Hugo Salus
Hugo Salus
[[Bild:|220px]]
* 3. August 1866 in Böhmisch-Leipa
† 4. Februar 1929 in Prag
böhmischer Arzt und deutschsprachiger Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 119222140
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Susanna im Bade : Schauspiel in einem Aufzuge, München, Langen, 1901 Princeton-USA*
  • Trostbüchlein für Kinderlose., Jena, Diederichs, 1909 Princeton-USA*
  • Römische Komödie : drei Akte, München, Langen, c1909 Princeton-USA*
  • Die Hochzeitsnacht, Die schwarze Fahne, zwei Novellen., Leipzig, Xenienverlag, [1913] Princeton-USA*
  • Seelen und Sinne, Neue Novellen., Leipzig, Xenien, 1913 Princeton-USA*
  • Nachdenkliche Geschichten; Novellen., Leipzig, Reclam, [1914] Princeton-USA*
  • Die Beschau. Eine Ghettogeschichte. Wien / Leipzig, C. Barth, 1920 Princeton-USA*


Veröffentlichungen in ZeitschriftenBearbeiten

  • Ahnenlied, [Beilage zur „Arbeiter-Jugend“] Göttingen
  • Wo kommen die Kinder her?, Kinderland (Januar 1904) Göttingen

SekundärliteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten