Hauptmenü öffnen
Georg Gottfried Gervinus
Georg Gottfried Gervinus
[[Bild:|220px]]
* 20. Mai 1805 in Darmstadt
† 18. März 1871 in Heidelberg
deutscher Historiker, Politiker und Publizist
Gehörte zu den Göttinger Sieben
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118538918
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Historische Schriften. Geschichte der florentinischen Historiographie bis zum 16. Jahrhundert, nebst einer Charakteristik des Machiavell. Versuch einer inneren Geschichte von Aragonien bis zum Ausgang des Barcelonischen Königtums. Frankfurt 1833 [= Historische Schriften, Band 1] Google, Google, Russische Staatsbibliothek, Wien 1860 ÖNB-ABO
  • Gesammelte kleine historische Schriften. Karlsruhe 1838 (= Historische Schriften, Band 7) Google, Google, Google, Neue veränderte Ausg. 1839 Google, Google
  • Handbuch der Geschichte der poetischen National-Literatur der Deutschen. Leipzig 1844 MDZ München
  • Heidelberger Adresse an die Schleswig-Holsteiner. Heidelberg 1846 MDZ München
  • Die preußische Verfassung und das Patent vom 3. Februar 1847. Mannheim 1847 MDZ München
  • Das Erkenntniss des Grossherzoglich Badischen Hofgerichts zu Mannheim in Anklagesachen wider den Professor G. G. Gervinus in Heidelberg, wegen Aufforderung zum Hochverrath und Gefährdung der öffentlichen Ruhe und Ordnung, dem Rechtsgutachten der Juristen-Facultät zu Göttingen gegenüber. Braunschweig 1853 MDZ München
  • Geschichte des neunzehnten Jahrhunderts seit den Wiener Verträgen. 8 Bände 1855-1866
  • Friedrich Christoph Schlosser, ein Nekrolog. Leipzig 1861 MDZ München

BriefwechselBearbeiten

AutobiographieBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten

  • Wilhelm Beseler: Der Process Gervinus: Verhandlungen vor dem Grossherzoglich Badischen Oberamt Heidelberg und dem Grossherzoglichen Hofgericht des Unterrhein-Kreises zu Mannheim nebst dem Rechtsgutacten der Juristen-Facultät der Universität Göttingen und dem Hofgerichtlichen Urtheil vom 8. März. Braunschweig 1853 Internet Archive = Google
  • Hermann Baumgarten: Gervinus und seine politischen Ueberzeugungen; ein biographischer Beitrag. Leipzig 1853 Internet Archive
  • Gervinus. In: Die Gartenlaube (1853), Heft 8, S. 86
  • Max Rychner: G.G. Gervinus, ein Kapital über Literaturgeschichte. Bern 1922 Internet Archive