Grenzfragen des Nerven- und Seelenlebens

Zeitschrift
Titel: Grenzfragen des Nerven- und Seelenlebens : Einzel-Darstellungen für Gebildete aller Stände
Untertitel: Im Vereine mit hervorragenden Fachmännern des In- und Auslandes herausgegeben von Hofrat Dr. Leopold Loewenfeld in München
Herausgeber: Leopold Löwenfeld
Auflage:
Verlag: Bergmann
Ort: München
Zeitraum: 1900–1927
Erscheinungs-
verlauf:
1.1900 - 18.1920 = Nr. 1-120; Nr. 121.1925 - 128/130.1927[?]
Artikel bei Wikisource: [[:Kategorie:|]]
Vorgänger:
Nachfolger:
Fachgebiete: Medizin, Psychologie
Sigle: '
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Eintrag in der ZDB: 534618-6
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote
Bild
[[Bild:|250px]]
Erschließung
Inhalt nicht erfasst


DigitalisateBearbeiten

Inhalt der Bände nach Heft-/BandnummernBearbeiten

  • 1. Somnambulismus und Spiritismus. Von Dr. med. Loewenfeld in München 2. Aufl. 1907 Internet Archive
  • 2. Funktionelle und organische Nervenkrankheiten. Von Prof. Dr. Heinrich Obersteiner in Wien Internet Archive
  • 3. Ueber Entartung. Von Dr. Paul Julius Möbius in Leipzig Internet ArchiveGF_3_Moebius_1900_Entartung, Internet Archive
  • 4. Die normalen Schwankungen der Seelentätigkeiten. Von Dr. J. Finzi in Florenz, übersetzt von Dr. Ernst Jentsch in Breslau Internet Archive, Internet Archive
  • 5. Abnorme Charaktere. Von Dr. J. L. A. Koch in Cannstatt GF_5_Koch_1900_Charaktere Internet Archive
  • 6./7. Wahnideen im Völkerleben. Von Dr. M. Friedmann in Mannheim Internet Archive, Internet Archive
  • 8. Ueber den Traum. Von Dr. Sigmund Freud in Wien 1. Aufl. 1901 Internet Archive, 2. Aufl. 1911 Internet Archive
  • 9. Das Selbstbewusstsein. Empfindung und Gefühl. Von Prof. Dr. Th. Lipps in München Internet Archive
  • 10. Muskelfunktion und Bewusstsein . Eine Studie zum Mechanismus der Wahrnehmungen. Von Dr. E. Storch in Breslau Internet Archive
  • 11. Die Grosshirnrinde als Organ der Seele. Von Prof. Dr. Adamkiewicz in Wien Internet Archive
  • 12. Wirtschaft und Mode. Von W. Sombart, Breslau Internet Archive
  • 13. Der Zusammenhang von Leib und Seele das Grundproblem der Psychologie. Von Prof. W. Schuppe in Greifswald Internet Archive
  • 14. Die Freiheit des Willens vom Standpunkte der Psychopathologie. Von Professor Dr. A. Hoche in Strassburg Internet Archive
  • 15. Die Laune. Eine ärztlich - psychologische Studie. Von Dr. Ernst Jentsch in Breslau
  • 16. Die Energie des lebenden Organismus und ihre psychobiologische Bedeutung. Von Prof. Dr. Wladimir v. Bechterew in St. Petersburg
  • 17. Ueber das Pathologische bei Nietzsche . Von Dr. med. Paul Julius Möbius, Leipzig
  • 18. Ueber die sogen. Moral insanity. Von Med.-Rat Dr. Paul Naecke in Hubertusburg
  • 19. Sadismus und Masochismus. Von Geh. Med.-Rat Prof. Dr. Albert Eulenburg in Berlin
  • 20. Sinnesgenüsse und Kunstgenuss. Von Prof. Karl Lange in Kopenhagen, Nach seinen Tode herausgegeben von Dr. Hans Kurella in Ahrweiler
  • 21. Ueber die geniale Geistestätigkeit mit besonderer Berücksichtigung des Genies für bildende Kunst. Von Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 22. Psychiatrie und Dichtkunst. Von Dr. G. Wolff in Basel
  • 23. „Bewusstsein - Gefühl“. Eine psycho-physiologische Untersuchung. Von Prof. Dr. Oppenheimer, Heidelberg
  • 24. Studien zur Psychologie des Pessimismus. Von Dr. A. Kowalewski in Königsberg
  • 25. Der Einfluss des Alkohols auf das Nerven - und Seelenleben . Von Dr. E. Hirt in München
  • 26. Berufswahl und Nervenleiden. Von Prof. Dr. A. Hoffmann in Düsseldorf
  • 27. Individuelle Geistesartung und Geistesstörung . Von Direktor Dr. Th. Tiling, St. Petersburg Internet Archive
  • 28. Hypnose und Kunst. Von Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 29. Musik und Nerven. I. Naturgeschichte des Tonsinnes. Von Dr. Ernst Jentsch in Breslau
  • 30. Uebung und Gedächtnis. Eine physiol. Studie. Von Dr. Semi Meyer in Danzig
  • 31. Der Fall Otto Weininger : Eine psychiatrische Studie. Von Dr. Ferdinand Probst in München
  • 32. Die Frau in der Kulturbewegung der Gegenwart. Von Dr. Gertrud Bäumer, Berlin. Mit einem Vorwort von Dr. Leopold Loewenfeld
  • 33. Psychiatrie und Pädagogik . Von Dr. Georg Wanke in Friedrichroda
  • 34. Trunksucht und Temperenz in den Vereinigten Staaten . Studien und Eindrücke von Dr. B. Laquer in Wiesbaden
  • 35. Ueber das Bewusstsein, seine Anomalien und ihre forensische Bedeutung. Von Dr. med. L. M. Kötscher in Hubertusburg
  • 36. Gehirn und Sprache. Von Dozent Dr. Heinrich Sachs in Breslau
  • 37. Zur vergleichenden Psychologie der verschiedenen Sinnesqualitäten. Von Prof. Heinrich Obersteiner in Wien
  • 38. Ueber die geistige Arbeitskraft und ihre Hygiene. Von Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 39. Die Bedeutung der Suggestion im sozialen Leben. Von Professor Dr. Wladimir v.Bechterew in St. Petersburg
  • 40 .Die Temperamente, ihr Wesen, ihre Bedeutung für das seelische Erleben und ihre besonderen Gestaltungen . Von Dr. E. Hirt, München
  • 41. Nervenleben und Weltanschauung : Ihre Wechselbeziehungen im deutschen Leben von heute. Von Dr. Willy Hellpach in Karlsruhe
  • 42. Alkohol und Kriminalität. In allen ihren Beziehungen. Von Dr. Hugo Hoppe in Königsberg
  • 43. Die individuelle und die soziale Seite des seelischen Lebens. Von Dr. Chr. D. Pflaum in Rom
  • 44. Gehirn und Kultur. Von Dr. Georg Busch
  • 45. Die Persönlichkeit und die Bedingungen ihrer Entwicklung und Gesundheit. Von Dr. Wladimir v. Bechterew, Akademiker und o.ö. Professor an der Kaiserl. Militärmedizinischen Akademie, Direktor der Psychiatrischen und Nervenklinik zu St.Petersburg
  • 46. Rechtsschutz und Verbrecherbehandlung. Ärztlich-naturwissenschaftliche Ausblicke auf die zukünftige Kriminalpolitik. Von Dr. Emil Lobedank, Stabsarzt in Hann.-Münden
  • 47. Der Schmerz. Eine Untersuchung der psychologischen und physiologischen Bedingungen des Schmerzvorganges. Von Dr. Semi Meyer in Danzig Internet Archive
  • 48. Die Einbildung als Krankheitsursache. Von Professor Dr. Dubois in Bern
  • 49. Liebe und Psychose. Von Dr. Georg Lomer in Nieder-Schönhausen b. Berlin Internet Archive
  • 50. Die abnormen Charaktere bei Ibsen. Von Prof. Dr. G. Weygandt in Würzburg
  • 51. Geisteskrankheit und Verbrechen. Von Medizinalrat Dr. H. Kreuser, Direktor der Kgl. Heilanstalt Winnenthal
  • 52. Das Erwachen des Geschlechtsbewusstseins und seine Anomalien. Von Dr. L. M. Kötscher in Hubertusburg
  • 53. Gotenburger System und Alkoholismus. Von San.-Rat Dr. Bruno Laquer in Wiesbaden
  • 54. Der Lärm. Eine Kampfschrift gegen die Geräusche unseres Lebens. Von Theodor Lessing
  • 55. Grundbegriffe der Ethik. Von Prof. Dr. Christian v. Ehrenfels in Prag
  • 56. Sexualethik. Von Prof. Dr. Christian v. Ehren feis in Prag
  • 57. Homosexualität und Strafgesetz. Von Hofrat Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 58. Landläufige Irrtümer in der Beurteilung von Geisteskranken. Von Dr. med. Oswald Bumke in Freiburg i. B.
  • 59. Konrad Ferdinand Meyer: Eine pathogr.-psychol. Studie. Von Dr. Sadger
  • 60. Maupassants Krankheit. Von Dr. G. Vorberg in Hannover
  • 61. Die Emanation der psychophysischen Energie. Von Dr. Naum Kotik in Moskau
  • 62. Das unterbewusste Ich und sein Verhältnis zu Gesundheit und Erziehung. Von Dr. Louis Waldstein. Autorisierte Übersetzung von Frau Dr. Veraguth
  • 63. Die Verstimmungszustände. Studie von Professor Dr. A. Pilcz in Wien
  • 64. Über psychopathische Persönlichkeiten. Eine psychopathologische Studie. Von Dr. Carl Birnbaum in Buch-Berlin
  • 65. Dichtung und Neurose. Bausteine zur Psychologie des Künstlers und des Kunstwerkes. Von Dr. Wilhelm Stekel in Wien Internet Archive
  • 66. Tolstoj als Charakter. Eine Studie auf Grund seiner Schriften. Von Hans Freimark in Heidelberg
  • 67. Ueber die Demenzia praecox. Streifzüge durch Klinik und Psychopathologie von Priv.-Doz. Dr. Erwin Stransky in Wien
  • 68. Ueber die körperlichen Begleiterscheinungen psychischer Vorgänge. Von Privatdozent Dr. med. Oswald Bumke. Freiburg i. B.
  • 69. Kant und Swedenborg. Von Lic. Rich. Ad. Hoffmann, a. o. Prof. an der Universität Königsberg
  • 70. Heinrich von Kleist. Eine pathographisch-psychologische Studie. Von Dr. J. Sadger, Nervenarzt in Wien.
  • 71. Studien Uber die Genealogie und Psychologie der Musiker. Von Dr. Oswald Feis, Arzt in Frankfurt a. M.
  • 72. Die jugendlichen Verbrecher im gegenwärtigen und zukünftigen Strafrecht. Von Prof. Dr. Ernst Schultze in Greifswald.
  • 73. Cesare Lombroso als Mensch und Forscher. Von Dr. Hans Kurella in Kudowa
  • 74. Abstinenz oder Müdigkeit! Von Dr. A. Forel in Zürich
  • 75. Berühmte Homosexuelle. Von Dr. Albert Moll in Berlin
  • 76. Vom deutschen Plutarch. Ein Beitrag zur Entwickelungsgeschichte des deutschen Klassizismus. Von Dr. L. Sadée in Königsberg
  • 77. Erblichkeit und Erziehung in ihrer individuellen Bedeutung. Von Dr. Julius Bayerthal in Worms
  • 78. Musik und Nerven. II. Das musikalische Gefühl. Von Dr. Ernst Jentsch in Breslau
  • 79. Die krankhafte Willensschwäche und ihre Erscheinungsformen. Eine psychopathologische Studie. von Dr.Karl Birnbaum in Berlin-Buch
  • 80. Zur Psychologie und Psychopathologie des Dichters. Von Dr. 0. Hinrichsen. Privatdozent in Basel
  • 81. Hector Berlioz. Eine pathographische Studie. Von Dr. Oswald Feis in Frankfurt a. M.
  • 82. Ueber die Psychologie der Eifersucht. Von Dr. M. Friedmann in Mannheim
  • 83. Psychiatrisch-genealogische Untersuchung der Abstammung König Ludwigs II. und Ottos I. von Bayern. Von Prof. Dr. W. Strohmayer in Jena
  • 84. Bas Problem des Schlafes. Von Dr. Ernst Trömner in Hamburg.
  • 85. Sexualität und Dichtung. Von Dr. 0. Hinrichsen, Privatdozent in Basel
  • 86. Die Halluzination, ihre Entstehung, ihre Ursachen und ihre Realität. Von Privatdozent Dr. Kurt Goldstein in Königsberg
  • 87. Ueber Gewöhnung auf normalem und pathologischen Gebiete. Von Professor Dr. K. Heilbronner in Utrecht
  • 88. Die Intektuellen und die Gesellschaft. Ein Beitrag zur Naturgeschichte begabter Familien. Von Dr. Hans Kurella in Bonn
  • 89. Bewusstsein und psychisches Geschehen. Die Phänomene des Unterbewusstseins und ihre Polle in unserem Geistesleben. Von Hofrat Prof. Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 90. Das Pathologische bei Otto Ludwig. Von Dr. Ernst Jentsch in BreslauMit der Totenmaske Otto Ludwigs
  • 91. Robespierre. Eine historisch-psychologische Studie. Von Hans Freimark in Berlin-Friedenau
  • 92. Der Lebensprozess der Nervenolemente. Von Dr. V. Franz. Abteilungsvorsteher des neurol. Institutes Frankfurt a. M.
  • 93. Die Bedeutung der Psychoanalyse für die Geisteswissenschaften. Von Dr. Otto Pank und Dr. Hanns Sachs in Wien
  • 94. Das Verbrechertum im Lichte der objektiven Psychologie. Von Prof. Dr. Wladimir v Bechterew, St. Petersburg. Ins Deutsche übertragen v. Dr. T. Rosenthal
  • 95. Ueber Pubertät und Psychopathie. Von Oberarzt Dozent Dr. Otto Klieneberger in Göttingen
  • 96. Der Einfluss von Klima, Wetter and Jahreszelt auf das Nerven- and Seelenleben auf physiologischer Grundlage dargestellt. Von Dr. med. et phil. B. Berliner, Nervenarzt in Berlin-Schöneberg
  • 97. Eugenik and Dysgenik. Ein Versuch. Mit drei Bildnissen (v. Gregor Mendel, dessen Denkmal, Francis Galton) sowie drei Textabbildungen. Von San.-Rat Dr. B. Laquer in Wiesbaden
  • 98. Das manisch-depressive Irresein. Von Prof. Dr. W. Strohmayer in Jena
  • 99. Ueber krankhafte Ideen. Eine kurzgefasste Abhandlung. Von Privatdozent Dr. Erwin Stransky in Wien
  • 100. Deber den Nationalcharakter der Franzosen und dessen krankhafte Auswüchse (Die Psychopathia gallica) in ihren Beziehungen zum Weltkrieg. Von Hofrat Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 101. Die Suggestion in ihrer Bedeutung für den Weltkrieg. Von Hofrat Dr. Leopold Loewenfeld in München
  • 102. Krieg und Geistesstörung. Feststellungen und Erwägungen zu diesem Thema vom Standpunkte angewandter Psychiatrie. Von Prof. Dr. Erwin Stransky, Wien
  • 103. Psychische Verursachung seelischer Störungen und die psychisch bedingten abnormen Seelenvorgänge. Von Dr. Carl Birnbaum
  • 104. Die Zukunft der Menschheit. Von Dr. Semi Meyer, Nervenarzt
  • 105. Über die Natur der Zwangsvorstellung und ihre Beziehungen zum Willensproblem. Von Dr. med. Friedmann
  • 106. Über Telepathie Und Hellsehen. Experimentelltheoretische Untersuchungen. Von Dr. Rudolf Tischner. Mit 19 Abbildungen im Text. Zweite, verbesserte, stark vermehrte Auflage
  • 107. Die Revolution als psychische Massenerscheinung. Historisch-psychologische Studie. Von Hans Freimark
  • 108. Die Ekstase des alttestamentlichen Propheten. Von Dr. W. Jacobi
  • 109. Einführung in den Okkultismus und Spiritismus. Von Dr. Rudolf Tischner. Mit 7 Abbildungen. Zweite, umgearbeitete und verbesserte Auflage
  • 110. Die Psychologie und Ethik des Buddhismus. Von Dr. Wolfgang Bohn
  • 111. August Strindberg im Lichte seiner Selbstbiographie. Eine psychopathologische Persönlichkeitsanalyse. Von Dr. Alfred Storch
  • 112. Die Theosophie (Anthroposophie) in physiologischer Beurteilung. Von Albert Sichler
  • 113.1922 Materialisationen und Teleplastie. von Dr. Adolf Meyer Internet Archive
  • 114.1923 Die Stigmatisierten. Beiträge zur Psychologie der Mystik. Von Priv.-Doz. Dr. W. Jacobi Internet Archive
  • 115.1923 Über Temperamentsvererbung, von Priv.-Doz. Dr. Hermann Hoffmann Internet Archive
  • 116.1924 Grundzüge der Kulturpsychopathologie. Von Dr. Karl Birnbaum, Priv-Doz. an der Universität Berlin Internet Archive
  • 117.1924 Jean Jaques ROUSSEAU : Persönlichkeit, Philosophie und Psychose. Von Dr. Adolf Heidenhain, Tübingen Internet Archive
  • 118.1924 Das Zungenreden : Eine Studie zur kritischen Religionspsychologie. Von Dr. Hans Rust, Prof. an der Universität Königsberg i. Pr. Internet Archive
  • 119.1924 Über den Cäsarenwahnsinn. Von Hans von Hentig, München Internet Archive
  • 120.1925 Fernfühlen undMesmerismus (Exteriorisation der Sensibilität). Von Rudolf Tischner Michigan = Internet Archive
  • 121.1925 Das körperlich-seelische Zusammenwirken in den Lebensvorgängen : An Hand klinischer und experimenteller Tatsachen dargestellt. Von G. R. Heyer, Arzt für innere und Nervenkrankheiten in München Michigan = Internet Archive
  • 122.1925 Über die Darstellung psychisch abnormer und geisteskranker Charaktere auf der Bühne. Von Dr. W. Strohmayer, Professor an der Universität Jena Michigan = Internet Archive
  • 123.1925 Biologische Probleme der Rassehygiene und die Kulturvölker. Von Dr. med. Stavros Zurukzoglu Michigan = Internet Archive
  • Hefte 124.1926 - 130.1927 als Einzelhefte im Original unter Hathitrust Michigan u.a.