Hauptmenü öffnen
Georg Friedrich Blaul
[[Bild:|220px|Georg Friedrich Blaul]]
[[Bild:|220px]]
* 30. Januar 1809 in Speyer
† 1. April 1863 in Germersheim
deutscher evangelischer Pfarrer, Dichter und Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116200855
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Der Ewige Jude und sein Liebling in München: eine Verklärung skizziert von einem reisenden Maler. München 1831 MDZ München = Google
  • Das Musikfest. Rheinbaierische Novelle. Heidelberg 1832
  • Bilder aus München. Speyer und Grünstadt 1834, 2. unveränderte Aufl., 1837 MDZ München = Google
  • Die drei Fürstensöhne Napoleon II., Heinrich IV., Otto I. - Lyrische Triologie. Speyer 1835 MDZ München = Google
  • Die Julinacht auf St. Helena. Speyer 1835
  • Träume und Schäume vom Rhein. In Reisebildern aus Rheinbaiern und den angrenzenden Ländern. Speyer, Landau und Grünstadt [1838]
  • Geistliche Lieder. Speyer [1838]
  • Robert Blank, der verlorne Sohn. Speyer 1840
  • Aza, der Peruaner-Knabe. Erzählung für die Jugend und das Volk. Speyer 1842 MDZ München = Google
  • Das Reformationswerk in der Pfalz. Historische Denkschrift zur dreihundertjährigen Jubelfeier der pfälzischen Kirchen-Verbesserung am 3. Januar 1846. Speyer 1846 MDZ München = Google
  • Der Jugend Lust und Lehre in neuen Fabeln, Märchen und Erzählungen. Kempten 1846 MDZ München = Google
  • Bad Gleisweiter, das obere Haardtgebirge und die pfälzische Schweiz. Ein Führer und Erinnerungsbuch für Kurgäste und Touristen. Neustadt a. d. H. 1857 MDZ München = Google
  • Der Kaiserdom zu Speier. Führer und Erinnerungsbuch. Neustadt a. d. H. 1860 MDZ München = Google
  • Confirmations-Andenken. 50 verschiedene Blätter in gr. 4. - In schönem Farbendruck. 5. Aufl. Landau 1866 MDZ München = Google
  • Heimwärts. Lieder und Gedichte von Friedrich Blaul. Verfasser von "Träume und Schäume vom Rhein", "Novellenfranz", etc. Mit dem Bildnisse des Verfassers. (Hrsg. von seinem Sohn Hermann Blaul) Kaiserslautern [1886]

SekundärliteraturBearbeiten