Hauptmenü öffnen

Gedichttitel und -anfängeBearbeiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

ABearbeiten

  • Abenddämmerung, (DHA Bd. 1/1, S. 359) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Abenddämmerung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 358) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Abendlich blasser wird es am Meer, (DHA Bd. 1/1, S. 407) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Abendlich blasser wird es am Meere (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 406) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Abfahrt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 60) HHP
  • Abschied von Paris, (DHA Bd. 4, S. 291) HHP
  • Ach, die Augen sind es wieder, (DHA Bd. 1/1, S. 291) HHP
  • Ach, die Augen sind es wieder (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 290) HHP
  • Ach, ich sehne mich nach Thränen, (DHA Bd. 2, S. 17) HHP
  • Ach, wenn ich nur der Schemel wär’, (DHA Bd. 1/1, S. 165) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ach, wenn ich nur der Schemel wär’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 164) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ach, wie schön bist du, wenn traulich, (DHA Bd. 2, S. 133) HHP
  • Adam der Erste, (DHA Bd. 2, S. 109) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ade Paris du theure Stadt, (DHA Bd. 4, S. 291) HHP
  • Aus der Zopfzeit, (DHA Bd. 3/1, S. 339) HHP
  • Affrontenburg, (DHA Bd. 3/1, S. 195) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ahnung, (DHA Bd. 1/1, S. 437) HHP
  • Ali Bey, (DHA Bd. 2, S. 87) HHP
  • Ali Bey, der Held des Glaubens, (DHA Bd. 2, S. 87) HHP
  • Alle Liebesgötter jauchzen, (DHA Bd. 3/1, S. 29) HHP
  • Allen thut es weh im Herzen, (DHA Bd. 1/1, S. 67) HHP
  • Allen thut es weh im Herzen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 66) HHP
  • Allnächtlich im Traume seh’ ich dich, (DHA Bd. 1/1, S. 189) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Allnächtlich im Traume seh’ ich dich (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 188) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Almansor, (DHA Bd. 1/1, S. 319) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Almansor (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 318) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Als der König Rhampsenit, (DHA Bd. 3/1, S. 11) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Als die junge Rose blühte, (DHA Bd. 2, S. 139) HHP
  • Als ich, auf der Reise, zufällig, (DHA Bd. 1/1, S. 213) HHP
  • Als ich dich zum ersten Male, (DHA Bd. 2, S. 190) HHP
  • Als ich ging nach Ottensen hin, (DHA Bd. 1/1, S. 519) HHP
  • Als ich meines Liebchens Familie (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 212) HHP
  • „Als ich vor einem Jahr dich wiederblickte, (DHA Bd. 1/1, S. 127) HHP
  • „Als ich vor einem Jahr dich wiederblickte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 126) HHP
  • Als König Pharao ins rothe Meer, (DHA Bd. 1/1, S. 526) HHP
  • Als meine Großmutter die Lise behext, (DHA Bd. 1/1, S. 75) HHP
  • Als meine Großmutter die Lise behext (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 74) HHP
  • Als Sie mich umschlang mit zärtlichem Pressen, (DHA Bd. 1/1, S. 485) HHP
  • Alte Rose, (DHA Bd. 3/1, S. 104) HHP
  • Altes Kaminstück, (DHA Bd. 2, S. 105) HHP
  • Altes Lied, (DHA Bd. 3/1, S. 103) HHP
  • Am blassen Meeresstrande, (DHA Bd. 1/1, S. 359) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am blassen Meeresstrande (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 358) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am einsamen Strande plätschert die Fluth, (DHA Bd. 2, S. 85) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Fenster stand die Mutter, (DHA Bd. 1/1, S. 327) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Fenster stand die Mutter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 326) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am fernen Horizonte, (DHA Bd. 1/1, S. 227) HHP
  • Am fernen Horizonte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 226) HHP
  • Am Golfe von Biskaya, (DHA Bd. 2, S. 42) HHP
  • Am Himmel Sonne Mond und Stern, (DHA Bd. 3/1, S. 408) HHP
  • Am Hubertustag des Jahres, (DHA Bd. 3/1, S. 84) HHP
  • Am Kreuzweg wird begraben, (DHA Bd. 1/1, S. 197) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Kreuzweg wird begraben (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 196) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am leuchtenden Sommermorgen, (DHA Bd. 1/1, S. 179) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am leuchtenden Sommermorgen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 178) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Meer, am wüsten, nächtlichen Meer, (DHA Bd. 1/1, S. 419) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Meer, am wüsten, nächtlichen Meer (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 418) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Am Werfte zu Kuxhaven, (DHA Bd. 1/1, S. 526) HHP
  • An Alexander, Pr. v. W. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 112) HHP
  • An August Lewald, siehe Die Kirche siehst du auf diesem Bilde, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • An A. W. v. Schlegel, (DHA Bd. 1/1, S. 115) HHP
  • An Campe, siehe Der Sangesvogel, der ist todt, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • An Carl v. U. Ins Stammbuch (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 64) HHP
  • An Christian Sethe, siehe Wenn die Stunde kommt wo das Herz mir schwillt, (DHA Bd. 1/1, S. 518) HHP
  • An deine schneeweißen Busen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 286) HHP
  • An deine schneeweiße Schulter, (DHA Bd. 1/1, S. 287) HHP
  • An dem stillen Meeresstrande, (DHA Bd. 2, S. 31) HHP
  • An den Hofrath Georg S. in Göttingen, (DHA Bd. 1/1, S. 440) HHP
  • An den Nachtwächter. (Bey späterer Gelegenheit.), (DHA Bd. 2, S. 124) HHP
  • An die Engel, (DHA Bd. 3/1, S. 116) HHP
  • An die Jungen, (DHA Bd. 3/1, S. 100) HHP
  • An die Tochter der Geliebten, siehe Für das Album von Elisabeth Friedländer, (DHA Bd. 3/1, S. 397) HHP
  • Andre beten zur Madonne, (DHA Bd. 1/1, S. 265) HHP
  • Andre beten zur Madonne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 264) HHP
  • An Edom!, (DHA Bd. 1/1, S. 526) HHP
  • An Eduard G., (DHA Bd. 3/1, S. 403) HHP
  • An einen ehemaligen Goetheaner. (1832.), (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • An einen politischen Dichter, siehe Du singst wie einst Tyrthäus sang, (DHA Bd. 2, S. 185) HHP
  • An eine Sängerin, (DHA Bd. 1/1, S. 105) HHP
  • An eine Sängerin (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 104) HHP
  • An Eugen von Breza [Aus alten Mährchen winkt es] (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 174) HHP
  • Anfangs wollt ich fast verzagen, (DHA Bd. 1/1, S. 65) HHP
  • Anfangs wollt’ ich fast verzagen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 64) HHP
  • An Franz v. Z., (DHA Bd. 1/1, S. 442) HHP
  • An Friedrich Merckel, siehe Ich habe die süße Liebe gesucht, (DHA Bd. 1/1, S. 529) HHP
  • An Friedrich Steinmann, siehe Ochse, deutscher Jüngling, endlich, (DHA Bd. 1/1, S. 521) HHP
  • An Friz St., (DHA Bd. 1/1, S. 442) HHP
  • An Friz von Beughem!, (DHA Bd. 1/1, S. 520) HHP
  • Angelique, (DHA Bd. 2, S. 37) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • An Georg Herwegh, siehe Herwegh, du eiserne Lerche, (DHA Bd. 2, S. 186) HHP
  • An Heinrich Künzel, siehe Du reißt dich los von braunen Hälsen, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • An H. S., (DHA Bd. 1/1, S. 119) HHP
  • An H. Str. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 118) HHP
  • An Inez, (DHA Bd. 1/1, S. 558) HHP
  • An J. B. R., (DHA Bd. 1/1, S. 440) HHP
  • An J. B. Rousseau, siehe Bang hat der Pfaff sich in der Kirch verkrochen, (DHA Bd. 1/1, S. 521) HHP
  • An Jenny, (DHA Bd. 2, S. 137) HHP
  • An J. P. Lyser, siehe Der Kopf ist leer, das Herz ist voll, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern, (DHA Bd. 1/1, S. 117) HHP
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 116) HHP
  • An meinen Bruder Max, (DHA Bd. 3/1, S. 404) HHP
  • Anno 1829, (DHA Bd. 2, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Anno 1839, (DHA Bd. 2, S. 80) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • An Rudolf Christiani, siehe Mit starken Händen schob ich von den Pforten, (DHA Bd. 1/1, S. 525) HHP
  • An Salomon Heine, siehe Meine Qual und meine Klagen, (DHA Bd. 1/1, S. 460) HHP
  • An Sie, (DHA Bd. 1/1, S. 444) HHP
  • An Str. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 112) HHP
  • Antwort, (DHA Bd. 3/1, S. 324) HHP
  • Aucassin und Nicolette, oder: die Liebe aus der guten alten Zeit, (DHA Bd. 1/1, S. 459) HHP
  • Aufblühn, Staubwerden, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • Auf dem Berge steht die Hütte, (DHA Bd. 1/1, S. 337) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf dem Berge steht die Hütte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 336) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf dem Berge steht die Hütte, (DHA Bd. 6, S. 106) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf dem Brocken, (DHA Bd. 1/1, S. 353) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf dem Brocken (RB I), (DHA Bd. 6, S. 127) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf dem Fauxbourg Saint-Marceau, (DHA Bd. 2, S. 81) HHP
  • Auf dem Rhein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 62) HHP
  • Auf dem Schloßhof zu Canossa, (DHA Bd. 2, S. 116) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf den Wällen Salamankas, (DHA Bd. 1/1, S. 293) HHP
  • Auf den Wällen Salamankas (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 292) HHP
  • Auf den Wolken ruht der Mond, (DHA Bd. 1/1, S. 488) HHP
  • Auf die schlafende Zuleima, siehe Ständchen eines Mauren, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Auf diesem Felsen bauen wir, (DHA Bd. 2, S. 34) HHP
  • Auf eisernen Schienen, so schnell wie der Blitz, (DHA Bd. 3/1, S. 336) HHP
  • Auferstehung, (DHA Bd. 3/1, S. 107) HHP
  • Auf Flügeln des Gesanges, (DHA Bd. 1/1, S. 141) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf Flügeln des Gesanges (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 140) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf goldenem Stuhl, im Reiche der Schatten, (DHA Bd. 2, S. 96) HHP
  • Auf ihrem Grab da steht eine Linde, (DHA Bd. 2, S. 74) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf meiner Herzliebsten Aeugelein, (DHA Bd. 1/1, S. 147) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Auf meiner Herzliebsten Aeugelein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 146) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Augen, die ich längst vergessen, (DHA Bd. 2, S. 181) HHP
  • Augen, die nicht ferne blicken, (DHA Bd. 1/1, S. 484) HHP
  • „Augen, sterblich schöne Sterne!„, (DHA Bd. 2, S. 178) HHP
  • Aus alten Mährchen winkt es, (DHA Bd. 1/1, S. 175) HHP
  • Aus alten Mährchen winkt es (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 174) HHP
  • Aus einem Briefe, (DHA Bd. 2, S. 77) HHP
  • Aus meinen großen Schmerzen, (DHA Bd. 1/1, S. 167) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Aus meinen großen Schmerzen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 166) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Aus meinen Thränen sprießen, (DHA Bd. 1/1, S. 135) HHP
  • Aus meinen Thränen sprießen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 134) HHP
  • Auto-da-fe, (DHA Bd. 3/1, S. 104) HHP

BBearbeiten

  • Babylonische Sorgen, (DHA Bd. 3/1, S. 189) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bamberg und Würzburg, (DHA Bd. 1/1, S. 433) HHP
  • Bang hat der Pfaff sich in der Kirch verkrochen, (DHA Bd. 1/1, S. 521) HHP
  • Beeren-Meyer! Meyer-Beer!, (DHA Bd. 3/1, S. 241) HHP
  • Befreundet waren eh’mals ihre Herzen, (DHA Bd. 1/1, S. 549) HHP
  • Befreundet waren weiland ihre Herzen, (DHA Bd. 1/1, S. 547) HHP
  • Begegnung, (DHA Bd. 2, S. 94) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Beine hat uns zwey gegeben, (DHA Bd. 3/1, S. 400) HHP
  • Belsatzar, (DHA Bd. 1/1, S. 93) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Belsatzar (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 92) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bergidylle, (DHA Bd. 1/1, S. 337) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bergidylle, (DHA Bd. 6, S. 106) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Berg’ und Burgen schau’n herunter, (DHA Bd. 1/1, S. 63) HHP
  • Berg’ und Burgen schaun herunter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 62) HHP
  • Berlin/ Berlin! Berlin! du großes Jammerthal, (DHA Bd. 1/1, S. 562) HHP
  • Bertrand de Born, (DHA Bd. 2, S. 86) HHP
  • Besel’gend ist es wenn die Knospe, (DHA Bd. 2, S. 191) HHP
  • Bey dem Tempelsturm von Quito, (DHA Bd. 3/1, S. 385) HHP
  • Bey der Königswahl, wie sich versteht, (DHA Bd. 3/1, S. 330) HHP
  • Bey des Nachtwächters Ankunft zu Paris, (DHA Bd. 2, S. 112) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bey Gelegenheit eines Besuches in Batignolles am 2. Januar 1845, (DHA Bd. 3/1, S. 411) HHP
  • Bimini, (DHA Bd. 3/1, S. 363) HHP
  • Bin ich bey dir, Zank und Noth!, (DHA Bd. 2, S. 52) HHP
  • Bin kein sittsam Bürgerkätzchen, (DHA Bd. 3/1, S. 217) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bist du wirklich mir so feindlich, (DHA Bd. 1/1, S. 291) HHP
  • Bist du wirklich mir so feindlich (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 290) HHP
  • Blamir’ mich nicht, mein schönes Kind, (DHA Bd. 1/1, S. 485) HHP
  • Bleib’ du in deiner Meerestiefe, (DHA Bd. 1/1, S. 389) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Bleib’ du in deiner Meerestiefe (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 388) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Blieb ich doch ein Junggeselle!, (DHA Bd. 2, S. 96) HHP
  • Böses Geträume, (DHA Bd. 3/1, S. 119) HHP
  • Brich aus in lauten Klagen, (DHA Bd. 1/1, S. 526) HHP
  • Brutus, wo ist dein Cassius, (DHA Bd. 3/1, S. 93) HHP
  • Burleskes Sonett, (DHA Bd. 1/1, S. 481) HHP

CBearbeiten

  • Carl I., (DHA Bd. 3/1, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Celimene, (DHA Bd. 3/1, S. 360) HHP
  • Charade, (DHA Bd. 1/1, S. 525) HHP
  • Childe Harold, (DHA Bd. 2, S. 76) HHP
  • Citronia, (DHA Bd. 3/1, S. 404) HHP
  • Clarisse, (DHA Bd. 2, S. 46) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Crapülinski und Waschlapski, (DHA Bd. 3/1, S. 38) HHP

DBearbeiten

  • Da droben auf jenem Berge, (DHA Bd. 1/1, S. 225) HHP
  • Da droben auf jenem Berge (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 224) HHP
  • Dämmernd liegt der Sommerabend, (DHA Bd. 1/1, S. 299) HHP
  • Dämmernd liegt der Sommerabend (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 298) HHP
  • Da hab’ ich viel blasse Leichen, (DHA Bd. 1/1, S. 53) HHP
  • Da hab’ ich viel blasse Leichen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 52) HHP
  • Das Bild, (DHA Bd. 1/1, S. 433) HHP
  • Das erste das ist immer, (DHA Bd. 1/1, S. 525) HHP
  • Das Erwachen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 52) HHP
  • Das Fräulein stand am Meere, (DHA Bd. 2, S. 35) HHP
  • Das gelbe Laub erzittert, (DHA Bd. 2, S. 140) HHP
  • Das Glück, das gestern mich geküßt, (DHA Bd. 2, S. 181) HHP
  • Das Glück ist eine leichte Dirne, (DHA Bd. 3/1, S. 78) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das goldne Kalb, (DHA Bd. 3/1, S. 40) HHP
  • Das Herz ist mir bedrückt, und sehnlich, (DHA Bd. 1/1, S. 251) HHP
  • Das Herz ist mir bedrückt, und sehnlich (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 250) HHP
  • Das Hohelied, (DHA Bd. 3/1, S. 283) HHP
  • Das ist der alte Mährchenwald!, (DHA Bd. 1/1, S. 11) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das ist der alte Tambourmajor, (DHA Bd. 2, S. 113) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das ist der böse Thanatos, (DHA Bd. 3/1, S. 116) HHP
  • Das ist des Frühlings traurige Lust!, (DHA Bd. 2, S. 75) HHP
  • Das ist ein Brausen und Heulen, (DHA Bd. 1/1, S. 191) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das ist ein Brausen und Heulen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 190) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das ist eine weiße Möve, (DHA Bd. 2, S. 32) HHP
  • Das ist ein Flöten und Geigen, (DHA Bd. 1/1, S. 151) HHP
  • Das ist ein Flöten und Geigen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 150) HHP
  • Das ist ein schlechtes Wetter, (DHA Bd. 1/1, S. 241) HHP
  • Das ist ein schlechtes Wetter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 240) HHP
  • Das ist Herr Ludwig von Baierland, (DHA Bd. 2, S. 142) HHP
  • Das ist ja die verkehrte Welt, (DHA Bd. 2, S. 126) HHP
  • Das Kind, (DHA Bd. 2, S. 120) HHP
  • Das Kloster ist hoch auf Felsen gebaut, (DHA Bd. 3/1, S. 32) HHP
  • Das Liedchen von der Reue, (DHA Bd. 1/1, S. 101) HHP
  • Das Liedchen von der Reue (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 100) HHP
  • Das Lied vom blöden Ritter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 130) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das Lied von den Dukaten, (DHA Bd. 1/1, S. 107) HHP
  • Das Lied von den Dukaten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 106) HHP
  • Das macht den Menschen glücklich, (DHA Bd. 2, S. 191) HHP
  • Das Meer erglänzte weit hinaus, (DHA Bd. 1/1, S. 225) HHP
  • Das Meer erglänzte weit hinaus (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 224) HHP
  • Das Meer erstralt im Sonnenschein, (DHA Bd. 2, S. 37) HHP
  • Das Meer hat seine Perlen, (DHA Bd. 1/1, S. 375) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das Meer hat seine Perlen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 374) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das neue Israelitische Hospital zu Hamburg, (DHA Bd. 2, S. 117) HHP
  • Das projektierte Denkmal Göthe’s zu Frankfurt am Main, siehe Hört zu, ihr deutschen Männer, (DHA Bd. 6, S. 29) HHP
  • Daß du mich liebst, das wußt’ ich, (DHA Bd. 2, S. 32) HHP
  • Daß ich bequem verbluten kann, (DHA Bd. 2, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Daß ich dich liebe, o Möpschen, (DHA Bd. 1/1, S. 483) HHP
  • Das Sklavenschiff, (DHA Bd. 3/1, S. 190) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das Ungeziefer jedes Lands, (DHA Bd. 3/1, S. 346) HHP
  • Das waren zwey liebe Geschwister, (DHA Bd. 3/1, S. 212) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das war in jener Kinderzeit, (DHA Bd. 3/1, S. 404) HHP
  • Das weiß Gott, wo sich die tolle, (DHA Bd. 1/1, S. 285) HHP
  • Das weiß Gott, wo sich die tolle (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 284) HHP
  • Das Wörtlein Liebe (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 56) HHP
  • Dein Angesicht so lieb und schön, (DHA Bd. 1/1, S. 137) HHP
  • Dein Angesicht so lieb und schön (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 136) HHP
  • Deine weißen Liljenfinger, (DHA Bd. 1/1, S. 243) HHP
  • Deine weichen Liljenfinger (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 242) HHP
  • Dein Freundesgruß konnt’ mir die Brust erschließen, (DHA Bd. 1/1, S. 440) HHP
  • Dein Vater , wie ein Jeder weiß, (DHA Bd. 2, S. 100) HHP
  • Dem Einen die Perle, dem Andern die Truhe, (DHA Bd. 3/1, S. 109) HHP
  • Dem Teufel meine Seele, (DHA Bd. 9, S. 728) HHP
  • Den Frommen schenkt’s der Herr im Traum, (DHA Bd. 2, S. 120) HHP
  • Denk ich an Deutschland in der Nacht, (DHA Bd. 2, S. 129) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Den König Wiswamitra, (DHA Bd. 1/1, S. 259) HHP
  • Den König Wiswamitra (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 258) HHP
  • Den Strauß, den mir Mathilde band, (DHA Bd. 3/1, S. 356) HHP
  • Den Tag, den hab ich so himmlisch verbracht, (DHA Bd. 2, S. 138) HHP
  • Der Abend kommt gezogen, (DHA Bd. 1/1, S. 221) HHP
  • Der Abend kommt gezogen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 220) HHP
  • Der Abgekühlte, (DHA Bd. 3/1, S. 111) HHP
  • Der Abt von Waltham seufzte tief, (DHA Bd. 3/1, S. 22) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Apollogott, (DHA Bd. 3/1, S. 32) HHP
  • Der arme Peter, (DHA Bd. 1/1, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der arme Peter I. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 66) HHP
  • Der arme Peter II. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 72) HHP
  • Der arme Peter III. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 72) HHP
  • Der arme Peter IV. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 74) HHP
  • Der arme Peter wankt vorbey (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 74) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Asra, (DHA Bd. 3/1, S. 41) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Ausgang, siehe Der Traumgott bracht’ mich in ein Riesenschloß, (DHA Bd. 1/1, S. 193) HHP
  • Der Berliner Musen-Almanach für 1830, (DHA Bd. 2, S. 151) HHP
  • Der bleiche Heinrich ging vorbei, (DHA Bd. 1/1, S. 97) HHP
  • Der bleiche Heinrich ging vorbei (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 96) HHP
  • Der bleiche, herbstliche Halbmond, (DHA Bd. 1/1, S. 239) HHP
  • Der bleiche, herbstliche Halbmond (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 238) HHP
  • Der Brief, den du geschrieben, (DHA Bd. 2, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Dichter Firdusi, (DHA Bd. 3/1, S. 49) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Eine kann das Unglück nicht, (DHA Bd. 3/1, S. 315) HHP
  • Der Ex-Lebendige, (DHA Bd. 3/1, S. 93) HHP
  • Der Ex-Nachtwächter, (DHA Bd. 3/1, S. 93) HHP
  • Der Frühling schien schon an dem Thor, (DHA Bd. 2, S. 68) HHP
  • Der Ganges rauscht, der große Ganges schwillt, (DHA Bd. 2, S. 64) HHP
  • Der Ganges rauscht, mit klugen Augen schauen, (DHA Bd. 2, S. 64) HHP
  • Der Gesang der Okeaniden, (DHA Bd. 1/1, S. 407) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Gesang der Okeaniden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 406) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Glückwunsch (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 24) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Gruß des Engels. Aus der Mappe eines Malers (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 142) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Hans und die Grete tanzen herum, (DHA Bd. 1/1, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Hans und die Grete, die tanzen herum (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 72) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Helfer, (DHA Bd. 3/1, S. 398) HHP
  • Der Herbstwind rüttelt die Bäume, (DHA Bd. 1/1, S. 191) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Herbstwind rüttelt die Bäume (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 190) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der H. Heine ist bey Euch verboten, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • Der Hirtenknabe, (DHA Bd. 1/1, S. 351) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der junge Franziskaner sitzt, (DHA Bd. 2, S. 76) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Käfer saß auf dem Zaun, betrübt, (DHA Bd. 3/1, S. 215) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Kaiser von China, (DHA Bd. 2, S. 122) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Kampf (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 30) HHP
  • Der Kirchhof (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 40) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der König Harald Harfagar, (DHA Bd. 2, S. 95) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der König von Siam, Mahawasant, (DHA Bd. 3/1, S. 13) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Kopf ist leer, das Herz ist voll, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • (Der Kopf spricht:), siehe Ach, wenn ich nur der Schemel wär’, (DHA Bd. 1/1, S. 165) HHP
  • Der Leib lag auf der Todtenbahr, (DHA Bd. 3/1, S. 207) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der May ist da mit seinen goldnen Lichtern, (DHA Bd. 1/1, S. 301) HHP
  • Der May ist da mit seinen goldnen Lichtern (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 300) HHP
  • Der Mohrenkönig, (DHA Bd. 3/1, S. 44) HHP
  • Der Mond ist aufgegangen, (DHA Bd. 1/1, S. 217) HHP
  • Der Mond ist aufgegangen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 216) HHP
  • Der Nachtwind durch die Lucken pfeift, (DHA Bd. 3/1, S. 326) HHP
  • Der neue Alexander, (DHA Bd. 2, S. 146) HHP
  • (Der Peter spricht) „In meiner Brust da sitzt ein Weh (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 72) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Philanthrop, (DHA Bd. 3/1, S. 212) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der philharmonische Katerverein, (DHA Bd. 3/1, S. 222) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Phönix, (DHA Bd. 1/1, S. 419) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Phönix (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 418) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Sangesvogel, der ist todt, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • Der Scheidende, (DHA Bd. 3/1, S. 347) HHP
  • Der Schiffbrüchige, (DHA Bd. 1/1, S. 401) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Schiffbrüchige (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 400) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der schlimmste Wurm: der Zweifelsucht-Gedanken, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Der Schmetterling ist in die Rose verliebt, (DHA Bd. 2, S. 14) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der sterbende Almansor, siehe Ständchen eines Mauren, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Der Stern erstralte so munter, (DHA Bd. 2, S. 79) HHP
  • Der Stoff, das Material des Gedichts, (DHA Bd. 2, S. 63) HHP
  • Der Sturm spielt auf zum Tanze, (DHA Bd. 1/1, S. 219) HHP
  • Der Sturm spielt auf zum Tanze (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 218) HHP
  • Der Superkargo Mynher van Koek, (DHA Bd. 3/1, S. 190) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Tag ist in der Nacht verliebt, (DHA Bd. 2, S. 91) HHP
  • Der Tambourmajor, (DHA Bd. 2, S. 113) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Tannhäuser, (DHA Bd. 2, S. 53) HHP
  • Der Tod das ist die kühle Nacht, (DHA Bd. 1/1, S. 301) HHP
  • Der Tod das ist die kühle Nacht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 300) HHP
  • Der Traum (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 18) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Traumgott brachte mich in eine Landschaft, (DHA Bd. 1/1, S. 307) HHP
  • Der Traumgott brachte mich in eine Landschaft (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 306) HHP
  • Der Traumgott bracht’ mich in ein Riesenschloß, (DHA Bd. 1/1, S. 193) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Traumgott bracht’ mich in ein Riesenschloß (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 192) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der Traurige, (DHA Bd. 1/1, S. 67) HHP
  • Der tugenhafte Hund, (DHA Bd. 3/1, S. 343) HHP
  • Der Ungläubige, (DHA Bd. 3/1, S. 100) HHP
  • Der Vorhang fällt, das Stück ist aus (Der Scheidende), (DHA Bd. 3/1, S. 347) HHP
  • Der Vorhang fällt, das Stück ist aus, (DHA Bd. 3/1, S. 120) HHP
  • Der Wanzerich, siehe Fabel/ Es saß ein brauner Wanzerich, (DHA Bd. 3/1, S. 345) HHP
  • Der Wechselbalg, (DHA Bd. 2, S. 122) HHP
  • Derweilen auf dem Lotterbette, (DHA Bd. 3/1, S. 222) HHP
  • Der weiße Elephant, (DHA Bd. 3/1, S. 13) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Der weite Boden ist überzogen, (DHA Bd. 2, S. 180) HHP
  • Der Weltlauf ist’s: den Würd’gen sieht man hudeln, (DHA Bd. 1/1, S. 522) HHP
  • Der Wind zieht seine Hosen an, (DHA Bd. 1/1, S. 219) HHP
  • Der Wind zieht seine Hosen an (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 218) HHP
  • Der wunde Ritter, (DHA Bd. 1/1, S. 99) HHP
  • Der wunde Ritter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 98) HHP
  • Der Zimmermann (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 58) HHP
  • Des Altars heil’ge Deck’, um eines Diebes, (DHA Bd. 1/1, S. 204) HHP
  • Des Knaben Wasserfahrt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 100) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Des Oberkirchners Töchterlein, (DHA Bd. 2, S. 192) HHP
  • Des Weibes Leib ist ein Gedicht, (DHA Bd. 3/1, S. 283) HHP
  • Deutscher Sänger! sing’ und preise, (DHA Bd. 2, S. 119) HHP
  • Deutschland ist noch ein kleines Kind, (DHA Bd. 2, S. 141) HHP
  • Deutschland!/ Deutschland ist noch ein kleines Kind, (DHA Bd. 2, S. 141) HHP
  • Deutschland/ Deutschlands Ruhm will ich besingen, (DHA Bd. 1/1, S. 512) HHP
