Paul Jonas Meier

Paul Jonas Meier
[[Bild:|220px|Paul Jonas Meier]]
[[Bild:|220px]]
* 22. Januar 1857 in Magdeburg
† 11. Februar 1946 in Braunschweig
deutscher Kunsthistoriker, Lehrer und Museumsdirektor
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117554693
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • De gladiatura Romana quaestiones selectae. Bonn 1881 (Dissertation) Google-USA* = Internet Archive, Google-USA* = Internet Archive
  • Kritische Bemerkungen zu Euripides. Braunschweig 1885 (Schulprogramm) ULB Düsseldorf, Google-USA* = Internet Archive
  • Ausgewählte Elegieen des Albius Tibullus. Braunschweig 1889 ULB Düsseldorf, Google-USA* = Internet Archive
  • Führer durch die Sammlungen des Herzogl. Museums zu Braunschweig. Braunschweig 1889 Google-USA* = Internet Archive. 4. 1902 TU Braunschweig. 5. Auflage 1907 Google-USA* = HathiTrust. 6. Auflage 1915
  • mit Karl Steinacker: Die Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Braunschweig (mit Ausschluß der Sammlungen). Wolfenbüttel 1906. 2. erweiterte Auflage Braunschweig 1926
  • Braunschweig. Leipzig 1910
  • Werk und Wirkung des Meisters Konrad von Soest. Münster 1921
  • Führer durch das Schloss Blankenburg a. H. und seine Sammlungen. Braunschweig 1921. 2. Auflage 1922. 3. Auflage 1923
  • Das Braunschweiger Schloss-Museum. Braunschweig 1922
  • Die Stadt Goslar. Stuttgart 1926
  • Der Streit Herzog Heinrichs des Jüngeren von Braunschweig-Wolfenbüttel mit der Reichsstadt Goslar um den Rammelsberg. Goslar 1928
  • Braunschweig. Aufgenommen von der Staatlichen Bildstelle, beschrieben von Paul Jonas Meier. Berlin 1929. 2. verbesserte Auflage 1931
  • Riddagshausen. Klosterkirche des Zisterzienser-Ordens bei Braunschweig. Braunschweig 1929
  • Die Kirchen in Quedlinburg. Burg 1932
  • Das Kunsthandwerk des Bildhauers in der Stadt Braunschweig seit der Reformation. Braunschweig 1936 (Braunschweiger Werkstücke 8)

HerausgeberschaftBearbeiten

  • mit Karl Steinacker: Die Bau- und Kunstdenkmäler des Herzogtums Braunschweig. 6 Bände in 8, Wolfenbüttel 1896–1922. Darin von Paul Jonas Meier die Bände:
  • Niedersächsischer Städteatlas. Hannover 1922ff. Darin von Paul Jonas Meier die Bände:
    • Abteilung 1 (1922, 2. Auflage 1926) Die braunschweigischen Städte

Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen AltertumswissenschaftBearbeiten