Ricarda Huch
Ricarda Huch
[[Bild:|220px]]
Richard Hugo
* 18. Juli 1864 in Braunschweig
† 17. November 1947 in Schönberg im Taunus
deutsche Erzählerin, Lyrikerin und Historikerin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118554190
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Evoë! Dramatisches Spiel in fünf Aufzügen, Berlin 1892 UB Chicago
  • Die Neutralität der Eidgenossenschaft besonders der Orte Zürich und Bern während des spanischen Erbfolgekrieges. Zürich 1892 Internet Archive
  • Gedichte. Leipzig 1894 Sophie (PDF)
  • Die Wicksche Sammlung von Flugblättern und Zeitungsnachrichten in der Stadtbibliothek Zürich. Zürich 1895 Internet Archive
  • Blüthezeit der Romantik. Leipzig 1899. Internet Archive
  • Ausbreitung und Verfall der Romantik. Leipzig 1902 Internet Archive
  • Vita somnium breve. Roman. Leipzig 1904 Internet Archive
  • Aus der Triumphgasse. Lebensskizzen. 4. Auflage Leipzig 1904 Internet Archive
  • Liebesgedichte. Leipzig 1907 Internet Archive
  • Gedichte. Leipzig 1908 Internet Archive
  • Das Risorgimento. Leipzig 1908 Internet Archive
  • Der letzte Sommer. Eine Erzählung in Briefen. Stuttgart und Leipzig 1910 Internet Archive
  • Das Leben des Grafen Federigo Confalonieri. 5. Auflage Leipzig 1911 Internet Archive
  • Der große Krieg in Deutschland.
  • Carolinens Leben in ihren Briefen. Eingeleitet von Ricarda Huch. 1914 Internet Archive
  • Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren. Stuttgart und Berlin 1914 Sophie (PDF), 1919 Internet Archive, E-Text ngiyaw-ebooks
  • Jeremias Gotthelfs Weltanschauung. Vortrag. Bern 1917 Internet Archive
  • Wallenstein. Eine Charakterstudie. Leipzig 1919 Internet Archive
  • Alte und neue Gedichte, Leipzig [1920] UB Chicago
  • Entpersönlichung. Leipzig 1921 Sophie (PDF)
  • Erzählungen. Leipzig 1922, 1. Band: Internet Archive, 2. Band: Internet Archive
  • Stein. Wien 1925; Auszug ÖNB-ANNO
  • Lasalle. 1925 ÖNB-ANNO
  • Im alten Reich. Lebensbilder deutscher Städte. Der Süden. Bremen 1927 Internet Archive
  • Alte und neue Götter. Die Revolution des neunzehnten Jahrhunderts in Deutschland, Berlin und Zürich 1930 UB Bielefeld
  • Frühling in der Schweiz. Autobiographische Darstellung. Zürich 1938
  • Weiße Nächte. Novelle, Zürich 1943 E-Text ngiyaw-ebooks
  • Herbstfeuer. Gedichte. Insel, Leipzig 1944
  • Mein Tagebuch. Weimar 1946
  • Urphänomene. Zürich 1946
  • Der falsche Großvater. Erzählung, Insel, Wiesbaden 1947
  • Gesammelte Werke, Kiepenheuer & Witsch, Köln/Berlin 1966
    • Bd. 1: Romane Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren – Aus der Triumphgasse – Michael Unger Internet Archive
    • Bd. 2: Romane Von den Königen und der Krone – Die Geschichte von Garibalde – Das Leben des Grafen Federigo Confalonieri Internet Archive
    • Bd. 3: Roman Der große Krieg in Deutschland Internet Archive
    • Bd. 8: Im alten Reich. Lebensbilder deutscher Städte Internet Archive
    • Bd. 9: Bernische Politik im Anfange des 18. Jahrhunderts – Die Neutralität der Eidgenossenschaft, besonders der Orte Zürich und Bern während des Spanischen Erbfolgekrieges – Die Wicksche Sammlung von Flugblättern und Zeitungsnachrichten in der Stadtbibliothek Zürich – Menschen und Schicksale aus dem Risorgimento – Ein vergessenes Buch aus alter Zeit – Wallenstein – Der Schlagwörter-Krieg – Michael Bakunin Internet Archive
    • Bd. 11: Autobiographische Schriften – Nachlese – Nachwort – Bibliographie – Personenregister Internet Archive

SekundärliteraturBearbeiten