Hauptmenü öffnen
Sophie Wörishöffer
[[Bild:|220px|Sophie Wörishöffer]]
[[Bild:|220px]]
Sophie Andresen, S. Fischer, A. Harder, W. Höffer, Sophie von der Horst, K. Horstmann, W. Noeldechen
* 6. Oktober 1838 in Pinneberg
† 8. November 1890 in Altona
Schriftstellerin und Jugendbuchautorin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 105404624
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Das Naturforscherschiff, oder fahrt der jungen Hamburger mit der Hammonia nach den besitzungen ihres vaters in der Südsee.
  • Durch Urwald und Wüstensand. 1886, 2. Aufl. Bielefeld 1889 ULB Münster
  • Die Diamanten des Peruaners. Fahrten durch Brasilien und Peru. Bielefeld 1889 ULB Münster
  • Kreuz und quer durch Indien. Irrfahrten zweier junger deutscher Leichtmatrosen in der indischen Wunderwelt, 3. Auflage 1890 Internet Archive = Google-USA*


WeblinksBearbeiten