Hauptmenü öffnen

Konvention zwischen dem Freistaate Salvador und dem Deutschen Reich

Gesetzestext
fertig
Titel: Konvention zwischen dem Freistaate Salvador und dem Deutschen Reich.
Abkürzung:
Art:
Geltungsbereich:
Rechtsmaterie:
Fundstelle: Deutsches Reichsgesetzblatt Band 1889, Nr. 21, Seite 191–192
Fassung vom: 12. Januar 1888
Ursprungsfassung:
Bekanntmachung: 29. August 1889
Inkrafttreten:
Anmerkungen:
aus: {{{HERKUNFT}}}
Quelle: Scan auf Commons
Editionsrichtlinien zum Projekt
Tango style Wikipedia Icon.svg Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia
Bild
[[Bild:{{{BILD}}}|200px]]
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[Index:|Indexseite]]

[191]



(Nr. 1870.) Konvention zwischen dem Freistaate Salvador und dem Deutschen Reich. Vom 12. Januar 1888. (No. 1870.) Convención entre el Imperio Alemán y la República del Salvador. Del dia 12. de Enero de 1888.

Einziger Artikel.

Seine Majestät der Deutsche Kaiser, König von Preußen, im Namen des Deutschen Reichs einerseits und Seine Excellenz der Präsident des Freistaates Salvador andererseits, von dem Wunsche geleitet, das zwischen dem Deutschen Reich und dem Freistaate glücklicherweise bestehende gute Einvernehmen zu erhalten und den Handelsverkehr zwischen den beiden Ländern zu fördern, sind übereingekommen, daß die Bestimmungen des unter dem 13. Juni 1870 zwischen den beiden Ländern abgeschlossenen Freundschafts-, Handels- und Schiffahrtsvertrages, Salvadorenische Offizielle Zeitung für 1871 Nummer 72 und Reichs-Gesetzblatt für 1872 Seite 377 ff., für die Dauer von zehn Jahren vom Tage des Austausches der Ratifikationen dieses Abkommens ab Gültigkeit haben sollen.

Único artículo.

Su Magostad el Emperador de Alemania, Rey de Prusia en nombre del Imperio Alemán de una parte y Su Excelencia el Presidente de la República del Salvador de la otra, animados por el deseo de mantener la buena armonía que felizmente existe entre ellos y de promover las relaciones comerciales entre los dos países, han convenido que las estipulaciones del Tratado de amistad, comercio y navegación, celebrado el 13 de Junio de 1870 entre ambas naciones – véase „Reichs-Gesetzblatt“ del año 1872 páginas 377 y siguientes y „Periódico Oficial de la República del Salvador“ del año 1871 número 72, queden vigentes durante diéz años desde el día del cange de las ratificaciones de la presente convención.
Wenn keiner der vertragschließenden Theile zwölf Monate vor Ablauf dieser [192] Frist durch eine ausdrückliche Erklärung seine Absicht ankündigt, die Wirksamkeit dieses Abkommens aufhören zu lassen, so soll dasselbe für ein weiteres Jahr in Kraft bleiben und so fort, bis zum Ablaufe eines Jahres, nachdem die erwähnte amtliche Ankündigung erfolgt sein wird.
Si doce meses ántes de que espire ese término ni la una ni la otra de las partes contratantes anuncia por una declaración espresa su intencion de hacer cesar los efectos de la convención, esta será obligatoria por otro año; y así sucesivamente hasta que pase un año después de hecha la declaración oficial ántes mencionada.
Das gegenwärtige Abkommen soll ratifizirt und sollen die Ratifikations-Urkunden sobald als möglich ausgetauscht werden.
La presente Convención sera ratificada y las ratificaciones se cangearán cuanto ántes.
Zu Urkund dessen haben die Unterzeichneten, der ihnen ertheilten Ermächtigung gemäß, dieses Abkommen vollzogen und ihre Siegel beigedrückt.
En fé de lo cual los infrascritos en conformidad con sus plenos poderes han firmado la presente Convención y la han sellado con sus sellos respectivos.
So geschehen zu San Salvador in zwei Originalen in spanischer und deutscher Sprache am zwölften Januar Eintausend achthundertundachtundachtzig.
Hecho en San Salvador en dos originales en el idioma Alemán y Castellano, el dia doce de Enero de mil ochocientos ochenta y ocho.
(L. S.) Werner von Bergen. (L. S.) Manuel Delgado.


__________________


Das vorstehende Abkommen ist ratifizirt worden und die Auswechselung der Ratifikations-Urkunden hat am 22. August 1889 zu Guatemala stattgefunden.