Heinrich Friedrich Emil Lenz

Heinrich Friedrich Emil Lenz
Heinrich Friedrich Emil Lenz
[[Bild:|220px]]
Emil Lenz; Heinrich Lenz; Hajnrih Fridrih Emil Lenc; Ėmilij C. Lenz
* 24. März 1804 in Dorpat
† 10. Februar 1865 in Rom
deutsch-baltischer Physiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116911344
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Betrachtungen über Ventilation in unsern Klimaten. Eggers, St. Petersburg, Riga und Leipzig 1863.

Beiträge in den Annalen der PhysikBearbeiten

Die Links zu den Digitalisaten der einzelnen Bände befinden sich auf der Übersichtsseite der Annalen der Physik.

  • Ueber das Wasser des Weltmeers in verschiedenen Tiefen in Rücksicht auf die Temperatur und den Salzgehalt. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 96, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1830, S. 73-131
  • Ueber die Bewegungen des Balkens einer Drehwage, wenn demselben andere Körper von verschiedener Temperatur genähert werden. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 101, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1832, S. 241-265
  • Ueber die Veränderungen der Höhe, welche die Oberfläche des Kaspiscnen Meeres bis zum April des Jahres 1830 erlitten hat. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 102, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1832, S. 353-394
  • Ueber die Bestimmung der Richtung der durch elektrodynamische Vertheilung erregten galvanischen Ströme. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 107, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1834, S. 483-494
  • Ueber die Gesetze, nach welchen der Magnet auf eine Spirale einwirkt, wenn er ihr plötzlich genähert oder von ihr entfernt wird, und über die vortheilhafteste Construction der Spirale zu magneto-elektrischem Behufe. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 110, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1835, S. 385-418
  • Ueber die Leitungsfähigkeit der Metalle für die Elektricität bei verschiedenen Temperaturen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 110, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1835, S. 418-437
  • Bemerkung gegen den in diesen Annalen (Bd. XXIX S. 381) enthaltenen, wider mich gerichteten Aufsatz des Hrn. Muncke über Thermoelektricität des Glases. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 111, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1835, S. 72-81
  • Einige Versuche im Gebiete des Galvanismus. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 120, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1838, S. 342-349
  • Ueber das Verhalten der Kupfervitriollösung in der galvanischen Kette. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 120, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1838, S. 349-356
  • Ueber die Leitungsfähigkeit des Goldes, Bleis und Zinns für die Elektricität bei verschiedenen Temperaturen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 121, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1838, S. 105-121
  • Ueber die Gesetze der Elektromagnete (mit Nachtrag). In: Annalen der Physik und Chemie. Band 123, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1839, S. 225-270
  • Ueber die Anziehung der Elektromagnete. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 123, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1839, S. 401-418
  • Ueber eine Erscheinung, die an einer grossen Wollaston’schen Batterie beobachtet wurde. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 123, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1839, S. 461-463
  • Bemerkungen über einige Punkte aus der Lehre vom Galvanismus. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 123, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1839, S. 584-593
  • Ueber die Eigenschaften der magneto-elektrischen Ströme. Eine Berichtigung des Aufsatzes von Hrn. De la Rive über denselben Gegenstand. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 124, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1839, S. 385-423
  • Ueber den Leitungswiderstand des menschlichen Körpers gegen galvanische Ströme. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 132, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1842, S. 429-441
  • Ueber die Gesetze der Wärme-Entwickelung durch den Galvanischen Strom. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 135, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1843, S. 203-240 u. 407-420
  • Beschreibung eines sich selbst registrirenden Fluthmessers, nebst einigen mit diesem Apparate erhaltenen vorläufigen Resultaten. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 136, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1843, S. 408-412
  • Ueber die Gesetze der Elektromagnete. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 137, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1844, S. 254-280 u. 448-471
  • Ueber die galvanische Polarisation und elektromotorische Kraft in Hydroketten. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 143, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1846, S. 497-527
  • Bemerkungen über die Temperatur des Weltmeers in verschiedenen Tiefen. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 149, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1848, S. 615-626
  • Ueber den Einfluß der Geschwindigkeit des Drehens auf den durch magneto-elektrische Maschinen erzeugten Inductionsstrom. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 152, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1849, S. 494-523