  • Deutschland. Ein Fragment, siehe Sohn der Thorheit! träume immer, (DHA Bd. 1/1, S. 456) HHP
  • Diana, (DHA Bd. 2, S. 42) HHP
  • Dich fesselt mein Gedankenbann, (DHA Bd. 3/1, S. 389) HHP
  • Die alten, bösen Lieder, (DHA Bd. 1/1, S. 201) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Das alte Jahr so traurig (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 200) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die arme Seele spricht zum Leibe, (DHA Bd. 3/1, S. 187) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Audienz, (DHA Bd. 3/1, S. 228) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Bergstimme, (DHA Bd. 1/1, S. 69) HHP
  • Die Bergstimm (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 68) HHP
  • Die Beschwörung, (DHA Bd. 2, S. 76) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Blasse (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 50) HHP
  • Die blauen Frühlingsaugen, (DHA Bd. 2, S. 17) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die blauen Veilchen der Aeugelein, (DHA Bd. 1/1, S. 163) HHP
  • Die blauen Veilchen der Aeugelein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 162) HHP
  • Die Blumen erreicht der Fuß so leicht, (DHA Bd. 2, S. 107) HHP
  • Die Botschaft, (DHA Bd. 1/1, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Botschaft (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 78) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Brautnacht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 34) HHP
  • Die Britten zeigten sich sehr rüde, (DHA Bd. 3/1, S. 325) HHP
  • Die Brüder (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 68) HHP
  • Die du bist so schön und rein, (DHA Bd. 1/1, S. 434) HHP
  • Die Engel, (DHA Bd. 2, S. 108) HHP
  • Die Erde war so lange geizig, (DHA Bd. 1/1, S. 159) HHP
  • Die Erde war so lange geitzig (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 158) HHP
  • Die Erste lieb’ ich unter mir, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • Die Eule studierte Pandekten, (DHA Bd. 2, S. 187) HHP
  • Die Fensterschau, (DHA Bd. 1/1, S. 97) HHP
  • Die Fensterschau (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 96) HHP
  • Die Flaschen sind leer, das Frühstück war gut, (DHA Bd. 2, S. 49) HHP
  • Die Flucht, (DHA Bd. 2, S. 192) HHP
  • Die Freunde, die ich geküßt und geliebt, (DHA Bd. 3/1, S. 186) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Freyheit hat man satt am End’, (DHA Bd. 3/1, S. 340) HHP
  • Die Geisblattlaube - Ein Sommerabend, (DHA Bd. 3/1, S. 114) HHP
  • Die Gestalt der wahren Sphynx, (DHA Bd. 3/1, S. 203) HHP
  • Die glühend rothe Sonne steigt, (DHA Bd. 1/1, S. 361) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die glühend rothe Sonne steigt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 360) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Götter Griechenlands, (DHA Bd. 1/1, S. 413) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Götter Griechenlands (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 412) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die grauen Nachmittagswolken, (DHA Bd. 1/1, S. 497) HHP
  • Die Grenadiere, (DHA Bd. 1/1, S. 77) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Grenadier (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 76) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die heil’gen drei Könige aus Morgenland, (DHA Bd. 1/1, S. 249) HHP
  • Die heil’gen drey Kön’ge aus Morgenland (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 248) HHP
  • Die Heimführung, (DHA Bd. 1/1, S. 81) HHP
  • Die Heimführung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 80) HHP
  • Die Hexe, (DHA Bd. 2, S. 183) HHP
  • Die holden Wünsche blühen, (DHA Bd. 2, S. 29) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Ilse, (DHA Bd. 1/1, S. 353) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Jahre kommen und gehen, (DHA Bd. 1/1, S. 235) HHP
  • Die Jahre kommen und gehen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 234) HHP
  • „Die Jungfrau schläft in der Kammer, (DHA Bd. 1/1, S. 233) HHP
  • Die Jungfrau schläft in der Kammer (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 232) HHP
  • Die Kälte kann wahrlich brennen, (DHA Bd. 2, S. 105) HHP
  • Die Kirche siehst du auf diesem Bilde, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • Die Launen der Verliebten, (DHA Bd. 3/1, S. 215) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Lehre, (DHA Bd. 1/1, S. 432) HHP
  • Die Libelle, (DHA Bd. 3/1, S. 205) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Libelle, (DHA Bd. 3/1, S. 1172) HHP
  • Die Liebe begann im Monat Merz, (DHA Bd. 3/1, S. 355) HHP
  • Die Liebesgluten, die so lodernd flammten, (DHA Bd. 3/1, S. 361) HHP
  • Die Linde blühte, die Nachtigall sang, (DHA Bd. 1/1, S. 157) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Linde blühte, die Nachtigall sang (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 156) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Lotosblume ängstigt, (DHA Bd. 1/1, S. 143) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Lotosblume ängstigt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 142) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Meeresfluten blitzen, (DHA Bd. 2, S. 192) HHP
  • Die Menge thut es, (DHA Bd. 3/1, S. 328) HHP
  • Die Minnesänger, (DHA Bd. 1/1, S. 95) HHP
  • Die Minnesänger (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 94) HHP
  • Die Mitternacht war kalt und stumm, (DHA Bd. 1/1, S. 195) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Mitternacht war kalt und stumm (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 194) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Mitternacht zog näher schon, (DHA Bd. 1/1, S. 93) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Mitternacht zog näher schon (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 92) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Nacht am Strande, (DHA Bd. 1/1, S. 365) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Nacht am Strande (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 364) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Nacht auf dem Drachenfels, (DHA Bd. 1/1, S. 441) HHP
  • Die Nacht ist feucht und stürmisch, (DHA Bd. 1/1, S. 211) HHP
  • Die Nacht ist feucht und stürmisch (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 210) HHP
  • Die Neger berichten: der König der Thiere, (DHA Bd. 3/1, S. 325) HHP
  • Die Nixen, (DHA Bd. 2, S. 85) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Die Pfannekuchen, die ich gegeben bisher für, (DHA Bd. 3/1, S. 328) HHP
  • Die Philister, die Beschränkten, siehe An einen ehemaligen Goetheaner (1832.), (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • Die reichen Leute, die gewinnt, (DHA Bd. 3/1, S. 108) HHP
  • Die Rose, die Lilje, die Taube, die Sonne, (DHA Bd. 1/1, S. 137) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Rose, die Lilje, die Taube, die Sonne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 136) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Rose duftet - doch ob sie empfindet, (DHA Bd. 2, S. 20) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die rothen Blumen hier und auch die bleichen, (DHA Bd. 1/1, S. 444) HHP
  • Die schlanke Wasserlilje, (DHA Bd. 2, S. 18) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Schlechten siegen, untergehn die Wackern, (DHA Bd. 1/1, S. 442) HHP
  • Die schlesischen Weber, (DHA Bd. 2, S. 150) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die schönen Augen der Frühlingsnacht, (DHA Bd. 2, S. 13) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die schöne Sonne, (DHA Bd. 1/1, S. 403) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die schöne Sonne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 402) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die schönsten Blumen - Leiden und Lieben -, (DHA Bd. 1/1, S. 530) HHP
  • Diese Damen , sie verstehen, (DHA Bd. 2, S. 48) HHP
  • Diese graue Wolkenschaar, (DHA Bd. 3/1, S. 101) HHP
  • Diesen liebenswürd’gen Jüngling, (DHA Bd. 1/1, S. 277) HHP
  • Diesen liebenswürd’gen Jüngling (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 276) HHP
  • Dieser Liebe toller Fasching, (DHA Bd. 2, S. 41) HHP
  • Dieses Buch sei Dir empfohlen, (DHA Bd. 1/1, S. 571) HHP
  • Diese schönen Gliedermassen, (DHA Bd. 2, S. 42) HHP
  • Dieses ist Amerika!, (DHA Bd. 3/1, S. 56) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Söhne des Glückes beneide ich nicht, (DHA Bd. 3/1, S. 348) HHP
  • Die Sonnenlichter spielten, (DHA Bd. 1/1, S. 369) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Sonnenlichter spielten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 368) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Sonne spricht:, siehe Was gehn dich meine Blicke an, (DHA Bd. 2, S. 77) HHP
  • Die Sonne wirft ihr Nachtkleid um, (DHA Bd. 5, S. 64) HHP
  • Diesseits und jenseits des Rheins, (DHA Bd. 3/1, S. 276) HHP
  • Die Stunden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 56) HHP
  • Die Tendenz, (DHA Bd. 2, S. 119) HHP
  • Die Tulpe ist unter den Blumen, (DHA Bd. 7/1, S. 93) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Unbekannte, (DHA Bd. 2, S. 88) HHP
  • Die ungetreue Luise, (DHA Bd. 2, S. 193) HHP
  • Die Vermählte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 148) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Wälder und Felder grünen, (DHA Bd. 1/1, S. 482) HHP
  • Die Wahl-Esel, (DHA Bd. 3/1, S. 340) HHP
  • Die Wahlverlobten, (DHA Bd. 3/1, S. 210) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Wallfahrt nach Kevlaar, (DHA Bd. 1/1, S. 327) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Wallfahrt nach Kevlaar (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 326) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Wanderratten, (DHA Bd. 3/1, S. 334) HHP
  • Die Weihe, (DHA Bd. 1/1, S. 431) HHP
  • Die weiße Blume, (DHA Bd. 1/1, S. 437) HHP
  • Die Wellen blinken und fließen dahin, (DHA Bd. 2, S. 86) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Welt ist dumm, die Welt ist blind, (DHA Bd. 1/1, S. 147) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Welt ist dumm, die Welt ist blind (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 146) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Die Welt ist so schön und der Himmel so blau, (DHA Bd. 1/1, S. 163) HHP
  • Die Welt ist so schön und der Himmel so blau (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 162) HHP
  • Die Welt war mir nur eine Marterkammer, (DHA Bd. 1/1, S. 441) HHP
  • Die Zeit verfließt, jedoch das Schloß, (DHA Bd. 3/1, S. 195) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Disputazion, (DHA Bd. 3/1, S. 158) HHP
  • Doch die Kastraten klagten, (DHA Bd. 1/1, S. 293) HHP
  • Doktrin, (DHA Bd. 2, S. 109) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Donna Clara, (DHA Bd. 1/1, S. 313) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Donna Clara (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 312) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Donna Clara! Donna Clara!, (DHA Bd. 1/1, S. 81) HHP
  • Donna Klara, Donna Klara! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 80) HHP
  • Don Ramiro, (DHA Bd. 1/1, S. 81) HHP
  • Die Romanze von Rodrigo (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 80) HHP
  • Doppelflöten, Hörner, Geigen, (DHA Bd. 3/1, S. 40) HHP
  • Draußen ziehen weiße Flocken, (DHA Bd. 2, S. 105) HHP
  • Du bist begeistert, du hast Muth, (DHA Bd. 3/1, S. 324) HHP
  • Du bist gestorben und weißt es nicht, (DHA Bd. 3/1, S. 103) HHP
  • Du bist ja heut so grambefangen, (DHA Bd. 2, S. 72) HHP
  • Du bist wie eine Blume, (DHA Bd. 1/1, S. 261) HHP
  • Du bist wie eine Blume (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 260) HHP
  • Du bliebest mir treu am längsten, (DHA Bd. 1/1, S. 159) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du bliebest mir treu am längsten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 158) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Duelle, (DHA Bd. 3/1, S. 342) HHP
  • Du frohlockst, Plantagenet, und glaubst, (DHA Bd. 3/1, S. 398) HHP
  • Du hast Diamanten und Perlen, (DHA Bd. 1/1, S. 275) HHP
  • Du hast Diamanten und Perlen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 274) HHP
  • Du hast mich beschworen aus dem Grab, (DHA Bd. 2, S. 107) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du hast nun Titel, Aemter, Würden, Orden, (DHA Bd. 3/1, S. 403) HHP
  • Du liebst mich nicht, du liebst mich nicht, (DHA Bd. 1/1, S. 145) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du liebst mich nicht, du liebst mich nicht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 144) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du liegst mir so gern im Arme, (DHA Bd. 2, S. 67) HHP
  • Du Lilje meiner Liebe, (DHA Bd. 1/1, S. 481) HHP
  • Dumpf liegt auf dem Meer’ das Gewitter, (DHA Bd. 1/1, S. 399) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Dumpf liegt auf dem Meer’ das Gewitter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 398) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Durch den Wald, im Mondenscheine, (DHA Bd. 2, S. 25) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du reißt dich los von braunen Hälsen, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • Du sah’st mich oft im Kampf mit jenen Schlingeln, (DHA Bd. 1/1, S. 129) HHP
  • Du sah’st mich oft im Kampf mit jenen Schlingeln (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 128) HHP
  • Du schicktest mit dem Flammenschwert, (DHA Bd. 2, S. 109) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du schönes Fischermädchen, (DHA Bd. 1/1, S. 217) HHP
  • Du schönes Fischermädchen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 216) HHP
  • Du singst wie einst Tyrthäus sang, (DHA Bd. 2, S. 185) HHP
  • Du sollst mich liebend umschließen, (DHA Bd. 1/1, S. 461) HHP
  • Du warst ein blondes Jungfräulein, so artig, (DHA Bd. 3/1, S. 201) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du weinst und siehst mich an, und meinst, (DHA Bd. 3/1, S. 210) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Du wirst in meinen Armen ruhn!, (DHA Bd. 3/1, S. 100) HHP

EBearbeiten

  • Eduard, (DHA Bd. 3/1, S. 407) HHP
  • Ehmals glaubt ich, alle Küsse, (DHA Bd. 2, S. 43) HHP
  • Ein edler Stolz in allen Zügen, (DHA Bd. 2, S. 86) HHP
  • Eine große Landstraß’ ist unsere Erd’, (DHA Bd. 1/1, S. 113) HHP
  • Eine große Landstraß’ ist unsere Erd’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 112) HHP
  • Einem Abtrünnigen, siehe O des heilgen Jugendmuthes!, (DHA Bd. 1/1, S. 529) HHP
  • Eine Rosenknospe war, (DHA Bd. 3/1, S. 104) HHP
  • Eine starke schwarze Barke, (DHA Bd. 2, S. 76) HHP
  • Ein Fichtenbaum steht einsam, (DHA Bd. 1/1, S. 165) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein Fichtenbaum steht einsam (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 164) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Eingehüllt in graue Wolken, (DHA Bd. 1/1, S. 489) HHP
  • Ein Hospital für arme, kranke Juden, (DHA Bd. 2, S. 117) HHP
  • Ein Jahrtausend schon und länger, (DHA Bd. 1/1, S. 526) HHP
  • Ein jeder hat zu diesem Feste, (DHA Bd. 2, S. 70) HHP
  • Ein Jüngling liebt ein Mädchen, (DHA Bd. 1/1, S. 171) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein Jüngling liebt ein Mägdlein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 170) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein Kind mit großem Kürbiskopf, (DHA Bd. 2, S. 122) HHP
  • Ein Lachen und Singen! Es blitzen und gaukeln, (DHA Bd. 2, S. 117) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein Pudel, der mit gutem Fug, (DHA Bd. 3/1, S. 343) HHP
  • Ein Reiter durch das Bergthal zieht, (DHA Bd. 1/1, S. 69) HHP
  • Ein Reuter durch das Bergthal zieht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 68) HHP
  • Einsam in der Waldkapelle, (DHA Bd. 1/1, S. 431) HHP
  • Einsam klag in meine Leiden, (DHA Bd. 1/1, S. 434) HHP
  • Ein schöner Stern geht auf in meiner Nacht, (DHA Bd. 2, S. 65) HHP
  • Ein Sonett, (DHA Bd. 3/1, S. 359) HHP
  • Einst sah ich viele Blumen blühen, (DHA Bd. 3/1, S. 200) HHP
  • Ein Traum, gar seltsam schauerlich, (DHA Bd. 1/1, S. 19) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein langer Traum, gar fürchterlich (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 18) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein ungeheurer Kalkfelsen, (DHA Bd. 2, S. 205) HHP
  • Ein Weib, (DHA Bd. 2, S. 75) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ein Wetterstral, beleuchtend plötzlich, (DHA Bd. 3/1, S. 202) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Emma, (DHA Bd. 2, S. 50) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Emma sage mir die Wahrheit, (DHA Bd. 2, S. 51) HHP
  • Enfant perdü, (DHA Bd. 3/1, S. 121) HHP
  • Entartung, (DHA Bd. 2, S. 115) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Entflieh mit mir und sey mein Weib, (DHA Bd. 2, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Epilog/ Die Nordsee, (DHA Bd. 1/1, S. 427) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Epilog/ Die Nordsee (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 426) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Epilog/ Gedichte. 1853 und 1854, (DHA Bd. 3/1, S. 236) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Epilog zum Loblied auf den celeberrimo maestro Fiascomo, (DHA Bd. 3/1, S. 325) HHP
  • Erinnerung, (DHA Bd. 3/1, S. 109) HHP
  • Erinnerung/ Was willst du traurig liebes Traumgebilde, (DHA Bd. 1/1, S. 486) HHP
  • Erinnerung an Hammonia, (DHA Bd. 3/1, S. 220) HHP
  • Erinnerung aus Krähwinkels Schreckenstagen, (DHA Bd. 3/1, S. 227) HHP
  • Er ist so herzbeweglich, (DHA Bd. 2, S. 183) HHP
  • Erklärung, (DHA Bd. 1/1, S. 373) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Erklärung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 372) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Erlauschtes, (DHA Bd. 3/1, S. 318) HHP
  • Erleuchtung, (DHA Bd. 2, S. 127) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ernst ist der Frühling, seine Träume, (DHA Bd. 2, S. 28) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Er steht so starr wie ein Baumstamm, (DHA Bd. 2, S. 50) HHP
  • Erstorben ist in meiner Brust, siehe Der Scheidende, (DHA Bd. 3/1, S. 347) HHP
  • Erwartung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 54) HHP
  • Es blasen die blauen Husaren, (DHA Bd. 1/1, S. 289) HHP
  • Es blasen die blauen Husaren (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 288) HHP
  • Es drängt die Noth, es läuten die Glocken, (DHA Bd. 2, S. 16) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es erklingen alle Bäume, (DHA Bd. 2, S. 15) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es erklingt wie Liedestöne, (DHA Bd. 2, S. 194) HHP
  • Es fällt ein Stern herunter, (DHA Bd. 1/1, S. 193) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es fällt ein Stern herunter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 192) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es faßt mich wieder der alte Muth, (DHA Bd. 1/1, S. 483) HHP
  • Es fiel ein Reif in der Frühlingsnacht, (DHA Bd. 2, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es gab den Dolch in deine Hand, siehe Orpheisch, (DHA Bd. 3/1, S. 359) HHP
  • Es geht am End, es ist kein Zweifel, (DHA Bd. 3/1, S. 361) HHP
  • Es giebt zwey Sorten Ratten, (DHA Bd. 3/1, S. 334) HHP
  • Es glänzt so schön die sinkende Sonne, (DHA Bd. 2, S. 182) HHP
  • Es glühte der Tag, es glühte mein Herz, (DHA Bd. 1/1, S. 443) HHP
  • Es haben unsre Herzen, (DHA Bd. 2, S. 21) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es hat die warme Frühlingsnacht, (DHA Bd. 2, S. 16) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es hatte mein Haupt die schwarze Frau, (DHA Bd. 3/1, S. 198) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es ist der rechte Weg, den du betreten, (DHA Bd. 3/1, S. 324) HHP
  • Es ist die Libelle, die blaue, (DHA Bd. 3/1, S. 1172) HHP
  • Es ist ein König in Thule, der trinkt, (DHA Bd. 2, S. 146) HHP
  • Es kommt der Lenz mit dem Hochzeitgeschenk, (DHA Bd. 2, S. 135) HHP
  • Es kommt der Tod - jetzt will ich sagen, (DHA Bd. 3/1, S. 362) HHP
  • Es kommt ein Vogel geflogen aus Westen, (DHA Bd. 1/1, S. 419) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es kommt ein Vogel geflogen aus Westen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 418) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es kommt zu spät was du mir lächelst, (DHA Bd. 2, S. 48) HHP
  • Es läuft dahin die Barke, (DHA Bd. 2, S. 181) HHP
  • Es leuchtet meine Liebe, (DHA Bd. 1/1, S. 179) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es leuchtet meine Liebe (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 178) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es liegt der heiße Sommer, (DHA Bd. 1/1, S. 181) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es liegt der heiße Sommer (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 180) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es nennen mich hundert Zungen am Rheine, (DHA Bd. 1/1, S. 523) HHP
  • Es ragt ins Meer der Runenstein, (DHA Bd. 2, S. 37) HHP
  • Es saß ein brauner Wanzerich, (DHA Bd. 3/1, S. 345) HHP
  • Es schauen die Blumen alle, (DHA Bd. 1/1, S. 460) HHP
  • Es sind mahl drey dumme Hänse, (DHA Bd. 9, S. 34) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es sitzen am Kreuzweg drey Frauen, (DHA Bd. 3/1, S. 203) HHP
  • Es stehen unbeweglich, (DHA Bd. 1/1, S. 139) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es stehen unbeweglich (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 138) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es tanzt die schöne Libelle, (DHA Bd. 3/1, S. 205) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es träumte mir von einer Sommernacht, (DHA Bd. 3/1, S. 391) HHP
  • Es treibt dich fort von Ort zu Ort, (DHA Bd. 2, S. 71) HHP
  • Es treibt mich hin, es treibt mich her!, (DHA Bd. 1/1, S. 57) HHP
  • Es treibt mich hin, es treibt mich her! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 56) HHP
  • Es war ein alter König, (DHA Bd. 2, S. 23) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es war einmal ein Teufel, (DHA Bd. 2, S. 178) HHP
  • Es war mahl eine Königinn, (DHA Bd. 7/1, S. 422) HHP
  • Es war mal ein Ritter trübselig und stumm, (DHA Bd. 1/1, S. 131) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es war mahl ein Ritter trübselig und stumm (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 130) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es wogt das Meer, aus dem dunkeln Gewölk, (DHA Bd. 3/1, S. 55) HHP
  • Es wüthet der Sturm, (DHA Bd. 1/1, S. 379) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es wüthet der Sturm (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 378) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Es ziehen die brausenden Wellen, (DHA Bd. 2, S. 36) HHP
  • Es zieht mich nach Nordland ein goldner Stern, (DHA Bd. 1/1, S. 442) HHP
  • Etwas für den hinkenden Vetter, (DHA Bd. 1/1, S. 484) HHP
  • Ewigkeit! wie bist du lang, (DHA Bd. 3/1, S. 398) HHP

FBearbeiten

  • Fabel/ Es saß ein brauner Wanzerich, (DHA Bd. 3/1, S. 345) HHP
  • Festgedicht, (DHA Bd. 3/1, S. 241) HHP
  • Flogest aus nach Sonn’ und Glück, (DHA Bd. 3/1, S. 108) HHP
  • Fort, fort von hier, (DHA Bd. 6, S. 10) HHP
  • Fortuna, (DHA Bd. 2, S. 90) HHP
  • Fragen, (DHA Bd. 1/1, S. 419) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Fragen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 418) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Fragment, siehe Die Eule studierte Pandekten, (DHA Bd. 2, S. 187) HHP
  • Frau Fortuna, ganz umsunst, (DHA Bd. 2, S. 90) HHP
  • Frau Mette, (DHA Bd. 2, S. 92) HHP
  • Frau Sorge, (DHA Bd. 3/1, S. 115) HHP
  • Fresko-Sonette an Christian S., (DHA Bd. 1/1, S. 121) HHP
  • Fresko-Sonette an Christian S. (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 120) HHP
  • Fresko-Sonette an Christian S. (VII.), (DHA Bd. 1/1, S. 441) HHP
  • Freund, hier sitzt und zählet, (DHA Bd. 1/1, S. 512) HHP
  • Freundschaft, Liebe, Stein der Weisen, (DHA Bd. 1/1, S. 462) HHP
  • Freylich ein ungläub’ger Thomas, (DHA Bd. 2, S. 108) HHP
  • Frieden, (DHA Bd. 1/1, S. 391) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Frieden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 390) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Friedrike, (DHA Bd. 2, S. 63) HHP
  • Fröhliche Mahle, (DHA Bd. 1/1, S. 520) HHP
  • Fromme Warnung, (DHA Bd. 3/1, S. 110) HHP
  • Frühling, (DHA Bd. 2, S. 86) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Frühlingsfeyer, (DHA Bd. 2, S. 75) HHP
  • Frühlingslied, (DHA Bd. 2, S. 587) HHP
  • Fürchte nichts, geliebte Seele, (DHA Bd. 2, S. 134) HHP
  • Für das Album von Elisabeth Friedländer, (DHA Bd. 3/1, S. 397) HHP
  • Für die Mouche, (DHA Bd. 3/1, S. 389) HHP
  • Für eine Grille - keckes Wagen!, (DHA Bd. 3/1, S. 353) HHP

GBearbeiten

  • Gaben mir Rath und gute Lehren, (DHA Bd. 1/1, S. 277) HHP
  • Gaben mir Rath und gute Lehren (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 276) HHP
  • Gaffe, (DHA Bd. , S. 12) HHP
  • Ganz entsetzlich ungesund, (DHA Bd. 3/1, S. 354) HHP
  • Gar böse Katze, so alt und grau, (DHA Bd. 3/1, S. 188) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Gedächtnißfeyer, (DHA Bd. 3/1, S. 114) HHP
  • Gedicht, (DHA Bd. 1/1, S. 549) HHP
  • Geheimniß, (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • Geh’ nicht durch die böse Straße, (DHA Bd. 2, S. 47) HHP
  • Gekommen ist der Maye, (DHA Bd. 2, S. 13) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Geleert hab ich nach Herzenswunsch, (DHA Bd. 3/1, S. 361) HHP
  • Gelegt hat sich der starke Wind, (DHA Bd. 3/1, S. 117) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Geoffroy Rudèl und Melisande von Tripoli, (DHA Bd. 3/1, S. 47) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Georg Herwegh, (DHA Bd. 2, S. 118) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Gesanglos war ich und beklommen, (DHA Bd. 2, S. 70) HHP
  • Gespräch auf der Paderborner Haide, (DHA Bd. 1/1, S. 109) HHP
  • Gespräch auf der Paderborner Haide (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 108) HHP
  • Geträumtes Glück, siehe Als die junge Rose blühte, (DHA Bd. 2, S. 139) HHP
  • Gewitter, (DHA Bd. 1/1, S. 399) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Gewitter (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 398) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Giebelrede des Verfassers, (DHA Bd. 1/1, S. 530) HHP
  • Gieb her die Larv’, ich will mich jetzt maskiren, (DHA Bd. 1/1, S. 121) HHP
  • Gieb her die Larv’, ich will mich jetzt maskiren (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 120) HHP
  • Gieb ihren wahren Namen immer, (DHA Bd. 3/1, S. 358) HHP
  • Glaube nicht, daß ich aus Dummheit, (DHA Bd. 3/1, S. 360) HHP
  • Glaubt nicht, es sey so ganz und gar phantastisch, (DHA Bd. 5, S. 8) HHP
  • Glücklich der Mann, der den Hafen erreicht hat, (DHA Bd. 1/1, S. 423) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Glücklich der Mann, der den Hafen erreicht hat (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 422) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Götterdämmerung, (DHA Bd. 1/1, S. 301) HHP
  • Goldne Menschen, Silbermenschen!, (DHA Bd. 3/1, S. 49) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Graue Nacht liegt auf dem Meere, (DHA Bd. 2, S. 34) HHP
  • Groß ist die Aehnlichkeit der beiden schönen, (DHA Bd. 3/1, S. 277) HHP
  • Güldne Sternlein schauen nieder, (DHA Bd. 5, S. 34) HHP
  • Guter Rath/ Gieb ihren wahren Namen immer, (DHA Bd. 3/1, S. 358) HHP
  • Guter Rath/ Laß Dein Grämen und dein Schämen!, (DHA Bd. 3/1, S. 219) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Gut’ Nacht, (DHA Bd. 1/1, S. 559) HHP

HBearbeiten

  • Habe auch, in jungen Jahren, (DHA Bd. 1/1, S. 289) HHP
  • Habe auch, in jungen Jahren (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 288) HHP
  • Hab eine Jungfrau nie verführet, (DHA Bd. 3/1, S. 408) HHP
  • Habe mich mit Liebesreden, (DHA Bd. 1/1, S. 269) HHP
  • Habe mich mit Liebesreden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 268) HHP
  • Hab’ ich nicht dieselben Träume, (DHA Bd. 2, S. 22) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hände küssen, Hüte rücken, (DHA Bd. 3/1, S. 411) HHP
  • Hättest du doch dies Traumbild ersonnen, (DHA Bd. 1/1, S. 1034) HHP
  • Halleluja, siehe Am Himmel Sonne Mond und Stern, (DHA Bd. 3/1, S. 408) HHP
  • Hans ohne Land, (DHA Bd. 3/1, S. 225) HHP
  • Hast du die Lippen mir wund geküßt, (DHA Bd. 1/1, S. 485) HHP
  • Hast du vertrauten Umgang mit Damen, (DHA Bd. 1/1, S. 519) HHP
  • Hast du wirklich dich erhoben, (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • Hast einen bunten Teppich ausgebreitet, (DHA Bd. 1/1, S. 459) HHP
  • Hat die Natur sich auch verschlechtert, (DHA Bd. 2, S. 115) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hat man viel, so wird man bald, (DHA Bd. 3/1, S. 105) HHP
  • „Hat sie sich denn nicht geäußert (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 244) HHP
  • „Hat sie sich denn nie geäußert, (DHA Bd. 1/1, S. 245) HHP
  • Hatte wie ein Pelikan, (DHA Bd. 3/1, S. 277) HHP
  • Heida! am Polterabend, (DHA Bd. 7/1, S. 71) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Heinrich, (DHA Bd. 2, S. 116) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Helena, (DHA Bd. 2, S. 107) HHP
  • Heller wird es schon im Osten, (DHA Bd. 1/1, S. 353) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Heller wird es schon im Osten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 352) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Heller wird es schon im Osten (RB I), (DHA Bd. 6, S. 127) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Herangedämmert kam der Abend, (DHA Bd. 1/1, S. 373) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Herangedämmert kam der Abend (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 372) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Herr Peter und Bender saßen beim Wein, (DHA Bd. 2, S. 92) HHP
  • Herr Ulrich reitet im grünen Wald, (DHA Bd. 1/1, S. 101) HHP
  • Herr Ulrich reitet im grünen Wald (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 100) HHP
  • Herr Vonved sitzt im Kämmerlein, (DHA Bd. 5, S. 162) HHP
  • Herwegh, du eiserne Lerche, (DHA Bd. 2, S. 186) HHP
  • Herz, mein Herz, sey nicht beklommen, (DHA Bd. 1/1, S. 259) HHP
  • Herz, mein Herz, sey nicht beklommen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 258) HHP
  • Heut Nacht, im Traum, unglücklicherweis, (DHA Bd. 2, S. 187) HHP
  • Hier, auf gewalkten Lumpen, soll ich, (DHA Bd. 3/1, S. 99) HHP
  • Himmelfahrt, (DHA Bd. 3/1, S. 207) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Himmel grau und wochentäglich!, (DHA Bd. 2, S. 30) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Himmelsbräute, (DHA Bd. 3/1, S. 42) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Himmlisch war’s, wenn ich bezwang, (DHA Bd. 1/1, S. 485) HHP
  • Hoch am Himmel stand die Sonne, (DHA Bd. 1/1, S. 391) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hoch am Himmel stand die Sonne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 390) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hör’ ich das Liedchen klingen, (DHA Bd. 1/1, S. 173) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hör’ ich das Liedchen klingen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 172) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hörst du nicht die fernen Töne, (DHA Bd. 1/1, S. 109) HHP
  • Hörst du nicht die lust’gen Töne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 108) HHP
  • Hört zu, ihr deutschen Männer, Mädchen, Frauen, (DHA Bd. 6, S. 29) HHP
  • Hoffarth, (DHA Bd. 2, S. 103) HHP
  • Hoffnung und Liebe! Alles zertrümmert!, (DHA Bd. 1/1, S. 401) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hoffnung und Liebe! Alles zertrümmert! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 400) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Holde Muse gib mir Kunde, (DHA Bd. 1/1, S. 515) HHP
  • Hol’ der Teufel deine Mutter, (DHA Bd. 2, S. 47) HHP
  • Hortense, (DHA Bd. 2, S. 43) HHP
  • Hüt’ dich, mein Freund, vor grimmen Teufelsfratzen, (DHA Bd. 1/1, S. 127) HHP
  • Hüt’ dich, mein Freund, vor grimmen Teufelsfratzen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 126) HHP
  • Huldigung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 356) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Hymnus, siehe Ich bin das Schwert, ich bin die Flamme, (DHA Bd. 11, S. 215) HHP

