Hauptmenü öffnen

Wikisource β

Jakob Minor

Jakob Minor
[[Bild:|220px|Jakob Minor]]
[[Bild:|220px]]
Junius, J. Löw
* 15. April 1855 in Wien
† 7. Oktober 1912 in Wien
Germanist und Literaturhistoriker
Professor der Philologie in Mailand, Prag und ab 1885 in Wien
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117048526
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

WerkeBearbeiten

  • Lessings Jugendfreunde: Chr. Felix Weisse, Joh. Friedr. v. Cronegk, Joach. Wilh. v. Brawe, Friedrich Nicolai. Leipzig und Stuttgart: Spemann [1883] Internet Archive
  • Goethes Fragmente vom ewigen Juden und vom wiederkehrenden Heiland. Ein Beitrag zur Geschichte der religiösen Fragen in der Zeit Goethes. Cotta 1904 Google-USA* = Internet Archive
  • Aus dem alten und neuen Burgtheater. Zürich: Amalthea Verlag [1920] Internet Archive

Artikel in der Allgemeinen Deutschen BiographieBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten