An die Deutschen

Textdaten
Autor: Friedrich Hölderlin
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: An die Deutschen
Untertitel:
aus: Taschenbuch für Frauenzimmer von Bildung. auf das Jahr 1799. mit Kupfern von Chodowicky, Küffner u. D'argent, S. 68
Herausgeber:
Auflage: 1
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1799
Verlag: Joh. Frid. Steinkopf
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Stuttgart
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: hoelderlin.de und Textkritik
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[68]
An die Deutschen.


Spottet ja nicht des Kinds, wenn es mit Peitsch' und Sporn
Auf dem Rosse von Holz mutig und groß sich dünkt,
     Denn, ihr Deutschen, auch ihr seyd
          Thatenarm und gedankenvoll.
 

5
Oder kömmt, wie der Strahl aus dem Gewölke kömmt,

Aus Gedanken die That? Leben die Bücher bald?
     O, ihr Lieben! so nimmt mich,
          Daß ich büsse die Lästerung.


Hölderlin.