Konstantin Karl Falkenstein

Konstantin Karl Falkenstein
[[Bild:|220px|Konstantin Karl Falkenstein]]
[[Bild:|220px]]
* 12. November 1801 in Remetschwyl
† 18. Januar 1855 in Pirna
Historiker und Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100346340
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Verzeichnis der Digitalisate im Münchner DigitalisierungsZentrum [1]

WerkeBearbeiten

  • Thaddäus Kosciuszko (Brockhaus, Leipzig 1827, 2. Aufl. 1834) MDZ München
  • Geschichte der geographischen Entdeckungsreisen (Dresden 1828–1829, 6 Bde.)
    • Band 1: Von der ältesten Zeit bis zu Christoph Colombo’s Tode, Hilscher, Dresden 1828 Google, Google, Internet Archive
    • Band 2: Von Christoph Colombo’s Tod bis zur Entdeckung von Neuholland oder des Festlandes von Australien, Hilscher, Dresden 1828 Google
    • Band 3: Von der Entdeckung Neuholland’s (1616) bis zu Cook’s erster Weltumseglung (1768–1771), Hilscher, Dresden 1828 Google
    • Band 4: Von Cook bis zu Humboldt : (1771–1800), Hilscher, Dresden 1828 MDZ München, Google
    • Band 5,1: Von Humboldt bis zu Parry : (1800–1819), Hilscher, Dresden 1829 MDZ München, Google
    • Band 5,2: Von Parry bis Champollion : (1819–1828), Hilscher, Dresden 1829 MDZ München, Google
  • Geschichte der drei wichtigsten Ritterorden des Mittelalters: Templer, Johanniter und Marianer (oder deutsche Herren), Hilscher, Dresden 1833 Google
  • Geschichte des Tempelherrenordens, Hilscher, Dresden 1833 MDZ München
  • Beschreibung der Königlichen öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Walther, Dresden 1839 MDZ München