Hauptmenü öffnen
Caroline de la Motte-Fouqué
Caroline de la Motte-Fouqué
[[Bild:|220px]]
Caroline de la Motte Fouqué, Caroline Philippine von Briest, Caroline de La Motte-Fouqué, Serena
* 7. Oktober 1773 in Berlin
† 20. Juli 1831 auf Gut Nennhausen bei Rathenow
deutsche Schriftstellerin der Romantik
Ehefrau von Friedrich de la Motte Fouqué
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118692321
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Briefe über Zweck und Richtung weiblicher Bildung. Eine Weihnachtsgabe. Hitzig, Berlin 1811 Sophie
  • Briefe über die griechische Mythologie, für Frauen. Mit 4 Tafeln. Hitzig, Berlin 1812 Sophie
  • Edmund’s Wege und Irrwege. Ein Roman aus der nächsten Vergangenheit. 3 Bde. Fleischer, Leipzig 1815 Google = Columbia
  • Feodora, ein Roman.
    • 3 Bde. Fleischer, Leipzig 1815
    • 2 Bde. Gräffer u. Härter, Wien 1815 ÖNB-ABO = Google
      • 1. Band (= Taschen-Bibliothek unterhaltender Lectüre für die elegante Welt, 7. Band) ÖNB-ABO = Google
      • 2. Band (= Taschen-Bibliothek unterhaltender Lectüre für die elegante Welt, 8. Band) ÖNB-ABO = Google
    • 2 Bde. Haas, Wien 1815 ÖNB-ABO = Google
  • Der Spanier und der Freiwillige in Paris. Eine Geschichte aus dem heiligen Kriege. (= Taschen-Bibliothek unterhaltender Lectüre für die elegante Welt, 4. Band.) Gräffer u. Härter, Wien 1815 MDZ MünchenGoogle, ÖNB-ABO, ÖNB-ABO = Google
  • Die früheste Geschichte der Welt. Ein Geschenk für Kinder. 3 Bde. Fleischer, Leipzig 1818 Google = New York
  • Das goldene Schloß. In: Aus der Geisterwelt. Geschichten, Sagen und Dichtungen. 1. Band. Hrsg. von Friedrich v. Fouqué, und Friedr. Laun. Keyser, Erfurt 1818 MDZ München = Google
  • Der Klostergarten. In: Aus der Geisterwelt. Geschichten, Sagen und Dichtungen. 2. Band. Hrsg. von Friedrich v. Fouqué, und Friedr. Laun. Keyser, Erfurt 1818 MDZ München = Google
  • Ida. Ein Roman. 3 Bde. Schlesinger, Berlin 1820
  • Briefe über Berlin. Geschrieben im Winter 1821. Aus dem Freymüthigen abgedruckt. Schlesinger, Berlin 1821 ZLB Berlin
  • Resignation. Ein Roman. Wilmans, Frankfurt am Main 1829. 2. Band Commons

HerausgeberschaftBearbeiten

  • Blick auf Gesinnung und Streben in den Jahren 1774–1778. Aus einem Briefwechsel dreier Offiziere der Potsdammer Garnison. Cotta, Stuttgart u. Tübingen 1830 MDZ München = Google, ÖNB-ABO = Google