IBearbeiten

  • Ich aber lag am Rande des Schiffes, (DHA Bd. 1/1, S. 385) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich aber lag am Rande des Schiffes (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 384) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich bin das Schwert, ich bin die Flamme, (DHA Bd. 11, S. 215) HHP
  • Ich bin die Prinzessin Ilse, (DHA Bd. 1/1, S. 353) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich bin die Prinzessin Ilse (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 352) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich bin nun fünf und dreyzig Jahr alt, (DHA Bd. 2, S. 137) HHP
  • Ich bin’s gewohnt den Kopf recht hoch zu tragen, (DHA Bd. 1/1, S. 117) HHP
  • Ich bin’s gewohnt den Kopf recht hoch zu tragen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 116) HHP
  • Ich dacht’ an Sie den ganzen Tag, (DHA Bd. 1/1, S. 459) HHP
  • Ich denke noch der Zaubervollen, (DHA Bd. 1/1, S. 105) HHP
  • Ich denke noch der Zaubervollen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 104) HHP
  • Ich geh’ nicht allein, mein feines Lieb, (DHA Bd. 1/1, S. 81) HHP
  • Ich geh’ nicht allein, mein feines Lieb (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 80) HHP
  • Ich glaub’ nicht an den Himmel, (DHA Bd. 1/1, S. 461) HHP
  • Ich grolle nicht, und wenn das Herz auch bricht, (DHA Bd. 1/1, S. 151) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich grolle nicht, und wenn das Herz auch bricht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 150) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich hab’ dich geliebet und liebe dich noch!, (DHA Bd. 1/1, S. 177) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich hab’ dich geliebet und liebe dich noch! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 176) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich habe die süße Liebe gesucht, (DHA Bd. 1/1, S. 529) HHP
  • Ich habe gerochen alle Gerüche, (DHA Bd. 3/1, S. 106) HHP
  • Ich hab’ Euch im besten Juli verlassen, (DHA Bd. 1/1, S. 283) HHP
  • Ich hab’ Euch im besten July verlassen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 282) HHP
  • Ich habe verlacht, bey Tag und bey Nacht, (DHA Bd. 3/1, S. 347) HHP
  • Ich hab’ im Traum’ geweinet, (DHA Bd. 1/1, S. 189) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich hab’ im Traum’ geweinet (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 188) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich hab’ in meinen Jugendtagen, (DHA Bd. 3/1, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich hab’ mir lang den Kopf zerbrochen, (DHA Bd. 1/1, S. 271) HHP
  • Ich hab’ mir lang den Kopf zerbrochen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 270) HHP
  • Ich hab’ mir zu Ruhm und Preis erschaffen, (DHA Bd. 2, S. 61) HHP
  • Ich halte ihr die Augen zu, (DHA Bd. 2, S. 39) HHP
  • Ich hatte einst ein schönes Vaterland, (DHA Bd. 2, S. 73) HHP
  • Ich kam von meiner Herrin Haus, (DHA Bd. 1/1, S. 41) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich kam von meiner Herrin Haus (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 40) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich kann es nicht vergessen, (DHA Bd. 1/1, S. 462) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich lache ob den abgeschmackten Laffen, (DHA Bd. 1/1, S. 123) HHP
  • Ich lache ob den abgeschmackten Laffen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 122) HHP
  • Ich lag und schlief, und schlief recht mild, (DHA Bd. 1/1, S. 51) HHP
  • Ich lag und schlief, und schlief recht mild (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 50) HHP
  • Ich laß nicht die Kindlein, wie Pharao, (DHA Bd. 3/1, S. 228) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich lieb’ eine Blume, doch weiß ich nicht welche, (DHA Bd. 2, S. 13) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich liebe solche weiße Glieder, (DHA Bd. 2, S. 67) HHP
  • Ich mache die kleinen Lieder, (DHA Bd. 1/1, S. 524) HHP
  • Ich mache jetzt mein Testament, (DHA Bd. 2, S. 184) HHP
  • Ich möchte weinen, doch ich kann es nicht, (DHA Bd. 1/1, S. 129) HHP
  • Ich möchte weinen, doch ich kann es nicht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 128) HHP
  • Ich muß die Ampel wieder füllen, dennoch, (DHA Bd. 1/1, S. 550) HHP
  • Ich rief den Teufel und er kam, (DHA Bd. 1/1, S. 247) HHP
  • Ich rief den Teufel und er kam (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 246) HHP
  • Ich sah sie lachen, sah sie lächeln, (DHA Bd. 3/1, S. 200) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich seh’ dich an und glaub’ es kaum, (DHA Bd. 3/1, S. 397) HHP
  • Ich seh im Stundenglase schon, (DHA Bd. 3/1, S. 355) HHP
  • Ich stand gelehnet an den Mast, (DHA Bd. 1/1, S. 101) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich stand gelehnet an den Mast (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 100) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich stand in dunkeln Träumen, (DHA Bd. 1/1, S. 233) HHP
  • Ich stand in dunkeln Träumen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 232) HHP
  • Ich steh’ auf des Berges Spitze, (DHA Bd. 1/1, S. 187) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich steh’ auf des Berges Spitze (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 186) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich tanz’ nicht mit, ich räuchre nicht den Klötzen, (DHA Bd. 1/1, S. 121) HHP
  • Ich tanz’ nicht mit, ich räuchre nicht den Klötzen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 120) HHP
  • Ich trat in jene Hallen, (DHA Bd. 1/1, S. 229) HHP
  • Ich trat in jene Hallen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 228) HHP
  • Ich unglückseel’ger Atlas! eine Welt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 234) HHP
  • Ich unglücksel’ger Atlas! eine Welt, (DHA Bd. 1/1, S. 235) HHP
  • Ich wandelte unter den Bäumen, (DHA Bd. 1/1, S. 57) HHP
  • Ich wandelte unter den Bäumen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 56) HHP
  • Ich wandle unter Blumen, (DHA Bd. 2, S. 21) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich war, O Lamm, als Hirt bestellt, (DHA Bd. 3/1, S. 357) HHP
  • Ich weiß eine alte Kunde, (DHA Bd. 1/1, S. 99) HHP
  • Ich weiß eine alte Kunde (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 98) HHP
  • Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, (DHA Bd. 1/1, S. 207) HHP
  • Ich weiß nicht, was soll es bedeuten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 206) HHP
  • Ich will meine Seele tauchen, (DHA Bd. 1/1, S. 139) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich will meine Seele tauchen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 138) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ich will mich im grünen Wald ergehn, (DHA Bd. 1/1, S. 523) HHP
  • Ich wohnte früher weit von hier, (DHA Bd. 1/1, S. 571) HHP
  • Ich wollte bei dir weilen, (DHA Bd. 1/1, S. 267) HHP
  • Ich wollte bey dir weilen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 266) HHP
  • Ich wollte meine Lieder, (DHA Bd. 1/1, S. 523) HHP
  • Ich wollt’, meine Schmerzen ergössen, (DHA Bd. 1/1, S. 273) HHP
  • Ich wollt’ meine Schmerzen ergössen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 272) HHP
  • Ihr guten Christen laßt Euch nicht, (DHA Bd. 2, S. 53) HHP
  • Ihr Lieder! Ihr meine guten Lieder!, (DHA Bd. 1/1, S. 357) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ihr Lieder! Ihr meine guten Lieder! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 356) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Iliaden, Odysseen, (DHA Bd. 3/1, S. 98) HHP
  • „Im Anfang war die Nachtigall, (DHA Bd. 2, S. 15) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Beginn schuf Gott die Sonne, (DHA Bd. 2, S. 60) HHP
  • Im düstern Auge keine Thräne, (DHA Bd. 2, S. 150) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Hafen, (DHA Bd. 1/1, S. 423) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Hafen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 422) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Hirn spukt mir ein Mährchen wunderfein, (DHA Bd. 1/1, S. 123) HHP
  • Im Hirn spukt mir ein Mährchen wunderfein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 122) HHP
  • Im Jahre acht und vierzig hielt, (DHA Bd. 3/1, S. 230) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im lieben Deutschland daheime, (DHA Bd. 2, S. 186) HHP
  • Im May, (DHA Bd. 3/1, S. 186) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Mondenglanze ruht das Meer, (DHA Bd. 2, S. 194) HHP
  • Im nächt’gen Traum hab’ ich mich selbst geschaut, (DHA Bd. 1/1, S. 25) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im nächt’gen Traum hab’ ich mich selbst geschaut (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 24) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Oktober 1849, (DHA Bd. 3/1, S. 117) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Reifrockputz, mit Blumen reich verzieret, (DHA Bd. 1/1, S. 115) HHP
  • Im Reifrockputz, mit Blumen reich verzieret (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 114) HHP
  • Im Rhein, im schönen Strome, (DHA Bd. 1/1, S. 143) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Rhein, im heiligen Strome (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 142) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im Schloß zu Düsseldorf am Rhein, (DHA Bd. 3/1, S. 19) HHP
  • Im süßen Traum, bei stiller Nacht, (DHA Bd. 1/1, S. 31) HHP
  • Im süßen Traum, bey stiller Nacht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 30) HHP
  • Im Thume, im Thume, (DHA Bd. 9, S. 42) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im tollen Wahn hatt’ ich dich einst verlassen, (DHA Bd. 1/1, S. 117) HHP
  • Im tollen Wahn hatt’ ich dich einst verlassen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 116) HHP
  • Im Traume war ich wieder jung und munter, (DHA Bd. 3/1, S. 119) HHP
  • Im Traum sah ich die Geliebte, (DHA Bd. 1/1, S. 255) HHP
  • Im Traum sah ich die Geliebte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 254) HHP
  • Im Traum sah ich ein Männchen klein und putzig, (DHA Bd. 1/1, S. 25) HHP
  • Im Traum sah ich ein Männchen klein und putzig (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 24) HHP
  • Im Walde wandl’ ich und weine, (DHA Bd. 1/1, S. 211) HHP
  • Im Walde wandl’ ich und weine (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 210) HHP
  • Im Wald, in der Köhlerhütte sitzt, (DHA Bd. 3/1, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im wunderschönen Monat Mai, (DHA Bd. 1/1, S. 135) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Im wunderschönen Monat May (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 134) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In Arabiens Mährchenbuche, (DHA Bd. 3/1, S. 125) HHP
  • In beider Weichbild fließt der Gnaden Quelle, (DHA Bd. 1/1, S. 433) HHP
  • In das Album einer Dame, siehe Bey Gelegenheit eines Besuches in Batignolles am 2. Januar 1845, (DHA Bd. 3/1, S. 411) HHP
  • In dem abendlichen Garten, (DHA Bd. 1/1, S. 313) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In dem abendlichen Garten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 312) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In dem Dome zu Corduva, (DHA Bd. 1/1, S. 319) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In dem Dome zu Corduva (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 318) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In dem Hofe des Alhambrahs, (DHA Bd. 5, S. 58) HHP
  • In dem Schlosse Blay erblickt man, (DHA Bd. 3/1, S. 47) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In dem Traum siehst du die stillen, (DHA Bd. 2, S. 106) HHP
  • In dem Walde sprießt und grünt es, (DHA Bd. 2, S. 12) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In den Küssen welche Lüge!, (DHA Bd. 1/1, S. 489) HHP
  • In der Aula zu Toledo, (DHA Bd. 3/1, S. 158) HHP
  • In der Fremde, (DHA Bd. 2, S. 71) HHP
  • In der Frühe, (DHA Bd. 2, S. 81) HHP
  • In der Frühe, siehe Meine gute, liebe Frau, (DHA Bd. 2, S. 141) HHP
  • In der Hand die kleine Lampe, (DHA Bd. 2, S. 88) HHP
  • In einem Pißpott kam er geschwommen, (DHA Bd. 3/1, S. 37) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In Gemäldegallerieen, (DHA Bd. 2, S. 11) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In Mathildens Stammbuch, (DHA Bd. 3/1, S. 99) HHP
  • In meinen Tagesträumen, (DHA Bd. 2, S. 44) HHP
  • In meiner Erinn’rung erblühen, (DHA Bd. 2, S. 24) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • In meines Glückes Sonnenglanz, (DHA Bd. 3/1, S. 115) HHP
  • In mein gar zu dunkles Leben, (DHA Bd. 1/1, S. 207) HHP
  • In mein gar zu dunkles Leben (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 206) HHP
  • In’s Exil der Alpuxarren, (DHA Bd. 3/1, S. 44) HHP
  • In stillen Nächten denk’ ich oft, (DHA Bd. 3/1, S. 359) HHP
  • In stiller, wehmuthweicher Abendstunde, (DHA Bd. 1/1, S. 125) HHP
  • In stiller, wehmuthweicher Abendstunde (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 124) HHP
  • In Vaters Garten heimlich steht, (DHA Bd. 1/1, S. 437) HHP
  • In welche soll ich mich verlieben, (DHA Bd. 2, S. 49) HHP

JBearbeiten

  • Ja, du bist elend, und ich grolle nicht, (DHA Bd. 1/1, S. 151) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ja, du bist elend, und ich grolle nicht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 150) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ja, Europa ist erlegen, (DHA Bd. 3/1, S. 99) HHP
  • Ja, Freund, hier unter den Linden, (DHA Bd. 6, S. 14) HHP
  • Ja freylich du bist mein Ideal, (DHA Bd. 2, S. 40) HHP
  • Jammerthal, (DHA Bd. 3/1, S. 326) HHP
  • Jedweder Geselle, sein Mädel am Arm, (DHA Bd. 1/1, S. 436) HHP
  • Jegliche Gestalt bekleidend, (DHA Bd. 2, S. 194) HHP
  • Jehuda ben Halevy, (DHA Bd. 3/1, S. 130) HHP
  • Jetzt kannst du mit vollem Recht, (DHA Bd. 2, S. 136) HHP
  • Jetzt verwundet, krank und leidend, (DHA Bd. 2, S. 134) HHP
  • Jetzt wohin?/ Jetzt wohin? Der dumme Fuß, (DHA Bd. 3/1, S. 101) HHP
  • Jüngstens träumte mir: spatzieren, (DHA Bd. 2, S. 69) HHP
  • Jugend, die mir täglich schwindet, (DHA Bd. 2, S. 50) HHP
  • Jung-Katerverein für Poesie-Musik, (DHA Bd. 3/1, S. 222) HHP; Französische Übersetzung HHP

