Hauptmenü öffnen
Ludolf Wienbarg
[[Bild:|220px|Ludolf Wienbarg]]
[[Bild:|220px]]
Ludolf Christian Wienbarg; Pseudonyme: Ludolf Vineta; Freimund
* 25. Dezember 1802 in Altona/Elbe
† 8. Januar 1872 in Schleswig
deutscher Schriftsteller des Vormärz
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118807226
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke


WerkeBearbeiten

  • Holland in den Jahren 1831 und 1832. Hamburg: Hoffmann und Campe 1833. 1. Theil Google; 1. und 2. Theil, Volltext: Zeno
  • Soll die plattdeutsche Sprache gepflegt oder ausgerottet werden?, 1834
  • Aesthetische Feldzüge. Dem jungen Deutschland gewidmet. Hamburg: Hoffmann und Campe 1834 Google; Volltext: Zeno
  • Zur neuesten Literatur. Von L. W., Verfasser der "ästhetischen Feldzüge. Mannheim: C. Löwenthal 1835. 2. Auflage 1838 Google
  • Menzel und die junge Literatur. Programm zur deutschen Revue. Mannheim: C. Löwenthal 1835 Google
  • Wanderungen durch den Thierkreis. Hamburg: Hoffmann und Campe 1835; Reprint: Frankfurt a. M. 1973. Google
  • Tagebuch von Helgoland. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1838. Internet Archive = Google
  • Geschichtliche Vorträge über deutsche Sprache und Literatur. Hamburg: Hoffmann und Campe 1838 Google
  • Die Dramatiker der Jetztzeit, Altona: Karl Aue 1839. Heft 1 (Ludwig Uhland, als Dramatiker) Google
  • Vermischte Schriften. Altona: Karl Aue 1840. Google
  • Der dänische Fehdehandschuh. Aufgenommen von L. W. Hamburg: Hoffmann und Campe 1846. Google
  • Die plattdeutsche Propagande und ihre Apostel. Ein Wort zu seiner Zeit. Von Freimund. Hamburg: Hoffmann und Campe 1860 Google
  • Der Antheil Dänemark's und der dänischen Behörden an Hamburg's Schicksal im Frühjahr 1813. Hamburg 1863 (Digitalisat)

SekundärliteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten