Hauptmenü öffnen
Bernhard Grueber
Bernhard Grueber
[[Bild:|220px]]
Gruber
* 27. März 1807 in Donauwörth
† 12. Oktober 1882 in Schwabing (München)
deutscher Architekt, Architekturschriftsteller und Kunsthistoriker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116887516
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Inhaltsverzeichnis

WerkeBearbeiten

  • Vergleichung christlicher Baudenkmale. Zanna, Augsburg 1837 Google
  • Das Stift des heiligen Johannes des Täufers in Monza. Regensburg 1840 Google
  • Vergleichende Sammlungen für christliche Baukunst. Augsburg 1838–1841
    • Band 1: Die Ornamentenlehre. Augsburg 1839 MDZ München
    • Band 2: Die Constructionslehre. Augsburg 1841 Google
  • Der Dom zu Regensburg. Regensburg 1843 MDZ München
  • Charakteristik der Baudenkmale Bömens. Wien 1856
  • Die Baumaterialien-Lehre. Berlin 1863 Google
  • Die Kaiserburg zu Eger. Prag 1864 Google
  • Biographie des Josef Sebastian Grüner. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen. 4. Jahrgang, Prag 1866 Google
  • Die Kathedrale des heiligen Veit zu Prag und die Kunsttätigkeit Kaiser Karl IV. Prag 1869 Google
  • Die Kunst des Mittelalters in Böhmen. Wien 1871 Google
  • Die Hauptperioden der mittelalterlichen Kunstentwicklung in Böhmen, Mähren, Schlesien und den angrenzenden Gebieten. Prag 1871 Google
  • Peter von Gmünd genannt Parler, Dombaumeister in Prag, 1333–1401. Eine auf Urkunden und Denkmale gegründete biographische Studie von Bernhard Grueber. In: Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte. Jahrgang I. S. 1–13, 65–78, 137–148, 193–205. Stuttgart: H. Lindemann, 1878.
  • Die Grundregeln der gothischen Architektur I. Die Frühgothik 1230 - 1330. [S.I.] 1881 MDZ München

MitautorenschaftBearbeiten

  • Der bayrische Wald. Regensburg 1846 Google
  • Regensburger Vergissmeinnicht: Ansichten des Schönsten und Merkwürdigsten der königl. bayer. Kreishauptstadt Regensburg und ihrer Umgebungen. Regensburg [1850] MDZ München

Artikel in der Allgemeinen Deutschen BiographieBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten