ADB:Collin, Matthäus von (Arzt)

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Collin, Matthäus von“ von Karl Weiß in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 4 (1876), S. 409, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Collin,_Matth%C3%A4us_von_(Arzt)&oldid=- (Version vom 8. August 2020, 09:32 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 4 (1876), S. 409 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Mai 2012, suchen)
GND-Nummer 123134927
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|4|409|409|Collin, Matthäus von|Karl Weiß|ADB:Collin, Matthäus von (Arzt)}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=123134927}}    

Collin: Matthäus v. C., Arzt, geb. 13. April 1739, † 23. Aug. 1817. Bruder des Arztes Heinr. Joseph C. (s. o.), genoß wie dieser als Arzt einen vorzüglichen Ruf, wirkte als Professor an der Wiener Universität und wurde für seine Verdienste zum Hofrathe und 1803 gleichzeitig mit den Kindern seines Bruders in den Adelstand erhoben.

C. v. Wurzbach, Biogr. Lexikon II, 415.