Hauptmenü öffnen

Eygentliche Beschreibung Aller Stände auff Erden:Beschluß 1

Eygentliche Beschreibung Aller Stände auff Erden
fertig
<<<Vorherige Seite
Der Schalcksnarr
Nächste Seite>>>
Beschluß 2
De Stände 1568 Amman 121.png
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


Beschluß.

ALso sind hie gezeiget an
Vierzehen vnd hundert Person /
In Emptern / Künstn vnd Handarbeit
Doch vnderschieden ferr vnd weit /

5
Zu eim fürbild / daß jederman

Auff sich selb sol gut achtung han /
Daß in seinem Befelch vnd Ampt
Auß vnfleiß gar nichts werd versaumpt:
Dergleich Künstner vnd Handwercksleut /

10
Sollen auch handlen gar vertreuwt /

Einer dem andern dienen sol
Mit seiner arbeit recht vnd wol /
Wie er begert in rechter treuw
Vnd hab vor allen Lastern scheuw /

15
Als eigen nutz / vnd müssig gan /

Weil Gott ein scheuwen hat daran /
Der vns herreicht in dieser zeit
Sein Brot durch viel mühe vnd arbeit /
Es sey so ring es immer wöll

20
Vns doch daran benügen sol

Gott darumb sagen Lob vnd Ehr /
Weil vns sein Hand alle ernehr:
Wer aber führt ein bösen Handel
Vnnütz / Gottloß / diesen Wandel