Hauptmenü öffnen

Dokumentation zu Vorlage:IA2Bearbeiten

Funktion:

Diese Vorlage verlinkt auf gespeicherte digitale Medien im Internet Archive. Als erster Parameter wird der sog. Identifier als eindeutiger und dauerhafter Identifikator verwendet. Ein fakultativer zweiter Parameter spezifiziert den Typ des Links näher.

Parameter:

Parametername: Art Inhalt dieses Parameters
Parameter 1:
Identifier Eindeutige und dauerhafte Identifikations-Zeichenkette für ein Medium im Internet Archive.
Parameter 2:
Link-Typ gibt an, worauf verlinkt werden soll und wie die URL zusammengesetzt wird. ST FB oder DS DL
Standard Titel-Details (wie bei fehlendem Parameterwert) Flip Book oder verallgemeinert für Nicht-Text-Medien Daten-Strom Download-Liste
  • Bei Art kennzeichnet der Buchstaben m, dass der Parameter zwingend angegeben werden muss (obligatorischer Parameter), und k, dass er auch fehlen kann bzw. darf (fakultativer Parameter).
Beispiele:

{{IA2|diemusikingeschi006338mbp}} mit Anzeige IA ergibt als URL aufgelöst
http://www.archive.org/details/diemusikingeschi006338mbp.
Der Identifier entspricht dabei der Zeichenkette nach dem letzten Schrägstrich (/).

Der zweite Parameter beeinflusst zusätzlich die Zeichenkette der URL zwischen den zwei Schrägstrichen unmittelbar vor dem Identifier:

{{IA2|goethe00heingoog|ST}} mit Anzeige IA ergibt aufgelöst http://www.archive.org/details/diemusikingeschi006338mbp.
Dies entspricht dem Standard-Wert, der bei fehlendem zweiten Parameter zugrundegelegt wird,
und bewirkt den Aufruf der Standard-Titel-Details.

{{IA2|goethe00heingoog|FB}} oder {{IA2|goethe00heingoog|DS}}
mit Anzeige IA bzw. IA
ergibt aufgelöst http://www.archive.org/stream/diemusikingeschi006338mbp. Dies bewirkt den direkten Aufruf des Flip Books.

{{IA2|goethe00heingoog|DL}} mit der Anzeige IA ergibt aufgelöst
http://www.archive.org/download/diemusikingeschi006338mbp. Dies bewirkt den Aufruf der Download-Liste.

Hinweise:

Der Internet Archive Identifier besteht aus einer eindeutigen alphanumerischen Zeichenfolge variabler Länge (vorzugsweise 5 bis 80 Zeichen). Um ihn URL-sicher zu machen, sind nur Buchstaben und Ziffern sowie der Unterstrich (_) erlaubt.

Ein gängiges Format (in Klammern die Zeichenzahl) wird durch Aneinanderreihen folgender das Werk kennzeichnender Angaben gebildet: Titel (8-16 Kleinbuchstaben), Band-Nr. (2-stellig mit führender Null aufgefüllt, 00 bei fehlender Bandzählung), Autor (4 Kleinbuchstaben), Scan-Herkunft (0-4 Kleinbuchstaben).

goethe02heingoog wäre dementsprechend ein korrekt gebildeter Identifier für das Werk Goethe (2. Band) von Karl HEINEMANN (Leipzig: Seemann, 1895), gescannt durch Google bzw. einer seiner Partnerbibliotheken. Offensichtlich wird diese Format-Regel nicht konsequent eingehalten (der Band hat tatsächlich den Identifier goethe00heingoog).

Verwandte Vorlagen:

Vorlage:IA Die Vorlage unterscheidet sich nur darin, dass anstelle der platzsparenden Abkürzung IA für den Linktext die ausgeschriebene Langform Internet Archive verwendet wird.


Weitere Hilfen zu Vorlagen finden sie hier Hilfe:Vorlagen

DiskussionBearbeiten

Zurück zur Seite „IA2“.