ADB:Bayer, Wolfgang

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Bayer, Joh. Wolfgang“ von Julius Löwenberg in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 2 (1875), S. 188, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Bayer,_Wolfgang&oldid=- (Version vom 9. August 2022, 01:32 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 2 (1875), S. 188 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Dezember 2018, suchen)
GND-Nummer 124887821
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|2|188|188|Bayer, Joh. Wolfgang|Julius Löwenberg|ADB:Bayer, Wolfgang}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=124887821}}    

Bayer: Joh. Wolfgang B., geb. 11. Febr. 1722 zu Scheßlitz im Ober-Mainkreise, Jesuit und Professor der Dichtkunst in Würzburg, ging 1749 als Missionar über Panama nach Peru, von wo er durch den am 28. Aug. 1768 dort eingetroffenen Ausweisungsbefehl gegen die Jesuiten vertrieben ward. 1770 kehrte er, um Cap Horn segelnd, nach Europa zurück. Seine Reiseerlebnisse hat v. Murr 1776 herausgegeben. Zu den wissenschaftlichen Reisenden gehört er nicht.