Konstantin Horna

Konstantin Horna
[[Bild:|220px|Konstantin Horna]]
[[Bild:|220px]]
Constantin Horna
* 12. Dezember 1867 in Žatec
† 1938 in Wien
österreichischer Byzantinist und Gymnasiallehrer
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand März 2017)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 128197285
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Einige unedierte Stücke des Manasses und Italikos. Wien 1902 (Schulprogramm) ULB Düsseldorf
  • Ein neuer Demosthenes-Palimpsest. In: Wiener Studien. Band 25 (1903), S. 143–146
  • Die Epigramme des Theodoros Balsamon. In: Wiener Studien. Band 25 (1903), S. 165–217
  • Das Hodoiporikon des Konstantin Manasses. In: Byzantinische Zeitschrift. Band 13 (1904), S. 313–355 Internet Archive
  • Analekten zur byzantinischen Literatur. Wien 1905 (Schulprogramm) ULB Düsseldorf, Google-USA*
  • Metrische und textkritische Bemerkungen zu den Gedichten des Eugenius von Palermo. In: Byzantinische Zeitschrift. Band 14 (1905), S. 468–478
  • Ad Catulli c. LXIV v. 122. In: Wiener Studien. Band 28 (1906), S. 162 f.
  • Eine unedierte Rede des Konstantin Manasses. In: Wiener Studien. Band 28 (1906), S. 171–205
  • Neue Beiträge zu den Gedichten des Eugenios von Palermo. In: Byzantinische Zeitschrift. Band 16 (1907), S. 454–459
  • Die Hymnen des Mesomedes. Wien 1928 (Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften in Wien. Philosophisch-historische Klasse 207,1)
  • Der Jerusalemer Euripides-Palimpsest. In: Hermes. Zeitschrift für classische Philologie. Band 64 (1929), S. 416–431 DigiZeitschriften
  • Nachlese zu Pamprepios. In: Anzeiger der Akademie der Wissenschaften in Wien. Philosophisch-historische Klasse. Band 66 (1929), S. 257–263
  • Empedokleum. In: Wiener Studien. Band 48 (1930), S. 3–11
  • Zur epikurischen Spruchsammlung. In: Wiener Studien. Band 49 (1931), S. 32–39
  • Metrische Bemerkungen zum Prolog des Ion. In: Wiener Studien. Band 50 (1932), S. 175–179
  • Beiträge zur Überlieferung der aristotelischen Rhetorik. In: Wiener Studien. Band 51 (1933), S. 31–56
  • De Athenaei codice Marciano adnotatiuncula. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 82 (1933), S. 381 f. DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Die Zeilenlängen in den Stammhandschriften der Aristotelischen Rhetorik und Poetik. In: Wiener Studien. Band 52 (1934), S. 140–142
  • Gnome. In: Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft. Supplementband 6 (1935), Sp. 74–87