Hauptmenü öffnen
Franz Alexander Kaufmann
Alexander Kaufmann
[[Bild:|220px]]
Kauffmann
* 14. Mai 1817 in Bonn
† 1. Mai 1893 in Wertheim am Main
Schriftsteller, Sagenforscher und Archivar in Wertheim
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116073349
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Alexander Kaufmann.

WerkeBearbeiten

  • Kunst & Literatur: mit Beiträgen der berühmtesten Künstler und Dichter der Gegenwart. Redigiert von Alexander Kaufmann. Düsseldorf: Arnz, 1855. ULB Düsseldorf, ULB Düsseldorf
  • Mythoterpe. Ein Mythen-, Sagen- und Legendenbuch. Dichtungen von Amara George, Georg Friedrich Daumer und Alexander Kaufmann, hrsg. von Amara George [= Mathilde Kaufmann, seiner Ehefrau]. Leipzig 1858 Google,MDZ München
  • Einige Worte zur höheren Würdigung des Deutschen Archivwesens (Manuscript.) Würzburg: Thein, (1859) MDZ München = Google
  • Caesarius von Heisterbach. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte des zwölften und dreizehnten Jahrhunderts. 2. Auflage 1862 Google, MDZ München, MDZ München
  • Kleine Beiträge zur Geschichts- und Sagenforschung im Frankenlande. Würzburg : Thein, 1868 MDZ München (unbrauchbarer Scan), Google
  • Unter den Reben : Lieder und erzählende Gedichte. Berlin: Lipperheide, 1871 MDZ München = Google
  • Wunderbare und Denkwürdige Geschichten aus den Werken des Cäsarius von Heisterbach. Erster Theil. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 47 (1888)
  • Wunderbare und denkwürdige Geschichten aus den Werken des Cäsarius von Heisterbach. Zweiter Theil. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 53 (1891) Google-USA* = Internet Archive

AufsätzeBearbeiten

Artikel in der Allgemeinen Deutschen BiographieBearbeiten

RezeptionBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten