Hugo Herrmann

Hugo Herrmann
[[Bild:|220px|Hugo Herrmann]]
[[Bild:|220px]]
* 23. Juni 1887 in Mährisch-Trübau (Österreich-Ungarn)
† 1. Januar 1940 in Jerusalem
zionistischer Publizist und Verleger
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 129443468
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • „Alljudentum“. In: Die Welt 18 (1914), H. 4 (23.1.1914), S. 78–79 Compact Memory
  • [Rezension zu:] Die verlorene Schlacht. Humoristische Erzählungen von Scholem Alejchem. Jüdischer Verlag, Berlin, 1914. M. 2.– (3.–). In: Die Welt. Zentralorgan der Zionistischen Bewegung 18 (1914), H. 4 (23.1.1914), S. 101 Compact Memory
  • [Rezension zu:] Worte Mosis. In der Sammlung „Die Weisheit der Völker“ herausgegeben von Dr. Hugo Bergmann. J. C. C. Bruns’ Verlag (Minden in Westf.). In: Die Welt 18 (1914), H. 7 (13.2.1914), S. 171–172 Compact Memory
  • Eine werdende Welt. Reiseeindrücke aus Palästina. Flesch, Prag 1925 UB Frankfurt/M.
  • In jenen Tagen. 1. Hälfte. Selbstverlag, Jerusalem 1934 DNB
  • Generalkarte von Palästina. Fiba Verlag, Wien 1934 DNB

ÜbersetzungenBearbeiten

  • Mit Nathan Birnbaum: Edom. Berichte jüdischer Zeugen und Zeitgenossen über die Judenverfolgungen während der Kreuzzüge. Jüdischer Verlag, Berlin 1919 Internet Archive, UB Frankfurt/M.

HerausgeberschaftBearbeiten