Der alten vnd berümpten statt Solothorn vrsprung, alter, vnd eltiste handlung

Textdaten
Autor: Johannes Stumpf
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Der alten vnd berümpten statt Solothorn vrsprung, alter, vnd eltiste handlung, so vil man deren mag wüssens haben.
Untertitel:
aus: Holzschnitt in der Eidgenössischen Chronik
Herausgeber: Christoffel Froschouer
Auflage:
Entstehungsdatum: 1548
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Zürich
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: e-rara.ch
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Solothurn Stumpf.jpg
Bearbeitungsstand
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


Der alten vnd beruempten statt Solothorn vrsprung / alter / vnd eltiste handlung / so vil man deren mag wüssens haben.
Solothurn Stumpf.jpg

SOlotorn ein gar überalte statt / auff der lincken seyten der Aar / zuo oberist im Buochßgow gelegen / wirt bey den alten Salodorum genennt. Diser statt gedenckt Antoninus Augustus, Regino Prumiensis / vnd vil andere historienschreyber / die eins mittelmaessigen alters sind. So alter einer statt loblich seyn sol / so ist dise für andere mit fürtraefflichen alter bezieret / darinn sy auch gemeinlich allen stetten Galliae Belgicae (allein Trier außgenommen) fürgesetzt wirt.