Ausführliche Vorschriften zur Blitz-Ableitung an allerley Gebäuden:Seite 3

Johann Albert Heinrich Reimarus
Ausführliche Vorschriften zur Blitz-Ableitung an allerley Gebäuden
<<<Vorherige Seite
Seite 1
Nächste Seite>>>
Seite 4
De Blitz-Ableitung Reimarus 02.jpg
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


Vorbericht.

Die hier gegebenen Vorschriften sind, um das nöthige Zutrauen zu verdienen, auf bewährte Erfahrungen von Wetterschlägen gebauet, welche nebst den besondern Gründen, weswegen ein jeder Umstand so oder anders am füglichsten einzurichten wäre, in meinen beiden Abhandlungen vom Blitze dargelegt worden. - Sie sind meistens bey eigentlicher Gelegenheit anzuordnender Blitz-Ableitungen an verschiedenen Gebäuden entworfen, und dabey der sachkundige und erfahrne Bleydecker, Herr Mettlerkamp[1], überall zu Rathe gezogen worden; daher sie der würklichen Ausführung angemessen, nach den vorkommenden mancherley Umständen und Schwierigkeiten erwogen, und, wie ich hoffe, so deutlich vorgetragen sind, daß man sich in der Anwendung leicht darnach richten kann.




  1. WS: David Christopher Mettlerkamp (* 1774; † 1849), Hamburger Bleidecker, Offizier und Politiker