KBearbeiten

  • K.-Jammer, (DHA Bd. 3/1, S. 101) HHP
  • Kalte Herzen, (DHA Bd. 2, S. 190) HHP
  • Katharina, (DHA Bd. 2, S. 65) HHP
  • Kaum hab’ ich die Welt zu schaffen begonnen, (DHA Bd. 2, S. 62) HHP
  • Kaum sahen wir uns, und an Augen und Stimme, (DHA Bd. 1/1, S. 297) HHP
  • Kaum sahen wir uns, und an Augen und Stimme (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 296) HHP
  • Keine Messe wird man singen, (DHA Bd. 3/1, S. 114) HHP
  • Kein Stammbuch?! - da hab’ ich nachgedacht, (DHA Bd. 1/1, S. 525) HHP
  • Kind! Es wäre dein Verderben, (DHA Bd. 1/1, S. 261) HHP
  • Kind! Es wäre dein Verderben (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 260) HHP
  • Kirchenrath Prometheus, (DHA Bd. 2, S. 124) HHP
  • Kitty, (DHA Bd. 2, S. 138) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Kitty stirbt! und ihre Wangen, (DHA Bd. 2, S. 140) HHP
  • Klagelied eines altdeutschen Jünglings, (DHA Bd. 2, S. 90) HHP
  • Kleines Volk, (DHA Bd. 3/1, S. 37) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Kluge Sterne, (DHA Bd. 2, S. 107) HHP
  • Kobes I., (DHA Bd. 3/1, S. 230) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • König David, (DHA Bd. 3/1, S. 40) HHP
  • König Harald Harfagar, (DHA Bd. 2, S. 95) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • König ist der Hirtenknabe, (DHA Bd. 1/1, S. 351) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • König ist der Hirtenknabe (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 350) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • König Langohr I., (DHA Bd. 3/1, S. 330) HHP
  • König Richard, (DHA Bd. 3/1, S. 41) HHP
  • Komm Nacht! Komm Gumpelino, Tag in Nacht!, (DHA Bd. 7/1, S. 119) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Krönung, (DHA Bd. 1/1, S. 357) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Küsse, die man stiehlt im Dunkeln, (DHA Bd. 2, S. 23) HHP; Französische Übersetzung HHP

LBearbeiten

  • Lächelnd scheidet der Despot, (DHA Bd. 3/1, S. 40) HHP
  • Laß ab!, (DHA Bd. 2, S. 91) HHP
  • Laß bluten deine Wunden, laß, (DHA Bd. 3/1, S. 185) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Laß dein Grämen und dein Schämen!, (DHA Bd. 3/1, S. 219) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Laß dich nicht kirren, laß dich nicht wirren, (DHA Bd. 3/1, S. 100) HHP
  • Laß die heil’gen Parabolen, (DHA Bd. 3/1, S. 198) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Laß mich mit glühnden Zangen kneipen, (DHA Bd. 3/1, S. 390) HHP
  • Lazarus, (DHA Bd. 3/1, S. 105) HHP
  • Lebensfahrt, (DHA Bd. 2, S. 117) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Lebensgruß, (DHA Bd. 1/1, S. 113) HHP
  • Lebewohl (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 58) HHP
  • Lebewohl/ Hatte wie ein Pelikan, (DHA Bd. 3/1, S. 277) HHP
  • Lebewohl!/ Lebe wohl, und sey’s auf immer!, (DHA Bd. 1/1, S. 547) HHP
  • Leb wohl! leb wohl! im blauen Meer, (DHA Bd. 1/1, S. 559) HHP
  • Leb wohl, mein Weib, sprach Hans ohne Land, (DHA Bd. 3/1, S. 225) HHP
  • „Lechzend klebe mir die Zunge, (DHA Bd. 3/1, S. 130) HHP
  • Lehn’ deine Wang’ an meine Wang’, (DHA Bd. 1/1, S. 139) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Lehn’ deine Wang’ an meine Wang’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 138) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Leib und Seele, (DHA Bd. 3/1, S. 187) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Leise zieht durch mein Gemüth, (DHA Bd. 2, S. 14) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Lessing - da Vinzis Nathan und Galotti, (DHA Bd. 1/1, S. 433) HHP
  • „Lieben Nachbarn, mit Vergunst!, (DHA Bd. 2, S. 183) HHP
  • Lieben und Hassen, Hassen und Lieben, (DHA Bd. 1/1, S. 482) HHP
  • Liebe sprach zum Gott der Lieder, (DHA Bd. 3/1, S. 103) HHP
  • Liebesweh (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 152) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Lieb Liebchen, leg’s Händchen auf’s Herze mein, (DHA Bd. 1/1, S. 59) HHP
  • Lieb Liebchen, leg’s Händchen aufs Herze mein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 58) HHP
  • Liebste, sollst mir heute sagen, (DHA Bd. 1/1, S. 149) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Liebste, sollst mir heute sagen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 148) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Lied der Marketenderin, (DHA Bd. 3/1, S. 282) HHP
  • Lied des Gefangenen, (DHA Bd. 1/1, S. 75) HHP
  • Lied des gefangenen Räubers (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 74) HHP
  • Lied/ Doch die Kastraten klagten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 292) HHP
  • Lied von H. Heine/ Du bist wie eine Blume (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 260) HHP
  • Lobgesänge auf König Ludwig, (DHA Bd. 2, S. 142) HHP
  • Loreley, (DHA Bd. 1/1, S. 207) HHP
  • Loreley (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 206) HHP
  • Lotosblume, siehe Wahrhaftig wir beide bilden, (DHA Bd. 3/1, S. 391) HHP
  • Lumpenthum, (DHA Bd. 3/1, S. 108) HHP

MBearbeiten

  • Mädchen mit dem rothen Mündchen, (DHA Bd. 1/1, S. 263) HHP
  • Mädchen mit dem rothen Mündchen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 262) HHP
  • Mag da draußen Schnee sich thürmen, (DHA Bd. 1/1, S. 265) HHP
  • Mag da draußen Schnee sich thürmen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 264) HHP
  • Manch Bild vergessener Zeiten, (DHA Bd. 1/1, S. 169) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Manch Bild vergessener Zeiten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 168) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Manchmal wenn ich bey Euch bin, (DHA Bd. 2, S. 43) HHP
  • Manfred, (DHA Bd. 1/1, S. 550) HHP
  • Man glaubt, daß ich mich gräme, (DHA Bd. 1/1, S. 243) HHP
  • Man glaubt, daß ich mich gräme (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 242) HHP
  • Maria Antoinette, (DHA Bd. 3/1, S. 27) HHP
  • Matte Fliegen! Wie sie rasen!, (DHA Bd. 14/1, S. 48) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Maulthierthum, (DHA Bd. 2, S. 100) HHP
  • Max, du kehrst zurück nach Rußlands, (DHA Bd. 3/1, S. 404) HHP
  • Meeresstille, (DHA Bd. 1/1, S. 383) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meeresstille (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 382) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meeresstille! Ihre Strahlen, (DHA Bd. 1/1, S. 383) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meeresstille! Ihre Stralen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 382) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meergruß, (DHA Bd. 1/1, S. 395) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meergruß (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 394) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Deutschland trank sich einen Zopf, (DHA Bd. 2, S. 118) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Meine güldenen Dukaten, (DHA Bd. 1/1, S. 107) HHP
  • Meine güldenen Dukaten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 106) HHP
  • Meine gute, liebe Frau, (DHA Bd. 2, S. 141) HHP
  • Meinem geistesverwandten Brunner!, (DHA Bd. 2, S. 189) HHP
  • Meinen schönsten Liebesantrag, (DHA Bd. 2, S. 46) HHP
  • Meine Qual und meine Klagen, (DHA Bd. 1/1, S. 460) HHP
  • Meiner goldgelockten Schönen, (DHA Bd. 2, S. 88) HHP
  • Meiner schlafenden Zuleima, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Meine Schwiegermutter Ceres!, (DHA Bd. 2, S. 98) HHP
  • Mein Friz lebt nun im Vaterland’ der Schinken, (DHA Bd. 1/1, S. 520) HHP
  • Mein Herz, mein Herz ist traurig, (DHA Bd. 1/1, S. 209) HHP
  • Mein Herz, mein Herz ist traurig, (DHA Bd. 1/1, S. 208) HHP
  • Mein Kind, wir waren Kinder, (DHA Bd. 1/1, S. 249) HHP
  • Mein Kind, wir waren Kinder (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 248) HHP
  • Mein Knecht! steh auf und sattle schnell, (DHA Bd. 1/1, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Knecht! steh auf und sattle schnell (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 78) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Liebchen, wir saßen beisammen, (DHA Bd. 1/1, S. 173) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Liebchen, wir saßen beysammen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 172) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein süßes Lieb, wenn du im Grab, (DHA Bd. 1/1, S. 163) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein süßes Lieb, wenn du im Grab (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 162) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Tag war heiter, glücklich meine Nacht, (DHA Bd. 3/1, S. 353) HHP
  • Mein Vater war ein trockner Taps, (DHA Bd. 2, S. 122) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mein Wagen rollet langsam, (DHA Bd. 1/1, S. 187) HHP
  • Mein Wagen rollet langsam (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 186) HHP
  • Mensch, verspotte nicht den Teufel, (DHA Bd. 1/1, S. 247) HHP
  • Mensch! verspotte nicht den Teufel, (DHA Bd. 1/1, S. 246) HHP
  • Michel! fallen dir die Schuppen, (DHA Bd. 2, S. 127) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Michel nach dem Merz, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • Mich habt Ihr nie gesehn!, (DHA Bd. 5, S. 253) HHP
  • Mich locken nicht die Himmelsauen, (DHA Bd. 3/1, S. 204) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mich ruft der Tod - Ich wollt’, o Süße, (DHA Bd. 3/1, S. 189) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mimi, (DHA Bd. 3/1, S. 217) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Minnegruß, (DHA Bd. 1/1, S. 434) HHP
  • Minneklage, (DHA Bd. 1/1, S. 434) HHP
  • Mir lodert und wogt im Hirn eine Fluth, (DHA Bd. 3/1, S. 350) HHP
  • Mir redet ein die Eitelkeit, (DHA Bd. 2, S. 182) HHP
  • Mir träumte einst von wildem Liebesglühn, (DHA Bd. 1/1, S. 17) HHP
  • Mir träumte einst von wildem Minneglüh’n (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 16) HHP
  • Mir träumte: traurig schaute der Mond, (DHA Bd. 1/1, S. 237) HHP
  • Mir träumte: traurig schaute der Mond (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 236) HHP
  • Mir träumte von einem Königskind’, (DHA Bd. 1/1, S. 173) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mir träumte von einem Königskind’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 172) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mir träumte von einem schönen Kind, (DHA Bd. 2, S. 138) HHP
  • Mir träumte wieder der alte Traum, (DHA Bd. 1/1, S. 185) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mir träumte wieder der alte Traum (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 184) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mir träumt’: ich bin der liebe Gott, (DHA Bd. 1/1, S. 279) HHP
  • Mir träumt; ich bin der liebe Gott (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 278) HHP
  • Miserere, siehe Die Söhne des Glückes beneide ich nicht, (DHA Bd. 3/1, S. 348) HHP
  • Mißgelaunt, sagt man, verließ er, (DHA Bd. 3/1, S. 93) HHP
  • Mit Brünetten hat’s ein Ende!, (DHA Bd. 2, S. 89) HHP
  • Mit deinen blauen Augen, (DHA Bd. 2, S. 19) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Mit deinen großen, allwissenden Augen, (DHA Bd. 2, S. 179) HHP
  • Mit dummen Mädchen, hab ich gedacht, (DHA Bd. 2, S. 195) HHP
  • Mit Rosen, Cypressen und Flittergold, (DHA Bd. 1/1, S. 65) HHP
  • Mit Myrten und Rosen, lieblich und hold (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 64) HHP
  • Mit schwarzen Segeln segelt mein Schiff, (DHA Bd. 2, S. 36) HHP
  • Mit starken Händen schob ich von den Pforten, (DHA Bd. 1/1, S. 525) HHP
  • Mittelalterliche Rohheit, (DHA Bd. 3/1, S. 362) HHP
  • „Mondscheintrunkne Lindenblüthen, (DHA Bd. 2, S. 24) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Morgens send’ ich dir die Veilchen, (DHA Bd. 2, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Morgens steh ich auf und frage, (DHA Bd. 1/1, S. 55) HHP
  • Morgens steh ich auf und frage (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 54) HHP
  • Morphine, (DHA Bd. 3/1, S. 277) HHP
  • Mutter zum Bienelein, (DHA Bd. 1/1, S. 432) HHP
  • Mythologie, (DHA Bd. 3/1, S. 99) HHP

NBearbeiten

  • Nach Frankreich zogen zwei Grenadier’, (DHA Bd. 1/1, S. 77) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nach Frankreich zogen zwey Grenadier’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 76) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nachhall (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 64) HHP
  • Nachtgedanken, (DHA Bd. 2, S. 129) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nacht lag auf meinen Augen, (DHA Bd. 1/1, S. 199) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nacht lag auf meinen Augen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 198) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nacht liegt auf den fremden Wegen, (DHA Bd. 1/1, S. 299) HHP
  • Nacht liegt auf den fremden Wegen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 298) HHP
  • Nachts, erfaßt vom wilden Geiste, (DHA Bd. 3/1, S. 349) HHP
  • Nachts in der Cajüte, (DHA Bd. 1/1, S. 375) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nachts in der Cajüte (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 374) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Nachtwächter mit langen Fortschrittsbeinen, (DHA Bd. 2, S. 112) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Nächtliche Fahrt, (DHA Bd. 3/1, S. 55) HHP
  • Narrethei, siehe Ich habe verlacht, bey Tag und bey Nacht, (DHA Bd. 3/1, S. 347) HHP
  • Neue Melodieen spiel’ ich, (DHA Bd. 2, S. 45) HHP
  • „Nicht gedacht soll seiner werden„, (DHA Bd. 3/1, S. 346) HHP
  • Nicht lange täuschte mich das Glück, (DHA Bd. 2, S. 46) HHP
  • Nicht mahl einen einz’gen Kuß!, (DHA Bd. 2, S. 51) HHP
  • Nicht mehr baarfuß sollst du traben, (DHA Bd. 2, S. 121) HHP
  • Nichts ist vollkommen hier auf dieser Welt, (DHA Bd. 3/1, S. 109) HHP
  • Nicht von Raben, nein mit Raben, (DHA Bd. 3/1, S. 399) HHP
  • Nimmer glaub ich, junge Schöne, (DHA Bd. 2, S. 38) HHP
  • Nun der Gott mir günstig nicket, (DHA Bd. 2, S. 37) HHP
  • Nun hast du das Kaufgeld, nun zögerst du doch?, (DHA Bd. 1/1, S. 35) HHP
  • Neben mir wohnt Don Henriques, (DHA Bd. 1/1, S. 295) HHP
  • Nun hast du das Kaufgeld, nun zögerst du doch? (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 34) HHP
  • Neben mir wohnt Don Henriques (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 294) HHP
  • Nun ist es Zeit, daß ich mit Verstand, (DHA Bd. 1/1, S. 257) HHP
  • Nun ist es Zeit, daß ich mit Verstand (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 256) HHP
  • Nun mein Leben geht zu End’, (DHA Bd. 3/1, S. 120) HHP

OBearbeiten

  • Oben auf dem Rolandseck, (DHA Bd. 1/1, S. 519) HHP
  • Oben auf der Bergesspitze, (DHA Bd. 1/1, S. 69) HHP
  • Oben auf der Bergesspitze (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 68) HHP
  • Oben wo die Sterne glühen, (DHA Bd. 1/1, S. 437) HHP
  • Ochse, deutscher Jüngling, endlich, (DHA Bd. 1/1, S. 521) HHP
  • O des heilgen Jugendmuthes!, (DHA Bd. 1/1, S. 529) HHP
  • „O, des liebenswürdigen Dichters, (DHA Bd. 2, S. 151) HHP
  • O, Deutschland, meine ferne Liebe, (DHA Bd. 2, S. 80) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „O, du kanntest Köch und Küche, (DHA Bd. 2, S. 179) HHP
  • O Gräfinn Gudel von Gudelfeld, (DHA Bd. 2, S. 103) HHP
  • O, habt ihr über Glück und Unglück noch Gewalt, (DHA Bd. 1/1, S. 562) HHP
  • O Hoffman deutscher Brutus, (DHA Bd. 2, S. 186) HHP
  • „O kluger Jekef, wie viel hat dir, (DHA Bd. 3/1, S. 318) HHP
  • O, lächle nicht ob meinen finstern Brauen, (DHA Bd. 1/1, S. 558) HHP
  • O laß nicht ohne Lebensgenuß, (DHA Bd. 3/1, S. 124) HHP
  • O mächtiger Brama!, (DHA Bd. 7/1, S. 97) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • O, mein genädiges Fräulein, erlaubt, (DHA Bd. 1/1, S. 484) HHP
  • „O, die Liebe macht uns selig!, (DHA Bd. 2, S. 179) HHP
  • Orpheisch, (DHA Bd. 3/1, S. 359) HHP
  • O schwöre nicht und küsse nur, (DHA Bd. 1/1, S. 145) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • O schwöre nicht und küsse nur (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 144) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Otilje lieb, Otilje mein, (DHA Bd. 15, S. 94) HHP

PBearbeiten

  • Päan, siehe Streiche von der Stirn den Lorbeer, (DHA Bd. 3/1, S. 327) HHP
  • Panaschirter Leichenwagen, (DHA Bd. 3/1, S. 407) HHP
  • Pfalzgräfin Jutta, (DHA Bd. 3/1, S. 44) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Pfalzgräfin Jutta fuhr über den Rhein, (DHA Bd. 3/1, S. 44) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Pferd und Esel, (DHA Bd. 3/1, S. 336) HHP
  • Philister in Sonntagsröcklein, (DHA Bd. 1/1, S. 169) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Philister in Sonntagsröcklein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 168) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Plateniden, (DHA Bd. 3/1, S. 98) HHP
  • Pomare, (DHA Bd. 3/1, S. 29) HHP
  • Posaunenruf erfüllt die Luft, (DHA Bd. 3/1, S. 107) HHP
  • Poseidon, (DHA Bd. 1/1, S. 369) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Poseidon (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 368) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Präludium/ Dieses ist Amerika!, (DHA Bd. 3/1, S. 56) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Prinzessin Sabbath, (DHA Bd. 3/1, S. 125) HHP
  • Prolog/ Es war mal ein Ritter trübselig und stumm, (DHA Bd. 1/1, S. 131) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Prolog/ In Gemäldegallerieen, (DHA Bd. 2, S. 11) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Prolog/ Schwarze Röcke, seidne Strümpfe, (DHA Bd. 1/1, S. 335) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Prolog/ Wunderglaube, blaue Blume, (DHA Bd. 3/1, S. 363) HHP
  • Prolog-Entwurf für Auguste Stich, (DHA Bd. 5, S. 253) HHP
  • Psyche, (DHA Bd. 2, S. 88) HHP
  • „Püppchen klein, Püppchen mein, (DHA Bd. 5, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP

RBearbeiten

  • Ramsgate, (DHA Bd. 2, S. 151) HHP
  • Ramsgate, 2.Teil, (DHA Bd. 2, S. 205) HHP
  • Ratcliff, (DHA Bd. 1/1, S. 307) HHP
  • Razionalistische Exegese, (DHA Bd. 3/1, S. 399) HHP
  • Reinigung, (DHA Bd. 1/1, S. 389) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Reinigung (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 388) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Rhampsenit, (DHA Bd. 3/1, S. 11) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Riegel auf, Riegel zu!, (DHA Bd. 9, S. 35) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ritter Olaf, (DHA Bd. 2, S. 82) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Ritter Paulus, edler Räuber, (DHA Bd. 2, S. 124) HHP
  • Rothe Pantoffeln, (DHA Bd. 3/1, S. 188) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Rückschau, (DHA Bd. 3/1, S. 106) HHP
  • Ruhelechzend, (DHA Bd. 3/1, S. 185) HHP; Französische Übersetzung HHP

SBearbeiten

  • Sag’ mir wer einst die Uhren erfund, (DHA Bd. 2, S. 22) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Sag’, wo ist dein schönes Liebchen, (DHA Bd. 1/1, S. 301) HHP
  • „Sag’, wo ist dein schönes Liebchen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 300) HHP
  • Salomo, (DHA Bd. 3/1, S. 112) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sanftes Rasen, wildes Kosen, (DHA Bd. 3/1, S. 276) HHP
  • Saphire sind die Augen dein, (DHA Bd. 1/1, S. 269) HHP
  • Saphire sind die Augen dein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 268) HHP
  • Schaff’ mich nicht ab, wenn auch den Durst, (DHA Bd. 2, S. 41) HHP
  • Schattenküsse, Schattenliebe, (DHA Bd. 2, S. 35) HHP
  • Schau hinein ins Buch, da drinnen, (DHA Bd. 2, S. 188) HHP
  • Schelm von Bergen, (DHA Bd. 3/1, S. 19) HHP
  • Schlachtfeld bey Hastings, (DHA Bd. 3/1, S. 22) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Schlage die Trommel und fürchte dich nicht, (DHA Bd. 2, S. 109) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Schloßlegende, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • Schnapphahn und Schnapphenne, (DHA Bd. 3/1, S. 222) HHP
  • Schöne, helle, goldne Sterne, (DHA Bd. 1/1, S. 462) HHP
  • Schöne Wiege meiner Leiden, (DHA Bd. 1/1, S. 59) HHP
  • Schöne Wiege meiner Leiden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 58) HHP
  • Schöne, wirthschaftliche Dame, (DHA Bd. 1/1, S. 486) HHP
  • Schöpfungslieder, (DHA Bd. 2, S. 60) HHP
  • Schon mit ihren schlimmsten Schatten, (DHA Bd. 2, S. 52) HHP
  • Schon wieder bin ich fortgerissen, (DHA Bd. 2, S. 28) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Schütz’ Euch Gott vor Ueberhitzung, (DHA Bd. 2, S. 136) HHP
  • Schwarze Röcke, seidne Strümpfe, (DHA Bd. 1/1, S. 335) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Schwarze Röcke, seid’ne Strümpfe (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 334) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Seegespenst, (DHA Bd. 1/1, S. 385) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Seegespenst (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 385) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Seekrankheit, (DHA Bd. 1/1, S. 497) HHP
  • Seelig dämmernd, sonder Harm, (DHA Bd. 1/1, S. 522) HHP
  • Sehnsucht, (DHA Bd. 1/1, S. 436) HHP
  • Sehnsüchteley, (DHA Bd. 2, S. 106) HHP
  • Seiner Stimme sanfter Ruf, (DHA Bd. 7/1, S. 100) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Seit die Liebste war entfernt, (DHA Bd. 1/1, S. 167) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Seit die Liebste war entfernt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 166) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Selten habt Ihr mich verstanden, (DHA Bd. 1/1, S. 293) HHP
  • Selten habt Ihr mich verstanden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 292) HHP
  • Seraphine, (DHA Bd. 2, S. 31) HHP
  • Sey mir gegrüßt, du große, (DHA Bd. 1/1, S. 227) HHP
  • Sey mir gegrüßt, du große (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 226) HHP
  • Sie erlischt, (DHA Bd. 3/1, S. 120) HHP
  • Sie floh vor mir wie’n Reh so scheu, (DHA Bd. 2, S. 33) HHP
  • Sie haben dir viel erzählet, (DHA Bd. 1/1, S. 155) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Sie haben dir viel erzählet (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 154) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie haben heut Abend Gesellschaft, (DHA Bd. 1/1, S. 273) HHP
  • Sie haben heut Abend Gesellschaft (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 272) HHP
  • Sie haben mich gequälet, (DHA Bd. 1/1, S. 181) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie haben mich gequälet (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 180) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie hatten sich beide so herzlich lieb, (DHA Bd. 2, S. 75) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie küßten mich mit ihren falschen Lippen, (DHA Bd. 3/1, S. 359) HHP
  • Sie liebten sich beide, doch keiner, (DHA Bd. 1/1, S. 245) HHP
  • Sie liebten sich Beide, doch Keiner (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 244) HHP
  • Sie saßen in süßer Vereinigung, (DHA Bd. 2, S. 212) HHP
  • Sie saßen und tranken am Theetisch, (DHA Bd. 1/1, S. 183) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie saßen und tranken am Theetisch (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 182) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sie schifften wohl über das salzige Meer, (DHA Bd. 9, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • (Sie spricht:), siehe Steht ein Baum im schönen Garten, (DHA Bd. 2, S. 44) HHP
  • Sie that so fromm, sie that so gut, (DHA Bd. 2, S. 195) HHP
  • Simplizissimus I., (DHA Bd. 3/1, S. 315) HHP
  • Singe nur fort, wir hören dich gern. Wie die treffliche Gattinn, (DHA Bd. 2, S. 151) HHP
  • So hast du ganz und gar vergessen, (DHA Bd. 1/1, S. 153) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • So hast du ganz und gar vergessen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 152) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sohn der Thorheit! träume immer, (DHA Bd. 1/1, S. 456) HHP
  • So lang ich den deutschen Michel gekannt, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • Solche Bücher läßt du drucken!, (DHA Bd. 2, S. 110) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Solidität, (DHA Bd. 3/1, S. 103) HHP
  • Soll ich dich als Held verehren, (DHA Bd. 2, S. 196) HHP
  • Sonette an einen Freund (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 128) HHP
  • Sonettenkranz an Aug. Wilh. von Schlegel, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Sonetten-Kranz an Aug. W. v. Schlegel (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 114) HHP
  • Sonnenuntergang (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 402) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sonnenaufgang, (DHA Bd. 1/1, S. 527) HHP
  • Sonnenuntergang, (DHA Bd. 1/1, S. 361) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sonnenuntergang (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 360) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sonne, purpurgeborene, (DHA Bd. 1/1, S. 527) HHP
  • Sonnette/ Ich möchte weinen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 128) HHP
  • Sorge nie, daß ich verrathe, (DHA Bd. 2, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • So wandl’ ich wieder den alten Weg, (DHA Bd. 1/1, S. 229) HHP
  • So wandr’ ich wieder den alten Weg (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 228) HHP
  • Spätherbstnebel, kalte Träume, (DHA Bd. 2, S. 30) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Spanische Atriden, (DHA Bd. 3/1, S. 84) HHP
  • Sprach der Herr am sechsten Tage, (DHA Bd. 2, S. 62) HHP
  • Ständchen eines Mauren, (DHA Bd. 1/1, S. 438) HHP
  • Steht ein Baum im schönen Garten, (DHA Bd. 2, S. 44) HHP
  • Steiget auf, Ihr alten Träume!, (DHA Bd. 6, S. 226) HHP
  • Sterbende, (DHA Bd. 3/1, S. 108) HHP
  • Sterne mit den goldnen Füßchen, (DHA Bd. 2, S. 27) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sternlos und kalt ist die Nacht, (DHA Bd. 1/1, S. 365) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sternlos und kalt ist die Nacht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 364) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Still ist die Nacht, es ruhen die Gassen, (DHA Bd. 1/1, S. 231) HHP
  • Still ist die Nacht, es ruhen die Gassen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 230) HHP
  • Stolz und gebietend ist des Leibes Haltung, (DHA Bd. 1/1, S. 440) HHP
  • Stoßseufzer, siehe Unbequemer neuer Glauben!, (DHA Bd. 3/1, S. 399) HHP
  • Streiche von der Stirn den Lorbeer, (DHA Bd. 3/1, S. 327) HHP
  • Stunden, Tage, Ewigkeiten, (DHA Bd. 3/1, S. 360) HHP
  • Sturm, (DHA Bd. 1/1, S. 379) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sturm (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 378) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Sylvester-Abend (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 200) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Symbolik des Unsinns, (DHA Bd. 2, S. 101) HHP

TBearbeiten

  • Täglich ging die wunderschöne, (DHA Bd. 3/1, S. 41) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Tag und Nacht hab’ ich gedichtet, (DHA Bd. 1/1, S. 483) HHP
  • Testament, (DHA Bd. 2, S. 184) HHP
  • Thalatta! Thalatta!, (DHA Bd. 1/1, S. 395) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Thalatta! Thalatta! (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 394) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Theurer Freund, du bist verliebt, (DHA Bd. 1/1, S. 267) HHP
  • Theurer Freund, du bist verliebt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 266) HHP
  • „Theurer Freund! Was soll es nützen, (DHA Bd. 1/1, S. 257) HHP
  • „Theurer Freund! Was soll es nützen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 256) HHP
  • Tragödie, (DHA Bd. 2, S. 73) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Traum und Leben, (DHA Bd. 1/1, S. 443) HHP

UBearbeiten

  • Ueberall wo du auch wandelst, (DHA Bd. 2, S. 46) HHP
  • Ueber die Berge steigt schon die Sonne, (DHA Bd. 1/1, S. 297) HHP
  • Ueber die Berge steigt schon die Sonne (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 296) HHP
  • Um Mitternacht war schon die Burg erstiegen, (DHA Bd. 1/1, S. 441) HHP
  • Unbequemer neuer Glauben!, (DHA Bd. 3/1, S. 399) HHP
  • Und als ich euch meine Schmerzen geklagt, (DHA Bd. 1/1, S. 245) HHP
  • Und als ich Euch meine Schmerzen geklagt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 244) HHP
  • Und als ich so lange, so lange gesäumt, (DHA Bd. 1/1, S. 161) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Und als ich so lange, so lange gesäumt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 160) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Und bist du erst mein eh’lich Weib, (DHA Bd. 1/1, S. 287) HHP
  • Und bist du erst mein ehliches Weib (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 286) HHP
  • Und der Gott sprach zu dem Teufel, (DHA Bd. 2, S. 61) HHP
  • Und die Husaren lieb ich sehr, (DHA Bd. 3/1, S. 282) HHP
  • Und ist man todt, so muß man lang, (DHA Bd. 3/1, S. 111) HHP
  • Und wüßten’s die Blumen, die kleinen, (DHA Bd. 1/1, S. 153) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Und wüßten’s die Blumen, die kleinen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 152) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Unser Grab erwärmt der Ruhm, (DHA Bd. 3/1, S. 236) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Unsre Marine, (DHA Bd. 2, S. 148) HHP
  • Unsre Seelen bleiben freylich, (DHA Bd. 2, S. 139) HHP
  • Unsterbliche Seele, nimm dich in Acht, (DHA Bd. 3/1, S. 110) HHP
  • Unstern, (DHA Bd. 2, S. 79) HHP
  • Unten Schlacht. Doch oben schossen, (DHA Bd. 3/1, S. 21) HHP
  • Untergang der Sonne, (DHA Bd. 1/1, S. 403) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Unterm weißen Baume sitzend, (DHA Bd. 2, S. 12) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Unterwelt, (DHA Bd. 2, S. 96) HHP
  • Unvollkommenheit, (DHA Bd. 3/1, S. 109) HHP

