505-525
  • [Jacob Fidelis] Ackermann: Nachricht von den Galvanischen Versuchen ... am Leichnam eines Enthaupteten, S. 526-527
  • Palladium, ein neuentdecktes edles Metall. – (Aus Hrn. van Mons Journal de Chimie et Physique, No. 11), S. 528-529
  • [Carl Bertuch]. – (Nebst einer Abbildung, Taf. XII): Einige Bemerkungen über das Skelett des unbekannten Quadruped's vom Plata-Strome (Megatherium Americanum nach Cuvier), S. 530-534
  • ... Davy [Mitarb.]. – (Aus dem Journal of the Royal Institution I, 170): Nachricht von einer Erfindung des Hrn. Wedgwood, Gemälde auf Glas zu copiren und Schattenrisse mittelst der Einwirkung des Lichtes auf Salpetersaures Silber, zu verfertigen, S. 534-540
  • Auszug eines Briefs des Hrn. Dr. Tilesius an den Herausgeber, S. 540
  • Inhalt

Band 6, 1803Bearbeiten

1. Stück (1803)Bearbeiten

  • [Barthélemy] Faujas de Saint-Fond. – (Aus den Ann. du Mus. nat. d'hist. Nat., III. H[eft]): Ueber das fossile elastische Erdharz von Derbyshire, S. 003-015
  • Einige Bemerkungen über die Certhia spiza, nebst einer sehr treuen Beschreibung und Abbildung derselben. – (Taf[el] I), S. 016-022
  • [Johann Wolf]. – [Nürnberg, 1803]. – (mit Abbildungen auf Taf[el] II): Einige Beobachtungen über die Entenmiesmuschel (Mytilus anatinus), S. 023-030
  • Christiano Augusto Langguthio. – Vitebergae : Charisius, 1803: De mumiis avium in labyrintho apud Sacaram repertis : Prolusio indicendis solemnibus ... die 17. Octobris MDCCCIII conferendae, S. 031-034
  • [Antoine François de] Fourcroy. – (Aus den Ann. du Mus. d'hist. nat.): Chemische Untersuchungen über den Blumenstaub (pollen) des ägyptischen Dattelbaums (Phoenix dactylifera L.), S. 034-041
  • [Wilhelm Remer]. – Helmstädt, 1803. – (Aus: Auszug eines Briefes des Herrn Prof. Remer an den Herausgeber): Ueber die Luftzoophyten, S. 042-062
  • Nachricht von der naturhistorischen, ökonomischen, physischen und medicinischen Sammlung des Hrn. Dr. Christian August Langguth, S. 063-076
  • Georg Christian Sartorius. – Wilhelmstal bey Eisenach, 1803: Auszug eines Briefes des Hrn. Bauconducteurs Sartorius an den Herausgeber, S. 077-081
  • Nachschrift des Herausgebers, S. 082-089
  • Berichtigung wegen des vermeynten neuen Metalles Palladium in dies. Mag., Bd. V, S. 528. – (Aus dem Bulletin de la Soc. philomatique 7ter Jahrg., Nr. 74), S. 089-090
  • [Wilhelm Gottlieb] Tilesius. – Mühlhaußen, 1803: Auszug eines Briefes ... an den Herausgeber, S. 091-094
  • Inhalt[sverzeichnis zum 1. Stück], S. 095-096

2. Stück (1803)Bearbeiten

  • J[ohann] W[ilhelm] Ritter: Versuche und Bemerkungen über den Galvanismus, als erste Fortsetzung des Aufsatzes im Magazin, B[and] IV, S. 575-661, S. 097-129
  • [Ludwig Friedrich] Froriep. – (nebst einer Tabelle): Ueber die neue, im Nationalmuseo zu Paris eingeführte Classification des Thierreichs, S. 130-133
  • [Julius August] Remer. – Helmstädt, 1803: Auszug eines neuern Briefes ... an den Herausgeber, die Luftzoophyten betreffend, S. 134-137
  • [Anton August Heinrich Lichtenstein]. – (mit Abbildungen auf Taf[el] IV): Skizze einer Theorie der Generation und Entwicklung der Luftzoophyten, S. 138-145
  • G[eorg] W[ilhelm] Munke. – (mit einer Abbildung Taf[el] V): Vorschlag zur Verbesserung der Luftpumpe, S. 146-170
  • J[ohann] W[ilhelm] Ausfeld. – Schnepfenthal: Feurige Lufterscheinungen am Morgen des 12. Nov. 1799, S. 171-174
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 2. Stück, S. 175-180

3. Stück (1803)Bearbeiten

  • J[ohann] W[ilhelm] Ritter. – [Jena, 1803]: Versuche und Bemerkungen über den Galvanismus, als erste Fortsetzung des Aufsatzes im Magazin, B[and] IV, S. 575-661, S. 181-215
  • Nachricht von den Versuchen, welche der Hr. Professor Robertson bey beyden Hamburger Luftfahrten, theils in einer Höhe von 3600 Toisen, theils in einer etwas geringern, angestellt hat, S. 216-227
  • [Georg Christian] Sartorius. – [Wilhelmstal, 1803]: Beobachtungen über die schwarzen Störche, S. 227-232
  • [Barthélemy] Faujas de Saint-Fond. – (Aus d. Annal. du Mus. nat. d'hist. nat., 6. H.): Beschreibung der Torfgruben in den Gegenden von Brühl und Liblar, die unter dem uneigentlichen Namen der Umber- oder Cöllnischen Erdegruben bekannt sind, S. 233-246
  • [Wilhelm Gottlieb] Tilesius: Auszug eines Briefs ... an den Herausgeber, S. 247-249
  • Neue Entdeckung in der Elektricitätslehre, S. 250-251
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Schöller bey Eberfeld, 1803. – (Auszug eines Schreibens des Hrn. Dr. Benzenberg an den Herausgeber): Nachrichten von seltenen Menschen, S. 251-259
  • Merkwürdige Naturerscheinung, S. 260
  • [Ludwig Friedrich Froriep]. – (mit einer Abbildung auf Taf[el] VI): Beschreibung und Abbildung des Riesen-Kranichs (Grus gigantea), S. 261-264
  • Friedr[ich] Christoph Müller [Hrsg.]. – Weimar, im Landes-Ind[ustrie]-Comptoir, 1803: Vollständige Beschreibung der Sparöfen und Heerde, welche in der Grafschaft Mark schon seit vielen Jahren gebräuchlich und bewährt befunden sind : nebst einer Nachricht vom Brodbacken, Bierbrauen und Branntweinbrennen bey Steinkohlen und einem Anhange über Thermolampen, Fumivoren und Phlogoscopen der Franzosen, S. 265-270
  • Noch Etwas über Mammuthskelette, S. 271-274
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 3. Stück, S. 275-276

4. Stück (1803)Bearbeiten

  • [Wilhelm Gottlieb] Tilesius [Bearb.]. – (mit einer Abbildung auf Taf[el] VII). – (Aus der Langguthischen Sammlung): Zwey verschiedene Species (Spongia villosa und ocellata) in einem Röhrenschwamme vereinigt, S. 277-296
  • [Heinrich Wilhelm] Brandes. – Eckwarden, 1803. – (Aus einem Briefe ... an den Herausgeber): Ueber Sternschnuppen und andere meteorologische Erscheinungen, S. 297-301
  • [Heinrich Wilhelm] Brandes: Methode, den Ort, wo eine vollständig beobachtete Sternschnuppe entstand oder verschwand, durch Construction zu bestimmen, S. 302-316
  • [Ètienne] Geoffroy [Saint-Hilaire]. -(nebst Abbildung Taf[el] IX). – (Aus den Ann. du Mus. nat. d'hist. nat., H[eft] 7): Anatomische Beobachtungen über den Nil-Krokodil, S. 317-333
  • [Ludwig Friedrich] Froriep. – (incl. vergl. Tabelle zu S. 333): Versuche an dem Körper eines Guillottinirten kurz nach dem Tode, S. 333-337
  • [Ètienne] Geoffroy [Saint-Hilaire]. – (Aus den vorgedachten Anales du Museé): Nachricht von einem neuen Krokodil in Amerika, S. 338-341
  • Ueber die Erzeugung des Torfes. – (Aus einem Briefe des Hrn. Dr. van Marum an Hrn. Faujas-Saint-Fond in den Annal. du Mus. d'hist. nat.), S. 342-346
  • [Charles Louis] Cadet [de Gassicourt]. – (Aus den Ann. de Chim., No. 131): Ueber den Wachsbaum von Louisiana und Pennsylvanien, S. 346-362
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 4. Stück, S. 363-364

5. Stück (1803)Bearbeiten

  • [Christian Ludwig] Nitzsch. – Wittenberg, 1803. – (nebst einer nach der Natur gezeichneten Abbildung auf Taf[el] X, Fig. 4 und 5): Nachricht von einem neu entdeckten Schmarotzerthiere auf dem Vespertilio murinus, S. 365-370
  • [Friedrich] Voigt. – (nebst einer Abbildung auf Taf[el] X, Fig. 1,2,3): Einiges über die Physiologie der Kartoffeln, S. 371-376
  • [Charles Augustin de] Coulomb. – (mit einer Abbildung Taf[el] XI). – (Aus einer Abhandlung [Charles Augustin de Coulomb] in den Schriften des Nationalinstituts): Ueber den Magnetismus und die Bestimmung der Stärke desselben, S. 377-382
  • [Alexandre] Brongniart. – (A[us] d. Ann. du Musée d'hist. nat., H. 8): Chemische Zerlegung der Cöllnischen Umber-Erde, S. 383-391
  • Weitere Nachrichten von den räthselhaften aus der Luft gefallenen Steinen. – (Aus der Décade phil.), S. 392-399
  • Nachricht von einem Verfahren dem Linnen und Hanf das Ansehen von Baumwolle zu geben. – (Aus den Ann. des Arts Floreal II), S. 400-404
  • Ueber die Eigenschaft des Nickels und Kobalts auf den Magnet zu wirken. – (Aus einem Briefe des Hrn. Chenevix an Hrn. Vauquelin in den Ann. de Chim., No. 131), S. 405-407
  • Ein Vorschlag des Hrn. Hofraths Gervinus zu einer hydraulischen Winde, mit Abbild. auf Taf[el] XI. Fig. 2. – (Aus einem Briefe desselben an den Herausgeber), S. 407-411
  • [François] Chaussier. – (A[us] d[en] Schriften der Soc. phil.): Beschreibung eines Verfahrens die Leichname der Thiere nicht allein vor der Fäulniß zu bewahren, sondern sie zugleich auch bei ihrem natürlichen Ansehen zu erhalten, S. 412-415
  • [Dominique Jean] Larrey. – (Aus den Schr[iften] der Soc. phil.): Nachricht von einer in Aegypten beobachteten Atrophie der Testikeln, S. 415-418
  • Versuch einer Theorie der möglichen Erhitzung durch Wasserdämpfe, als Warnung für diejenigen, welche die Erfindung der Herren Gott und Comp. bei ihren Färbereien einzuführen gedenken, S. 419-424
  • [Jean Louis] Trémery. – (A. d. Schr. der phil. Soc.): Bemerkungen über ein elektrisches Phänomen, welches der Annahme zweier verschiedenen elektrischen Flüssigkeiten nicht günstig zu seyn scheint, S. 425-427
  • Nachricht von einigen Versuchen des Herrn Davy über die durch wechelseitige Berührung verschiedener Substanzen entwickelte Elektricität, S. 428-429
  • Ueber die Rotation des Saturnringes, S. 429-430
  • ... Bourdier. – (Aus den Schr. der Soc. de Médecine): Nachricht von einem neuen durch mehrere Versuche bewährten Mittel gegen den Bandwurm, S. 431-433
  • [Johann Bartholomäus] Trom[m]sdorf[f]: Auszug eines Briefes des Hrn. Bau-Conducteurs Sartorius an den Herausgeber, die Resultate der chemischen Untersuchung des Augits und des Thüringischen Lepidoliths, S. 433-435
  • [Georg Christian] Sartorius. – (M. s. dieses Magaz. Jul. 1804., S. 82): Gedanken bey Lesung der Nachschrift des Herausgebers dieses Magazins über das Verschwinden der Wolken, S. 435-443
  • Nachricht von einer Art Schnellwaage mit Schalen, S. 444-446
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 5. Stück, S. 447-448

