ADB:Vagedes, Heinrich

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Vagedes, Heinrich“ von Johannes Kretzschmar in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 39 (1895), S. 457, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Vagedes,_Heinrich&oldid=- (Version vom 25. Januar 2021, 21:28 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Vaet, Jacob
Nächster>>>
Valck
Band 39 (1895), S. 457 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Januar 2019, suchen)
GND-Nummer 117325104
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|39|457|457|Vagedes, Heinrich|Johannes Kretzschmar|ADB:Vagedes, Heinrich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=117325104}}    

Vagedes: Heinrich V., geboren zu Driburg im Bisthum Paderborn, studirte in Marburg, wo er zur reformirten Lehre übertrat (disputirte 1666 und 1667 und wurde am 22. Februar 1670 Magister). Am 14. April 1675 wurde er in Rinteln a. o. Professor der Geschichte, im März 1676 ord. Prof. der Beredsamkeit und Ephorus der Stipendiaten und im Juni 1690 ord. Prof. der Geschichte. Er starb am 26. Februar 1698 und vermochte der Universitätsbibliothek daselbst, deren Vorstand er 1679–87 gewesen war, seine Bibliothek. Sein litterarischer Nachlaß wurde auf Befehl des Landgrafen Karl von Hessen zurückbehalten und kam zum Theil ebenfalls in die Rinteler Universitätsbibliothek (vergl. J. N. Funccius, publica Rint. Acad. bibliotheca, Rint. 1733: Theol. S. 157; Jur. S. 54; Phil. et Hist. S. 29, 88 und 111), zum Theil nach Cassel. Seine gesammelten Werke (opera academica) erschienen 1703 zu Rinteln in 4°. (Vergl. Strieder, hess. Gel.-Geschichte XVI, S. 257.)

Außer den oben genannten Quellen: F. G. Vierling, hist. jubil. acad. Rint. 1721, S. 26. – J. N. Funccius l. c. Vorrede S. 39. – Acten des Marburger Staatsarchivs.