VBearbeiten

  • Valkyren, (DHA Bd. 3/1, S. 21) HHP
  • Verdrossnen Sinn im kalten Herzen hegend, (DHA Bd. 2, S. 29) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vergiftet sind meine Lieder, (DHA Bd. 1/1, S. 185) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vergiftet sind meine Lieder (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 184) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Verheißung, (DHA Bd. 2, S. 121) HHP
  • Verkehrte Welt, (DHA Bd. 2, S. 126) HHP
  • Verlaß’ Berlin, mit seinem dicken Sande, (DHA Bd. 2, S. 63) HHP
  • Verletze nicht durch kalten Ton, (DHA Bd. 3/1, S. 398) HHP
  • Verlorene Wünsche, (DHA Bd. 3/1, S. 112) HHP
  • Verlor’ner Posten in dem Freyheitskriege, (DHA Bd. 3/1, S. 121) HHP
  • Vermächtniß, (DHA Bd. 3/1, S. 120) HHP
  • Vermittlung, (DHA Bd. 3/1, S. 324) HHP
  • Verrieth mein blasses Angesicht, (DHA Bd. 1/1, S. 265) HHP
  • Verrieth mein blasses Angesicht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 264) HHP
  • Verschlechtert sich nicht dein Herz und dein Styl, (DHA Bd. 2, S. 124) HHP
  • Verstummt sind Pauken, Posaunen und Zinken, (DHA Bd. 3/1, S. 112) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Viele Weiber, viele Flöhe, (DHA Bd. 3/1, S. 101) HHP
  • Vier und zwanzig Stunden soll ich, (DHA Bd. 2, S. 51) HHP
  • Vitzliputzli, (DHA Bd. 3/1, S. 56) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vollblühender Mond! In deinem Licht, (DHA Bd. 1/1, S. 413) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vollblühender Mond! In deinem Licht (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 412) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vom Schöppenstuhle der Vernunft, (DHA Bd. 3/1, S. 202) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Von der Gleichheit der Gemüthsart, (DHA Bd. 3/1, S. 112) HHP
  • Von schönen Lippen fortgedrängt, getrieben, (DHA Bd. 1/1, S. 283) HHP
  • Von schönen Lippen fortgedrängt, getrieben (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 282) HHP
  • Vor dem Dome stehn zwey Männer, (DHA Bd. 2, S. 82) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Vor der Brust die trikoloren, (DHA Bd. 2, S. 137) HHP

WBearbeiten

  • Während ich nach andrer Leute, (DHA Bd. 2, S. 40) HHP
  • Während solcherley Beschwerde, (DHA Bd. 2, S. 97) HHP
  • Wälderfreye Nachtigallen, (DHA Bd. 2, S. 135) HHP
  • Wälsche Sage s. Schloßlegende, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • Wahrhaftig, (DHA Bd. 1/1, S. 113) HHP
  • Wahrhaftig wir beide bilden, (DHA Bd. 3/1, S. 391) HHP
  • Waisenkinder, zwey und zwey, (DHA Bd. 3/1, S. 220) HHP
  • Waldeinsamkeit, (DHA Bd. 3/1, S. 79) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wandere!, (DHA Bd. 2, S. 104) HHP
  • Wanderlied von H. Heine (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 298) HHP
  • Wandl’ ich in dem Wald des Abends, (DHA Bd. 2, S. 31) HHP
  • Warnung, (DHA Bd. 2, S. 110) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Warnung, (DHA Bd. 3/1, S. 398) HHP
  • Wartet nur, (DHA Bd. 2, S. 128) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Warte, warte, wilder Schiffsmann, (DHA Bd. 1/1, S. 61) HHP
  • Warte, warte, wilder Schiffsmann (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 60) HHP
  • Warum ich eigentlich erschuf, (DHA Bd. 2, S. 63) HHP
  • Warum sind denn die Rosen so blaß, (DHA Bd. 1/1, S. 155) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Warum sind denn die Rosen so blaß (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 154) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Was bedeuten gelbe Rosen?, (DHA Bd. 2, S. 196) HHP
  • Was gehn dich meine Blicke an?, (DHA Bd. 2, S. 77) HHP
  • „Was ist von Blut dein Schwert so roth?, (DHA Bd. 5, S. 71) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wasserfahrt, (DHA Bd. 1/1, S. 101) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Was treibt dich umher, in der Frühlingsnacht?, (DHA Bd. 2, S. 19) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Was treibt und tobt mein tolles Blut?, (DHA Bd. 1/1, S. 27) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Was treibt und tobt mein tolles Blut? (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 26) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Was will die einsame Thräne?, (DHA Bd. 1/1, S. 237) HHP
  • Was will die einsame Thräne? (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 236) HHP
  • Was willst du traurig liebes Traumgebilde?, (DHA Bd. 1/1, S. 486) HHP
  • Wechsel, (DHA Bd. 2, S. 89) HHP
  • Weil ich dich liebe, muß ich fliehend, (DHA Bd. 2, S. 20) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Weil ich so ganz vorzüglich blitze, (DHA Bd. 2, S. 128) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Welch ein zierlich Ebenmaaß, (DHA Bd. 2, S. 180) HHP
  • Welcher Frevel! Freund! Abtrünnig, (DHA Bd. 3/1, S. 407) HHP
  • Welke Veilchen, stäub’ge Locken, (DHA Bd. 3/1, S. 104) HHP
  • Weltlauf, (DHA Bd. 3/1, S. 105) HHP
  • Wenn der Frühling kommt mit dem Sonnenschein, (DHA Bd. 1/1, S. 113) HHP
  • Wenn der Frühling kommt mit dem Sonnenschein (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 112) HHP
  • Wenn dich ein Weib verrathen hat, (DHA Bd. 2, S. 104) HHP
  • Wenn die Stunde kommt wo das Herz mir schwillt, (DHA Bd. 1/1, S. 518) HHP
  • Wenn du gute Augen hast, (DHA Bd. 2, S. 18) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wenn du mir vorüberwandelst, (DHA Bd. 2, S. 17) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wenn einst die Posaunen mit schmetterndem Schall, (DHA Bd. , S. 12) HHP
  • Wenn ich an deinem Hause, (DHA Bd. 1/1, S. 223) HHP
  • Wenn ich an deinem Hause (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 222) HHP
  • Wenn ich auf dem Lager liege, (DHA Bd. 1/1, S. 263) HHP
  • Wenn ich auf dem Lager liege (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 262) HHP
  • Wenn ich, beseligt von schönen Küssen, (DHA Bd. 2, S. 39) HHP
  • Wenn ich bey meiner Liebsten bin, (DHA Bd. 1/1, S. 522) HHP
  • Wenn ich die Brüder zähle, (DHA Bd. 1/1, S. 524) HHP
  • Wenn ich in deine Augen seh’, (DHA Bd. 1/1, S. 137) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wenn ich in deine Augen seh’ (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 136) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wenn junge Herzen brechen, (DHA Bd. 1/1, S. 484) HHP
  • Wenn man an dir Verrath geübt, (DHA Bd. 3/1, S. 10) HHP
  • Wenn sich die Blutegel vollgesogen, (DHA Bd. 3/1, S. 350) HHP
  • Wenn zwei von einander scheiden, (DHA Bd. 1/1, S. 183) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wenn Zwey von einander scheiden (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 182) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wer dem Kloster geht vorbey, (DHA Bd. 3/1, S. 42) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Werdet nur nicht ungeduldig, (DHA Bd. 1/1, S. 257) HHP
  • Werdet nur nicht ungeduldig (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 256) HHP
  • Wer ein Herz hat und im Herzen, (DHA Bd. 3/1, S. 348) HHP
  • Wer nennt die Fidler, nennt die Namen, (DHA Bd. 6, S. 20) HHP
  • Wer zum erstenmale liebt, (DHA Bd. 1/1, S. 275) HHP
  • Wer zum erstenmale liebt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 274) HHP
  • Wie ärgert sich die alte Ziege, (DHA Bd. 7/1, S. 425) HHP
  • Wie auf dem Felde die Weizenhalmen, (DHA Bd. 1/1, S. 427) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie auf dem Felde die Weizenhalmen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 426) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wieder ist das Herz bezwungen, (DHA Bd. 2, S. 19) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie der Mond sich leuchtend dränget, (DHA Bd. 1/1, S. 253) HHP
  • Wie der Mond sich leuchtend dränget (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 252) HHP
  • Wiedersehen, (DHA Bd. 3/1, S. 114) HHP
  • Wie des Mondes Abbild zittert, (DHA Bd. 2, S. 21) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie die Kastraten klagten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 292) HHP
  • Wie die Nelken duftig athmen!, (DHA Bd. 2, S. 22) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie die Tage macht der Frühling, (DHA Bd. 2, S. 27) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie die Wellenschaumgeborene, (DHA Bd. 1/1, S. 149) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie die Wellenschaumgeborene (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 148) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie du knurrst und lachst und brütest, (DHA Bd. 2, S. 136) HHP
  • Wie dunkle Träume stehen, (DHA Bd. 1/1, S. 285) HHP
  • Wie dunkle Träume stehen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 284) HHP
  • Wie ein Greisenantlitz droben, (DHA Bd. 2, S. 29) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie entwickeln sich doch schnelle, (DHA Bd. 2, S. 133) HHP
  • Wie heiter im Tuilerienschloß, (DHA Bd. 3/1, S. 27) HHP
  • Wie ich dein Büchlein hastig aufgeschlagen, (DHA Bd. 1/1, S. 119) HHP
  • Wie ich dein Büchlein hastig aufgeschlagen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 118) HHP
  • Wie kannst du ruhig schlafen, (DHA Bd. 1/1, S. 231) HHP
  • Wie kannst du ruhig schlafen (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 230) HHP
  • Wie langsam kriechet sie dahin, (DHA Bd. 3/1, S. 199) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wie Merlin, der eitle Weise, (DHA Bd. 2, S. 66) HHP
  • Wie nähm’ die Armuth bald bey mir ein Ende, (DHA Bd. 1/1, S. 481) HHP
  • Wie neubegierig die Möve, (DHA Bd. 2, S. 33) HHP
  • Wie rasch du auch vorüberschrittest, (DHA Bd. 2, S. 38) HHP
  • Wie schändlich du gehandelt, (DHA Bd. 2, S. 36) HHP
  • Wie schön er ist, so qualvoll auch, (DHA Bd. 3/1, S. 358) HHP
  • Winter, (DHA Bd. 2, S. 105) HHP
  • Wir Bürgermeister und Senat, (DHA Bd. 3/1, S. 227) HHP
  • Wir fuhren allein im dunkeln, (DHA Bd. 1/1, S. 283) HHP
  • Wir fuhren allein im dunkeln (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 282) HHP
  • Wir haben viel für einander gefühlt, (DHA Bd. 1/1, S. 157) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wir haben viel für einander gefühlt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 156) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wir heben nun zu singen an, (DHA Bd. 2, S. 101) HHP
  • Wir müssen zugleich uns betrüben, (DHA Bd. 2, S. 196) HHP
  • Wir saßen am Fischerhause, (DHA Bd. 1/1, S. 215) HHP
  • Wir saßen am Fischerhause (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 214) HHP
  • Wir schlafen ganz wie Brutus schlief, (DHA Bd. 2, S. 125) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wir seufzen nicht, das Aug’ ist trocken, (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • Wir standen an der Straßeneck, (DHA Bd. 2, S. 43) HHP
  • Wir träumten von einer Flotte jüngst, (DHA Bd. 2, S. 148) HHP
  • Wir wollen jetzt Frieden machen, (DHA Bd. 1/1, S. 522) HHP
  • Wo, siehe Wo wird einst des Wandermüden, (DHA Bd. 2, S. 197) HHP
  • Wohl dem, dem noch die Tugend lacht, (DHA Bd. 2, S. 90) HHP
  • Wohl durch der Wälder einödige Pracht, (DHA Bd. 3/1, S. 41) HHP
  • Wohl manche edle Perle birgt, (DHA Bd. 3/1, S. 411) HHP
  • Wohl unter der Linde erklingt die Musik, (DHA Bd. 2, S. 94) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wo ich bin, mich rings umdunkelt, (DHA Bd. 1/1, S. 197) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Wo ich bin, mich rings umdunkelt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 196) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • „Wo ist der Bock, das Höllenthier?, (DHA Bd. 5, S. 124) HHP
  • „Wollen Sie ihr nicht vorgestellt seyn?„, (DHA Bd. 2, S. 65) HHP
  • Worte! Worte! keine Thaten!, (DHA Bd. 3/1, S. 396) HHP
  • Wo wird einst des Wandermüden, (DHA Bd. 2, S. 197) HHP
  • Wünnebergiade, ein Heldengedicht in 2 Gesänge, (DHA Bd. 1/1, S. 515) HHP
  • Wunderglaube, blaue Blume, (DHA Bd. 3/1, S. 363) HHP

YBearbeiten

  • Yolante und Marie, (DHA Bd. 2, S. 48) HHP; Französische Übersetzung HHP

ZBearbeiten

  • Zu Berlin, im alten Schlosse, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • Zu dem Wettgesange schreiten, (DHA Bd. 1/1, S. 95) HHP
  • Zu dem Wettgesange schreiten (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 94) HHP
  • Zu der Lauheit und der Flauheit, (DHA Bd. 1/1, S. 489) HHP
  • Zueignung. An Salomon Heine, (DHA Bd. 1/1, S. 460) HHP
  • Zueignung/ Mir träumte einst von wildem Minneglüh’n (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 16) HHP
  • Zu fragmentarisch ist Welt und Leben!, (DHA Bd. 1/1, S. 271) HHP
  • Zu fragmentarisch ist Welt und Leben (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 270) HHP
  • Zufrieden nicht mit deinem Eigenthume, (DHA Bd. 1/1, S. 439) HHP
  • Zu Halle auf dem Markt, (DHA Bd. 1/1, S. 297) HHP
  • Zu Halle auf dem Markt (ED), (DHA Bd. 1/1, S. 296) HHP
  • Zu Kassel waren zwey Ratten, (DHA Bd. 3/1, S. 339) HHP
  • Zum Hausfrieden, (DHA Bd. 3/1, S. 101) HHP
  • Zum Lazarus, (DHA Bd. 3/1, S. 198) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Zum Ostwind sprach ich, Ostwind schere dich, (DHA Bd. 1/1, S. 527) HHP
  • Zum Polterabend, siehe Mit deinen großen, allwissenden Augen, (DHA Bd. 2, S. 179) HHP
  • Zur Beruhigung, (DHA Bd. 2, S. 125) HHP; Französische Übersetzung HHP
  • Zur Notiz, siehe An einen ehemaligen Goetheaner (1832.), (DHA Bd. 2, S. 111) HHP
  • Zur Teleologie, siehe Beine hat uns zwey gegeben, (DHA Bd. 3/1, S. 400) HHP
  • Zu Turin, im alten Schlosse, siehe Zu Berlin, im alten Schlosse, (DHA Bd. 3/1, S. 239) HHP
  • „Zuweilen dünkt es mich, als trübe, (DHA Bd. 2, S. 99) HHP
  • Zwei Brüder, (DHA Bd. 1/1, S. 69) HHP
  • Zwey Ochsen disputirten sich, (DHA Bd. 3/1, S. 342) HHP
  • Zwey Ritter, (DHA Bd. 3/1, S. 38) HHP