6. Stück (1803)Bearbeiten

  • Karl Slevogt: Beitrag zur vollständigern Kenntniß der Natur des Heidelbeerstrauchs (Vacinium Myrtillus), S. 449-451
  • [Karl Slevogt]. – (mit Abbildungen auf Taf. XII, Fig. 1 u. 2): Seltene Erscheinungen an Waldbäumen, S. 451-458
  • [Karl Slevogt]: Beiträge zu den verschiedenen Wachsthumsperioden der Nadelholzstämme in Femmelwäldern, welche, nebst verschiedenen physiologischen Resultaten, zugleich das unwirthschaftliche der Plänter-Behandlung vor Augen stellen, S. 458-463
  • [Karl Slevogt]: Beobachtungen über das Naturell der Waldschnecke (Helix nemoralis. Linn.), S. 464-471
  • [Karl Slevogt]. – (Mit Abbildungen auf Taf. XII, Fig. 3): Beobachtungen über den Gang der Natur bei Bekleidung nackter Felsen mit vegetabilischem Grün : so wie über die dabei sich zeigende Stufenfolge im böhmischen Gebirge ; nebst einigen andern naturhistorischen Bemerkungen, S. 472-489
  • Ezechiel Walker. – mit einer Abbild., Taf. XIII, Fig. I. – (Aus: Nichols. Journ., Apr. 1803): Beschreibung eines neuen Spiegelquadranten, S. 489-492
  • ... Lichtenstein: Ueber die außerhalb des Wassers lebenden Pflanzenthiere, wie auch deren merkwürdige Verwandlung in mancherlei Erdschwämme und andere ähnliche, bisher gewöhnlich zum Gewächsreiche gerechnete organische Natur-Erzeugnisse, S. 493-510
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Schöller bey Eberfeldt, 1803. – nebst einer Abbildung auf Taf. XIII., Fig. 2. – (Aus einem Briefe ... an den Herausgeber): Neue Verbesserung der Vera'schen Wasserhebungsmaschine, S. 511-513
  • [Georg Christian] Sartorius. – Wilhelmstal, 1803: Auszug eines Briefs ... an den Herausgeber, über mineralogische Gegenstände, S. 514-515
  • [Georg Christian Sartorius]: Eine Berichtigung in Betreff der braunen Bergseife, S. 516-518
  • [Georg Christian Sartorius]: Zufällige Gedanken über den Basaltischen Hornstein und die Vulcanität des Basaltes, S. 519-522
  • ausgearbeitet von G. H. C. Lippold u. herausgegeben von C. Ph. Funke. – Weimar, im Verlage des Industrie-Comptoirs, 1801/1802. – Bd. 1 u. 2: Neues Natur- und Kunstlexicon : enthaltend die wichtigsten und gemeinnützigsten Gegenstände aus der Naturgeschichte, Naturlehre, Chemie und Technologie ; Zum bequemen Gebrauch, insonderheit auch für Ungelehrte und für gebildete Frauenzimmer, S. 523-526
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 6. Stück, S. 527-528

Band 7, 1804Bearbeiten

1. StückBearbeiten

  • [Ètienne] Geoffroy [Saint-Hilaire]. – (mit Abbildungen auf Taf[el] I). – (A[us] d. Annal. du Mus. nat. d'hist. nat., Heft V): Vergleichende Anatomie der elektrisirenden Organe des Zitterrochens, des Zitteraals und des Zitterwelses, S. 003-015
  • [Gottfried Reinhold] Treviranus. – [Bremen, 1803]: Schreiben des Hrn. Professor Treviranus... an den Herausgeber d. M. über Herrn D. Lichtensteins Meinung von Luftzoophyten, S. 015-021
  • [Gottfried Reinhold] Treviranus: Ueber die Begattung der Zoophyten : ein Fragment des dritten Bandes der Biologie, S. 021-052
  • [Anton Wilhelm] Nordhof: Ueber einige prismatische Farbenerscheinungen ohne Prisma, S. 052-060
  • Uebersicht der Aldinischen Untersuchungen in der Galvanischanimalischen Elektricitätslehre, S. 060-068
  • Ein neues Verfahren, die Metalle vor dem Rosten zu bewahren. – (Aus: Journal de Paris), S. 069-070
  • Tiberius Cavallo. – (Aus: Journal de Paris): Einige Bemerkungen über die Kräfte der Menschen im Vergleich mit den Kräften der Thiere, S. 071-073
  • Neue Beobachtungen über die Platina. – (Aus: Journal de Paris), S. 074
  • Besondere Eigenschaften des Seewassers. – (Aus: Journal des Paris), S. 075-076
  • Sonderbare Wirkung des Grünspans, S. 077-079
  • Ueber die physische Behandlung des Menschen in den ersteren Jahren seines Lebens, S. 079-089
  • [Johann Wolf]. – [Nürnberg, 1803]. – (mit einer Abbild. auf Taf[el] II): Ein sicheres und wohlfeiles Mittel, Insekten schnell und ohne Verletzung zu tödten, S. 090-093
  • [Johann Wilhelm Ausfeld]. – Schnepfenthal, 1803: Versuch einer einfachern Erklärung des elektrischen Zurückstoßens, S. 094-097
  • Fischerei durch Raubvögel in New-York. – (Aus franz. Blättern), S. 098-101
  • Bereitung eines angenehmen weinartigen Getränkes. – (Aus: Journal de Paris), S. 102
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 1. Stück, S. [nach 102]

2. StückBearbeiten

  • Jérôme de Lalande. – (mit einer Abbild. auf Taf[el] III): Darstellung der den beiden neuesten Planeten Ceres und Pallas zugehörigen Bahnen, S. 105-106
  • [Georg Christian] Sartorius. – (mit Abbild. auf Taf[el] III, Fig. 1,2,3,4,5): Beschreibung einiger sehr interessanter Basalt-Stufen, S. 107-115
  • Richard Kirwan. – (Aus: Nicholsons Journal, April 1803): Ueber die Abdachungen der Gebirge, S. 115-140
  • Großer galvanischer Apparat des Herrn Pepys. – (mit einer Abbild. auf Taf[el] IV). – (Aus: Philosophical Magazine, Nr. 57), S. 140-145
  • [Louis Narcisse] Baudry des Lozieres. – (Aus den amerikanischen Transactionen V und Nichols[on] Journ[al], April 1803): Ueber die thierische Baumwolle oder den Fliegen-Träger (Fly-Carrier), S. 146-159
  • Nähere Nachricht von dem neuen metallischen Stoffe, Palladium genannt, S. 159-169
  • par R. J. Haüy. – 2. Vol. mit 24 Kupfern. – Paris, 1803: Traité élémentaire de physique, S. 170-174
  • [Johann Wilhelm] Ritter. – Jena, 1804: Galvanische Beobachtungen während der Sonnenfinsterniß vom 11. Februar 1804, S. 175-179
  • Auszug eines Briefs des Hrn. Alexander von Humboldt an Hrn. Delambré. – Mexico, 1803. – (Aus den Ann. du Mus. nat. d'hist. nat., Hft. 15), S. 180-184
  • Auszug eines Schreibens des Hrn. Hofraths Tilesius an den Herausgeber des Hamburger Correspondenten. – Santa Cruz (Teneriffa), 1803. – (Aus: [Hamburger Correspondenten] Nr. 195, 1803), S. 185-187
  • [Jean-Baptiste] Biot. – (Aus franz. Blättern): Ueber einige Bemerkungen des Herrn Prevost, die meteorischen Steine betreffend, besonders in Rücksicht gewisser, hierauf Bezug habender Stellen der alten Dichter, S. 187-190
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 2. Stück, S. [nach 190]

3. StückBearbeiten

  • [George] Cuvier. – (A. d. Schr. d. Soc. philom.): Anatomische Bemerkungen über einige Species der Mollusken aus dem Aplysia-Geschlechte, S. 193-197
  • [Antoine François de Fourcroy]. – (Aus einer Abhandlung des Hrn. Fourcroy in den Ann. du Mus. nat. etc.): Ueber die chemische Natur der Ameisen, und die gleichzeitige Existenz zweier Pflanzensäuern in diesen Insekten, S. 198-200
  • Versuche über das Keimen. – (Aus einer Abhandlung des Hrn. Vastel und des darüber von den Commissarien Hrn. Thouin, Desfontaines und LaBillardiere erstatteten Berichts), S. 201-204
  • Vergleichung der in der Batavischen Republik üblichen Gewichte mit dem neu Französischen. – (A. d. Schr. der Soc. philom.), S. 204-207
  • [Jean Gabriel] Silvy. – (A. d. Schr. der Soc. philom.): Beobachtungen über eine Weibsperson, welche eine große Menge Näh- und Stecknadeln verschluckt hatte, S. 208-211
  • Ueber die Bestandtheile des Vorwachses (Propolis) oder des Mastix der Bienen. – (A. d. Schr. d. Soc. d'Agriculture du Depart. de la Seine), S. 211-215
  • Osteologische Beschreibung des einhörnigen Rhinozeros von Cuvier. – mit Abbild. Taf. V. – (Aus den Annales du Mus. n. d'Hist. nat. Cah. XIII), S. 215-232
  • J[ohann] F[riedrich] Blumenbach. – [Göttingen, 1804]: Noch ein Beitrag zur Geschichte der vom Himmel gefallenen Aerolithen oder Meteorsteine, S. 233-253
  • vorgelesen von [Louis-François] Ramond. – (Aus den Ann. du Mus. nat. d'hist. nat. XIII): Nachricht von einer Reise auf den Mont-Perdu, S. 254-269
  • Ueber die Entstehungsart der Basalte. – (A. d. Schr. d. Soc. philom.), S. 269-277
  • [Carl] Bertuch. – Paris, 1804: Auszug eines Briefs des Hrn. Landkammerraths Bertuch an den Herausgeber, S. 277-279
  • [Jean-Baptiste Pierre Antoine de Monet de] Lamarck. – (Aus dem Monit[or]): Ueber den Sturm vom 28sten Dec. 1803, S. 280-283
  • [Henry] Cavendish und [Charles] Hatchett. – (Aus d. Schr. der Kön. Londner Soc.): Ueber die Grundsätze, die man bei Verfertigung der Münzen in Absicht der Metallverbindungen und der möglichst geringen Abnutzung zu befolgen hat, S. 284-286
  • [Georg Christian] Sartorius und [Friedrich] Görwitz. – [Wilhelmsthal u. Eisenach, 1804]: Anzeige des Hrn. Bauconducteurs Sartorius und des Hrn. Prof. Görwitz, ihre Augiten- und andere Mineralienversendungen betreffend, S. 286
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 3. Stück, S. [nach 286]

4. StückBearbeiten

  • [Heinrich Christian August Osthoff]. – [Viotho, 1803]: Ueber die Beseitigung der Schwierigkeiten, die sich der Annahme einer natürlichen Stufenfolge der organisierten Körper entgegenstellen, S. 289-307
  • [Abraham Niclas] Edelcrantz. – mit einer Abbild. auf Taf. VI. – (Aus dem Journal de physique): Beschreibung eines neuen Digestors, S. 308-315
  • [Christian August] Engelbrecht. – (Aus einem Briefe des Hrn. Engelbrecht an den Herausgeber). – (Mit einer Abbild. auf Taf. VII): Ueber eine Verbesserung und sehr vortheilhafte Anwendung der hydraulischen Winde des Hrn. Hofraths Gervinus, beym Bergbaue, S. 316-322
  • [Pierre Simon de] Laplace. – (Aus einer Abhandl. des Hrn. Laplace in den Schr. der Soc. philom.): Bewegungstheorie der Körper, die von einer großen Höhe herabfallen, S. 322-327
  • [Armand Seguin]. – (Aus d. Schr. des Nat. Inst.): Einige Gedanken ... über die Gährung, S. 328-329
  • Ueber einen in dem Cachou befindlichen Gerbestoff. – (Aus d. Schr. d. Soc. philom.), S. 329-330
  • [Jacques Julien Houton de] Labillardiere. – (Aus e. Abhandl. des Hrn. Labillardiere in den Schr. des Nat. Inst.): Ueber die Festigkeit der Fäden vom Neuseeländischen Flachs (Phormium tenax) im Vergleich mit denen aus Hanf, Aloe, inländischen Flachs und Seide, S. 330-332
  • Bemerkungen über die Art, wie die Rennthiere in Lappland von den Wölfen gejagt werden. – (Aus: Acerbi, G[iuseppe]: Reise durch Schweden und Finnland, bis an die äußersten Gränzen von Lappland, in den Jahren 1798 und 1799. – [Berlin: Voß, 1803]), S. 332-334
  • Ueber den Rückprall der dunkeln Wärme, S. 334-336
  • [Antonio José] Cavanilles. – (Aus einer Abhandl. des Hrn. Cavanilles in den Madrider Annalen der Naturgesch., B.II., No. 4): Bemerkungen über einige Pflanzen, die das Caoutchouc liefern, und besonders über das neue Geschlecht Castilla, S. 336-338
  • Entdeckung einer neuen Steinöl-Quelle. – (Aus: J[ournal] de Paris), S. 338-339
  • André Thouin. – (Aus d. Mus. nat. d'hist. nat.): Nachricht von einem neuen fossilen Gerippe eines unbekannten Thieres, S. 340-343
  • [Friedrich Wilhelm Christian] Zachariae. – [Göttingen, 1804]: Ein Surrogat des Indischen Sago aus Kartoffeln, S. 343-350
  • Ernst [Daniel August] Bartels. – 1804: Vorläufiger Bericht über eine neue Ansicht der Chemie und Physik, nebst einigen Bemerkungen über den Gebrauch der Sinne in der Naturforschung, S. 350-359
  • [J. H. G.] Gerlach. – (A. e. Schr. des Hrn. Gerlach in Dresden an den Herausgeber). – Dresden, 1804: Bemerkungen über die sehr gelinde Witterung des letztverflossenen Jenners, S. 359-361
  • [Gottfried Gabriel] Bredow: Ausführliche und verbesserte Nachricht von dem im Klaveezer-See emporgekommenen Berge, S. 364-372
  • [Johann Heinrich Voigt]: Nachricht von einer neuen Zeitschrift für die systematische Naturgeschichte, S. 373-377, S. 377-380
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 4. Stück, S. [nach 380]

5. Stück (1804)Bearbeiten

  • C[hristian] G[ottlob] Ortel. – Freyburg, 1804. – (Aus einem Briefe desselben an den Herausgeber): Nachricht von mehreren mit dem Galvanismus angestellten Versuchen in verschiedenen Krankheiten, S. 385-405
  • [Georg Christian] Sartorius. – Wilhelmstal, 1804. – (Aus einem Briefe des Hrn. Wegebau-Inspektors Sartorius an den Herausgeber): Betrachtungen über ein paar merkwürdige Naturereignisse, die sich vor kurzem zugetragen haben, S. 405-407
  • Schreiben des Herrn Ranzani an den Hrn. Gen. Sup. D. Lichtenstein zu Helmstädt. – [Bologna, 1804]. – (Aus der lateinischen Urschrift übersetzt und vom Hrn. Prof. Remer mitgetheilt), S. 408-412
  • Wilh[elm] Remer. – Helmstädt, 1804: Einige Bemerkungen zu dem Schreiben des Hrn. Prof. Camillo Ranzani zu Bologna an Hrn. Abt Lichtenstein zu Helmstädt, die Luftzoophyten betreffend, S. 412-415
  • Reisenachrichten vom Hrn. Alex. von Humboldt. – (Aus: Journ[al] de Paris), S. 416
  • ... Brehmer: Neue Erfindung, auf großen Schiffen Seewasser in Menge trinkbar zu machen, S. 417-439
  • [Johann Georg Ludolph] Blumhof. – Braunschweig, 1804: Auszug eines Briefs des Hrn. D. Blumhof an den Herausgeber, über die tödtliche Wirkung einer unterirdischen Gasart, S. 439-440
  • [Ludwig Friedrich von] Froriep. – mit einer Abbildung auf Tafel VIII. – (Aus: Traité élémentaire et complet d'ornithologie ou histoire naturelle des oiseaux / François Marie Daudin. – Paris : Duprat, 1800): Ueber das Knochengerüste des Straußes, S. 441-444
  • [Bernard Germain Étienne de LaVille sur Illon de] Lacepede: Tabelle der Unterordnungen, Geschlechter und Gattungen der Wallfische, S. 445-450
  • Nachtrag von den meteorischen Versuchen des Hrn. Prof. Robertson bey seinen Hamburger Luftfahrten. – (Aus dem Monitor, No. 124, 25. Jan., 1804), S. 451-456
  • Neueste Nachricht von dem Schicksal des unglücklichen Weltumseeglers Lapeyrouse. – (Aus: Journal de Paris, No. 165), S. 457-459
  • Nachricht von einigen auf die landwirthschaftliche Physik Bezug habenden Vorschlägen, besonders die Befeuchtung der Erde und die Vertilgung der den Pflanzen schädlichen Insekten betreffend. – (Aus: Journal de Paris), S. 460-462
  • Nachricht von dem neuen Anemometer/ ... Poschmann. – St. Petersburg. – (Aus: A[llgemeine] L[iteratur] Z[eitung], No. 31), S. 463-465
  • Jerome Lalande. – (Aus: Journ[al] de Phys[ik], Frimaire, an 12). – (enthält Tafel nebst Anmerkungen des Herausgebers): Ein neues Thermometer, S. 465-472
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 5. Stück, S. [nach 472]

6. Stück (1804)Bearbeiten

  • [Johann Heinrich Ferdinand von] Autenrieth. – [Tübingen, 1804]: Schreiben des Herrn Professors Autenrieth ... an den Herausgeber : Beobachtungen über einen Bauchredner betreffend, S. 477-502
  • [Georg Gottfried] Zinke: Nachricht von den vorzüglichsten Steinen, erdigten Fossilien und einigen Versteinerungen, welche in der Gegend um Koburg gefunden werden, S. 503-517
  • [Ludwig Friedrich Froriep]. – (mit einer kolorirten Abbildung, Taf. IX): Über das Aye-Aye, S. 517-519
  • par A. M. F. J. Palisot-Beauvois etc. – Premiére Livraison. – Paris: Bleuet, [1803]. – (mit Abbildungen auf Taf. X): Flore d'Oware et de Benin [en Afrique], S. 519-528
  • [Friedrich Christian] Kries. – (mit Abbild. auf Taf. XI): Noch etwas über die prismatischen Farbenerscheinungen ohne Prisma, S. 529-534
  • [Johann Wilhelm] Ausfeld. – [Schnepfenthal, 1804]. – (mit Abbild. Taf. XI, Fig. 3): Die Wärme, als Mittel, schneidenden Instrumenten den höchsten Grad von Schärfe zu ertheilen, S. 534-536
  • [John Sinclair]. – (Aus: Journal de Paris): Bemerkungen über die gebirgigten Gegenden in Beziehung auf die Gesundheit, S. 537-539
  • Eine Schlange mit zwei Köpfen. – (Aus: Journal de Paris, Nr. 183), S. 539-540
  • [Karl] Slevogt: Eine merkwürdige Erscheinung im Thierreiche, S. 541
  • [Karl Slevogt]: Seltene Erscheinungen im Pflanzenreiche, S. 542-543
  • [Karl Slevogt]: Beobachtungen über die Oekonomie des Fuchses und des Hundes, S. 544-545
  • [Karl Slevogt]: Erfahrungen aus dem Böhmer-Walde, welche zu beweisen scheinen, daß die Potasche kein Product der Vegetation, sondern ein Werk des Verbrennungsprozesses vegetabilischer Körper sey, S. 546-555
  • Nachricht von einer neuen Maschine die Tiefe des Meeres damit zu messen. – (Aus: Journ[al] de Paris), S. 556
  • Nachricht von einem merkwürdigen Feuermeteor, S. 557-558
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 7. Stück, S. [nach 558]

Band 11, 1806Bearbeiten

1. Stück (1806)Bearbeiten

  • K[arl] E[rnst] A[dolf] Hoff: Bemerkungen über das, was neuerlich in Frankreich zur Aufklärung der Naturgeschichte des Basaltes geschehen ist, S. 003-036
  • C[arl] C[onstantin] Haberle: Vorschlag zur Anlegung einiger öffentlichen und authentischen Sammlungen von unbezweifelten Feuerproducten der noch in Wirksamkeit begriffenen Vulkane aller bekannten und bereißten Erdstriche, zur Vergleichung und Prüfung derselben mit den Wernerschen Flößtrappgebirgsarten von bestrittenem neptunischen Ursprunge, S. 037-041
  • [Johann] Wolf. – [Nürnberg, 1805]. – (mit einer Abbildung auf Taf. I): Der Steinkrebs, S. 042-045
  • [Ignatz] v. Voith. – [Amberg, 1805]. – (Aus einem Briefe desselb. a. d. Herausg.): Beobachtungen über den Einfluß elektrischer Siegellackstangen auf magnetisirte und unmagnetisirte Nadeln in einer Boussole und über andere magnetische Erscheinungen, S. 046-063
  • [Urban Friedrich Benedikt] Brückmann. – Braunschweig, 1805: Von den sogenannten Blitzröhren aus der Sennerheyde im Lippeschen, S. 064-067
  • [Urban Friedrich Benedikt Brückmann]. – [Braunschweig, 1805]: Von dem sogenannten Blitzstein oder Pierre foudroyée am Mont blanc, S. 067-068
  • [Guiseppe] Baronio. – (Aus dem Monitour): Nachricht von einer neuen Galvanischen Säule ... aus vegetabilischen Stoffen, S. 069-071
  • [Antoine Laurent de] Jussieu. – (Aus: Annal. du Mus. nat. d'hist. nat., Heft 25): Nachricht von der Expedition nach Neuholland zum Behuf der Geographie und Naturgeschichte, S. 072-084
  • Ein neuer Komet. – (Aus: Moniteur, No. 60), S. 085
  • Nachricht von einem merkwürdigen Naturereigniß. – (Aus einem Briefe des Hrn. Dr. Gautieri in Rovara an Hrn. Dr. Friedr[ich] Voigt in Jena), S. 086
  • ... Laugier. – (Aus den Ann. du Mus. etc., 25. Heft): Ueber dem Disthéne vom St. Gotthard, S. 087-093
  • Sonderbare Bemerkung, das gelbe Fieber und die Sperlinge betreffend. – (Aus: J[ournal] de Paris), S. 093-094
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 1. Stück, S. 095-096

2. Stück (1806)Bearbeiten

  • ... Hildebrand. – (mit Abbild. auf Tafel II): Bemerkungen über den Embryo des Straußes im Eie, S. 097-126
  • [Joseph] Brunner: Grundzüge der Geologie, S. 127-148
  • [André] Laugier. – (Aus d. Ann. du Mus. nat., Heft 26): Analyse der Amphibol's vom Cap de Gattes im Königreiche Grenada, S. 148-150
  • Elemente des am 20. Oct. 1805 vom Hrn. Bouvard entdeckten Kometen, S. 151-153
  • [François] Peron. – (ein Nachtrag zu dem Artikel XII. im Mai 1805, dies. Mag.): Noch einige Bemerkungen über die Temperatur des Meeres : nebst einer allgemeinen tabellarischen Übersicht aller Versuche über die Temperatur des Meeres, sowohl an seiner Oberfläche, als in verschiedenen Tiefen, S. 154-168
  • D[aniel Matthias Heinrich] Mohr: Nachricht von dem Rasamala-Baum, von welchem der ächte flüssige Storax kommt, S. 168-177
  • [Johann Heinrich] Schaumburg, [Bernhard] Meyer, [Johann] Wolf: Nachricht für Ornithologen, S. 178-179
  • [Karl Slevogt]. – Heidingsfeld bei Würzburg, 1806: Neue Resultate aus der Anatomie des Lerchenbaums, S. 180-189
  • [Karl Slevogt]: Ungewöhnliche Fruchtbarkeit einer Buchen-Stammlode, S. 189-190
  • [Karl Slevogt]: Ein merkwürdiger Blitzschlag, S. 190
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 2. Stück, S. 191-192

3. Stück (1806)Bearbeiten

  • [Johann Ludwig Christian Carl] Gravenhorst. – Göttingen, 1806: Ueber Bastarderzeugung, S. 193-217
  • F[riedrich Siegmund] Voigt. – (nebst Abbildungen auf Taf. IV): Ueber den Bau und die Art zu keimen, bei einigen Monokotyledonen, S. 218-226
  • [Georg Gottfried] Gervinus. – (mit Abbild. auf Taf. III): Etwas über Dampfmaschinen, S. 226-233
  • [Johann Gottfried] Steinhäuser. – (hierzu Taf. III, Fig. 9): Bemerkungen auf einer Reise nach dem Fichtelgebirge, S. 234-253
  • Magnetismus in Hinsicht auf Electricität und Galvanismus : eine Entdeckung d. Hrn. Prof. Ritter in München, S. 254-256
  • [Johann Ludwig Wilhelm] Gruner: Analyse des, unter dem Namen Talkwürfel von Fahlun bis jetzt aufgeführten octaedrischen Magneteisens und des, dasselbe begleitenden, Chloritschiefers, S. 257-269
  • [Friedrich Christian] Kries. – (Aus einem Briefe des Herrn Prof. Kries an den Herausgeber): Ueber den ungewöhnlich tiefen Barometerstand am 11ten Januar, S. 270-273
  • [Ignatz] von Voith. – [Amberg, 1806]. – (Aus einem Briefe des Hrn. Landes-Directions-raths von Voith an den Herausgeber): Weitere Bemerkungen über die elektrischen Bewegungen der Nadel in einer Boussole, S. 274-277
  • [Heinrich Sebastian Hüsgen]. – Frankfurt, 1806: Mineralogische Anfrage über die Verwandtschaft des natürlichen gediegenen Eisens mit der Platina, S. 278-279
  • [Jean-Baptiste Pierre Antoine de Monet de] Lamarck. – (Aus franz. Blättern): Meteorologische Bemerkungen über den Sturm vom letztern 9. December, welcher so große Verwüstungen im Kanale angerichtet hat : desgleichen auch über den vom 21. December, S. 280-286
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 3. Stück, S. 287-288

4. Stück (1806)Bearbeiten

  • mitgetheilt von [Johann Friedrich] Blumenbach. – Peter-Paulshafen, 1805. – (Auszug aus einem Briefe desselben an den Herrn D. Noehden): Reisenachrichten vom Hrn. D. Langsdorff, S. 289-296
  • Fernere Reisenachrichten vom Herrn D. Langsdorff. – (Aus einem Briefe desselben an Hrn. Hofr. Blumenbach). – Peter-Paulshafen, 1805, S. 297-309
  • Alex[ander] Friedr[ich] von Humboldt. – (Auszug aus einer in der öffentlichen Sitzung der königl. preuß. Akademie der Wissenschaften, am 30. Jan. 1806 von demselben vorgelesenen Abhandlung): Ideen zu einer Physiognomik der Gewächse, S. 310-322
  • [Johann Gottfried] Steinhäuser: Weiterer Verfolg der Bemerkungen auf einer Reise nach dem Fichtelgebirge, S. 322-334
  • [Georg Christian] Sartorius. – Wilhelmstal, 1806. – (Aus einem Briefe des Hrn. Sartorius an den Herausgeber): Ein Beitrag zur Geschichte der Frucht-Regen aus älteren Zeiten, S. 335-336
  • [Heinrich Friedrich] Link. – [Rostock, 1806]: Erste Nachricht von den Verhandlungen der Meklenburgischen Naturforschenden Gesellschaft vom Jahre 1806, S. 337-344
  • [Jacques Louis] Nauche und [René] Tourlet. – (Aus frz. Blättern): Historische Uebersicht von den Arbeiten der galvanischen Societät zu Paris in Jahren 12 und 13, S. 345-362
  • ... von Hoff. – Gotha, 1806: Ein Brief des Legationsraths von Hoff, die Natur und den Ursprung der sogenannten Blitzröhren betreffend : desgleichen auch einen Nachtrag zum Artikel I. vom Januar dieses Jahres, enthaltend, S. 363-368
  • Nachtrag zum Artikel I. im Januar dieses Jahres, S. 369-370
  • Einige Lebensnachrichten von dem seel. D. Priestley. – (Aus einem historischen Elogium auf denselben, vom Hrn. Cuvier), S. 371-390
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 4. Stück, S. 391-392

5. Stück (1806)Bearbeiten

  • [Christian Ludwig] Nitzsch. – (nebst Abbildungen auf Taf. VI): Pterographische Fragmente : ueber die merkwürdige Gestalt und Buntheit des Flaums, S. 393-417
  • [Heinrich Wilhelm] Brandes. – Eckwarden, 1806: Ein Brief des Herrn D. Brandes über verschiedene physikalische Gegenstände, an den Herausgeber, S. 418-422
  • H[einrich] W[ilhelm] Brandes. – (hierzu gehört die Taf. VII): Ueber die Durchschnitte der Oberflächen des hyperbolischen Conoids und der Kugel, S. 422-432
  • [Johann Gottfried] Steinhäuser: Fernere Bestimmung der magnetischen Abweichungs-Perioden, S. 433-446
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – Düsseldorf, 1806: Ein Brief ... über fossile Knochen aus der Höle von Sundwich bei Iserlohn in der Grafschaft Mark, an den Herausgeber, S. 447-448
  • , S. 448-450
  • [Georges] Cuvier an [Johann Friedrich] Benzenberg. – Paris, 1805: Zweiter Brief, S. 451-452
  • [Johann Friedrich] Benzenberg an [Georges] Cuvier. – Düsseldorf, 1803: Dritter Brief, S. 453-457
  • (Georges] Cuvier an [Johann Friedrich] Benzenberg. – Paris, 1805: Vierter Brief, S. 457-460
  • [Karl] Slevogt: Beobachtungen über das Ausdauerungs-Vermögen der Baumwurzeln, in einem Zustande, wo sie größtentheils von Erde entblößt sind, S. 460-462
  • [Karl Slevogt]: Einfluß des Sonnenlichts sowohl auf das gerade in die Höhe gehende, als gewundene und Bogenförmige Wachsthum der Bäume, S. 463-471
  • [Johann Karl Wilhelm] Voigt: Gediegen Gold, im Schwarza-Grunde, S. 472-474
  • Ueber die Anwendung und den Nutzen des Oels und der Wärme bei chirurgischen Operationen, S. 474-476
  • [Carl Ludwig] Harding: Hrn. Justizraths Schröter zu Lilienthal Beobachtung der Feuerkugel v. 23. Oct. 1805, S. 476-478
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 5. Stück, S. 479-480

6. Stück (1806)Bearbeiten

  • Die Physik als Kunst : ein Versuch, die Tendenz der Physik aus ihrer Geschichte zu deuten ; [zur Stiftungsfeier der Königlich baierischen Akademie der Wissenschaften am 28. März 1806]/ von Joh[ann] Wilh[elm] Ritter. – München : Lindauer, 1806., S. 481-497
  • [Johann Heinrich Voigt]: Nachricht von einer neuerlichst errichteten Gesellschaft zur Beförderung der Naturkunde und Industrie Schlesiens, S. 498-521
  • [Heinrich Christian Gottfried] Struve. – Graiz, 1806. – (mit Abbildung auf Taf. VIII, Fig. 4): Bemerkungen über den Alaunschieferbruch und die Alaunsiederei bei Reichenbach im Vogtlande, S. 522-528
  • [Georg Christian Sartorius]. – Wilhelmstal, 1806. – (mit Abbild. auf Taf. VIII). – (Aus einem Briefe des Hrn. Wegbau-Inspectors Sartorius an den Herausgeber): Noch etwas über das Ausstralen der Lichtflamme beim Blinzen mit den Augen, S. 529-532
  • mitgetheilt von P. Schütz. – Bückeburg. – (mit Abbildung auf Taf. IX. Fig. I): Merkwürdige Monstrosität an dem Rüssel eines Ferkels, S. 533-534
  • mitgetheilt von [Joseph] Brunner. – Bodenmais, 1806: Nachricht von einer merkwürdigen Mißbildung der Urinwege eines Knaben, S. 535-536
  • Nachricht von einer Feuerkugel. – Stockholm, 1806. – (Aus einem Schreiben des Hrn. Chevalier Lobo de Silveira an Hrn. Hofrath Blumenbach), S. 537-538
  • Nachricht von einem künstlichen Düngungsmittel. – (Aus einer kleinen Schrift des Hrn. Tschiffeli), S. 539-542
  • [S.] Depaquit. – Paris: bei Bernard, 1805. – (Aus einer kleinen Schrift desselben): Neue Theorie der Ebbe und Fluth, S. 543-544
  • [Louis Joseph] Proust. – (Aus dem Journ[al] de Physique]: Ueber die Unschädlichkeit des Bleies in Verbindung mit dem Zinne, S. 545-548
  • Giuseppe Gautieri. – Jena in Sassonia, 1805. – 136 S.: Slancio sulla genealogia della terra, e sulla costruzione dinamica della organizzazione seguito da una ricerea sull'origine dei vermi abitanti le interiora degli animali, S. 548-553
  • Wolf. – Nürnberg, [1806]. – (mit Abb. auf Taf. IX., Fig. 2): Nachtrag zur Naturgeschichte der Schneekrähe (Corvus Pyrrhocorax), S. 554-556
  • Wolf. – Nürnberg, 1806: Berichtigender Nachtrag zu Corvus Graculus, S. 556-557
  • Eine neue Art Feuerzeug, S. 558
  • Inhalt[sverzeichnis] zum 6. Stück, S. 559-560

Band 12, 1806Bearbeiten

1. StückBearbeiten

  • [Johann Christian Daniel Wildt]. – Göttingen, 1806: Ueber Naturphilosophie, S. 003-017
  • [Nicolas] Tissier. – (Aus: Essai sur la théorie des trois élémens, comparée aux élémens de la chimie pneumatique / Nicolas Tissier. – 1804): Versuch einer Theorie von drei Grundstoffen, verglichen mit den Grundlagen der pneumatischen Chemie, S. 018-057
  • [Georg Christian] Sartorius. – (mit Abbild. auf Taf. I): Einige Bemerkungen über den Aufsatz des Hrn. Vaucher, die unter dem namen Seiches auf dem Genfer- und einigen andern Landseen vorkommenden Erscheinungen betreffend, S. 057-064
  • [Johann Wilhelm] Ausfeld. – Schnepfenthal: Darf man von dem Schweben oder auch selbst von dem Emporsteigen eines festen Körpers in der Luft, immer auf ein sehr geringes specifisches Gewicht desselben schließen?, S. 064-069
  • Nachricht von den Versuchen, die man in Frankreich mit dem Pflanzen der Getraidekörner angestellt hat. – (Aus den Ann. de l'Agriculture française), S. 069-072
  • [Karl] Slevogt: Eine neue ornithologische Beobachtung, S. 073
  • [Karl Slevogt]: Ein neues merkwürdiges Beispiel von der Wirkung eines Ekels der Mutter auf ihre Leibesfrucht, S. 074
  • [Karl Slevogt]: Winterbeobachtungen im Pflanzenreiche, S. 075-077
  • [Karl Slevogt]: Erfahrungen über die Konsistenz der Wurzeln unserer Holzgewächse, S. 078-083
  • [Karl Slevogt]: Neue Beobachtungen an einigen Robinienarten, S. 084-094
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 1. Stück, S. 095-096

