Ernst Beutler

Ernst Beutler
[[Bild:|220px|Ernst Beutler]]
[[Bild:|220px]]
* 12. April 1885 in Reichenbach im Vogtland
† 8. November 1960 in Frankfurt am Main
deutscher Literaturwissenschaftler
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118662805
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Vom griechischen Epigramm im 18. Jahrhundert. Leipzig 1909 (Dissertation) HathiTrust (US)
  • Forschungen und Texte zur frühhumanistischen Komödie. Hamburg 1927 UB Bielefeld
  • Goethe, Faust und Urfaust. Erläutert von Ernst Beutler. Leipzig 1939. 2. erweiterte Auflage 1940. 3. Auflage 1951. Nachdrucke Wiesbaden 1953, Bremen 1958
  • Essays um Goethe. Leipzig 1941. 2. erweiterte Auflage 1943. 5., neu durchgesehene Auflage, Bremen 1957. 6. Auflage 1962. 7. vermehrte Auflage, Zürich 1970. Erweiterte Frankfurter Ausgabe, Frankfurt 1995
  • Besinnung. Ansprache zur Feier von Goethes Geburtstag. Wiesbaden 1946
  • Der König in Thule und die Dichtungen von der Lorelay. Ein Essay. Zürich 1947
  • Johann Peter Eckermann, Leben und Werk. Einführung zur Gedenkausgabe von Goethes Werken. Zürich 1948
  • Neunzig Jahre Freies Deutsches Hochstift: Rückblick und Ausblick. 10. November 1949. Wiesbaden 1949
  • mit Josefine Runmpf: Bilder aus dem Frankfurter Goethe-Museum. Frankfurt 1949
  • Wiederholte Spiegelungen. Drei Essays über Goethe. Göttingen 1957
  • Am grossen Hirschgraben. Goethes Vater, Schwester und Mutter . Zürich/München 1981

HerausgeberschaftBearbeiten