2. StückBearbeiten

  • [Georges] Cuvier. – mit Abbild. auf Taf. II. – (Aus den Ann. du Mus. nat. d'hist. nat. Hft. 27): Ueber die fossilen Rhinocer, S. 097-113
  • [Johann Gottfried] Steinhäuser: Ueber die Variation der magnetischen Neigung : Eintheilung des Erdkörpers nach den Linien der größten und kleinsten Variation dieser Neigung, S. 114-127
  • [Wilhelm Ernst] Berger. – (Aus dem Journal de Physique): Ueber die Ursache der Asphyxie beim Ertrinken und Ersticken, S. 128-170
  • Programm der batavischen Societät der Wissenschaften zu Harlem für das Jahr 1806 : Im Auszuge, S. 171-180
  • [Johann Friedrich] Benzenberg. – [Düsseldorf, 1806: Ein Brief des Herrn D. Benzenberg ... , über verschiedene Gegenstände, besonders über die neuen Tertienuhren mit Centrifugalpendeln : nebst Abbildung eines fossilen Bärenschädels auf Taf. III, S. 181-188
  • [Johann Christian Daniel] Wildt: Ein Brief des Herrn Professor Wildt in Göttingen, an den Herausgeber, Nachträge zu seinem Aufsatze im letzteren Juliusstücke dies. Mag. S. 3 u. f. betreffend, S. 189-191
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 2. Stück, S. 192

3. StückBearbeiten

  • [Pierre Jean François] Turpin. – mit Abbildung auf Taf. IV. – (Aus den Ann. du mus. nat. d'hist. nat. Heft 39): Ueber das Organ, durch welches die Befruchtungsfeuchtigkeit in das Ei der Gewächse eindringen kann, S. 193-214
  • ... Beyer: Einige Bemerkungen bei einem Gewitter, S. 215-225
  • [Andre] Thouin. – (Aus dem 38. Hefte der Ann. du Mus. nat. etc.): Beobachtungen über die Wirkung der frühzeitigen Fröste am 11., 12 und 13. October 1805, S. 225-261
  • [Antoine François de] Fourcroy u. [Louis Nicolas] Vauquelin. – (Aus: Ann. du Mus. nat. etc., Heft 37): Beitrag zur chemischen Geschichte des Keimens und Gährens der Körner und des Mehls, S. 262-286
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 3. Stück, S. 287-288

4. StückBearbeiten

  • H[einrich] F[riedrich] Link. – (mit Abbildungen auf Taf. V): Ueber die in Meklenburg einheimischen giftigen Schlangen, S. 289-300
  • [Heinrich Wilhelm] Brandes. – (Hierzu die Erläuterungsfiguren auf Taf. V. Fig. 3 u. 4): Theoretische Untersuchungen über die Oscillationen der Drehwaage bei Cavendish's Versuchen über die Attraction kleiner Massen, S. 300-310
  • [Heinrich Friedrich] Link. – [Rostock, 1806]: Einige Bemerkungen über das Stärkmehl der Pflanzen, S. 311-314
  • Fortgesetzte Nachrichten von den Verhandlungen der Meklenburgischen Naturforschenden Gesellschaft vom J[ahre] 1806 : 2te Nachricht, S. 315-324
  • [Georges] Cuvier: Nachricht von den Arbeiten der mathematisch-physischen Classe des Nationalinstituts seit dem 20. Jun. 1805 bis zum 1. Jul. 1806 : physischer Theil, S. 325-377
  • [Georg Friedrich von] Jäger. – [Tübingen, 1806]: Ein Brief des Herrn Jäger ... an den Herausgeber, ein Kind von ungewöhnlicher Fettigkeit und Dicke betreffend : nebst einigen Vermuthungen über den Grund dieser anomalischen Erscheinung, S. 378-389
  • [Johann] Wolf. – [Nürnberg, 1806]: Neues Beispiel, daß sich das Kukuksweibchen nicht um ihre Nachkommenschaft bekümmere, und daß letztere nicht bloß von Insektenfressenden Vögeln, sondern auch von solchen gefüttert werde, die sich größtentheils von Saamenkörnern nähren, S. 390-394
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 4. Stück, S. 395-396

5. StückBearbeiten

  • [Christian Ludwig] Nitzsch: Beiträge zur Naturbeschreibung der Eulen, S. 397-422
  • Auszug eines Schreibens des Herrn Professors B. G. Barron in Philadelphia an Hrn. Doctor Albers in Bremen. – Philadelphia, 1806, S. 423-425
  • v. Hoff. – (Aus dem Journal de Physique, Mai 1806 oder T. LXII, pag. 409): Nachricht von einigen, von B. Bonvoisin in Piemont beobachteten neuen Mineralkörpern, S. 426-436
  • Verhandlungen der Gesellschaft zur Beförderung der Naturkunde und Industrie Schlesiens. – Breslau : Grass & Barth, 1806. – 1. Band, S. 437-459
  • [Louis-François] Ramond. – (Aus den Schriften des National-Instituts): Ueber den rothgefärbten Schnee, den man auf hohen Bergen findet, S. 460-463
  • Ueber den Zucker-Areng, ein neues Geschlecht der Palmen. – (Aus den Mem. de l'Instit. national.), S. 464-467
  • [Carl Gustav] Schmalz. – [Lommatzsch, 1806]. – (Aus einem Briefe des Hrn. D. M. Schmalz, an den Herausgeber): Nachricht von einer Ferkel-Monstrosität, die der im letztern Juniushefte d. Mag. beschriebenen sehr ähnlich ist, S. 468-469
  • Ueber den Mascaret der Dordogne. – (Aus einem Briefe des Hrn. Lagrave-Sorbie, an Hrn. Delametherie, in dessen Journ. de phys.), S. 470-479
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 5. Stück, S. 480

6. StückBearbeiten

  • Naturhistorische Miscellen, meist aus Briefen an J[ohann] F[riedrich] Blumenbach, S. 481-523
  • [Ètienne] Geoffroy Saint-Hilaire. – (Aus: Ann. du Mus. d'hist. nat.): Bemerkungen über den Zebra und die krummschnablichte Ente (Anas curvirostra), S. 523-528
  • [Claude-François] Le Joyand. – (Aus einer kleinen Schrift desselben vom 19. Aug. 1806): Nachrichten von dem Leben, den Arbeiten und Entdeckungen ... des seel. Michael Adanson, S. 529-550
  • [Jean-Claude] Delametherie. – (Aus: J[ournal] de Phys.): Ueber die Luftförmige Flüssigkeit der Stoffe, aus welchen unser Erdkörper gebildet worden, S. 550-559
  • Heinrich Cotta. – Weimar : Hoffmann, 1806: Naturbeobachtungen über die Bewegung und Funktion des Saftes in den Gewächsen, mit vorzüglicher Hinsicht auf Holzpflanzen : mit 7 Kupfertafeln, S. 560-567
  • [Ludwig Friedrich von] Froriep. – (Aus einem Briefe an Hrn. L. B.): Nachricht von den osteologischen Präparaten in der vergleichend-anatomischen Sammlung, S. 568-583
  • J[ohann] H[einrich] Voigt. – Jena, 1806: An die Freunde und Beförderer dieses Magazins, S. 583-584
  • Inhalt[sverzeichnis] für das 6. Stück, S. 585-586