Franz Joseph Adolph Schneidawind

Franz Joseph Adolph Schneidawind
[[Bild:|220px|Franz Joseph Adolph Schneidawind]]
[[Bild:|220px]]
* 25 August 1799 in Bamberg
† 26 Juli 1857 in Marienbad
Historiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116822589
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • ˜Dieœ Feldzüge in den Jahren 1812, 1813, 1814 und 1815 unter Napoleons persönlicher Anführung : nebst biographischen Skizzen denkwürdiger Personen dieser Epoche; höchstnöthiger Anhang zu Arnault's Leben Napoleons, und den Darstellungen der merkwürdigsten Zeitereignisse seit 1789.
    • 1. Band, 1. Heft, Bamberg 1826 (Der russische Feldzug. Feldzug in Russland und Polen) MDZ München, MDZ München
    • 1. Band, 2. Heft, Bamberg 1826 (Der russische Feldzug. Feldzug in Russland und Polen) MDZ München, MDZ München
    • 2. Band, 1. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1827 (Der deutsche Feldzug. Feldzug in Sachsen 1813) MDZ München
    • 2. Band, 2. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1828 (Der deutsche Feldzug. Feldzug von Sachsen) MDZ München
    • 3. Band, 1. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1828 (Der französische Feldzug 1814, nebst Schluß des deutschen Feldzuges) MDZ München
    • 3. Band, 2. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1828 (Der französische Feldzug 1814) MDZ München
    • 4. Band, 1. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1828 (Der niederländische Feldzug von 1815. Feldzug in Belgien) MDZ München, MDZ München
    • 4. Band, 2. Heft, Bamberg und Aschaffenburg 1829 (Der niederländische Feldzug von 1815. Feldzug in Belgien) MDZ München, MDZ München
  • Der Umwälzungsmann Maximilian Robespierre und seine Umgebung. Leipzig 1831 Google
  • Lavalette's, Reichsgrafen, Adjutanten, dann Staatsraths und General-Postdirectors des Kaisers Napoleon, wundervolle Rettung vom Henkertode durch die Liebe und Aufopferung seiner Gattin Emilie, einer gebornen Beauharnais. München 1833 Google
  • Carl, Erzherzog von Oesterreich und die österreichische Armee unter Ihm. Bamberg 1840
  • Der Krieg Oesterreich's gegen Frankreich dessen Alliirte und den Rheinbund.
    • Band 3, Schaffhausen 1843 Google
  • Geschichte der Belagerung Wien's durch die Türken. Hamburg 1846 Google
  • Leben Kaiser Josephs des Zweiten. Hamburg 1846 Google
  • Das Buch vom Erzherzog Carl. Leipzig 1848 Google
  • Der Krieg im Jahre 1805 auf dem Festlande Europens. Augsburg 1848 Google
  • Das Leben des Erzherzogs Johann von Oesterreich. Schaffhausen 1849 Google
  • Feldmarschall Graf Radetzky: sein kriegerisches Leben. Augsburg 1851 Google
  • Der Feldzug der kaiserl: königl. österreichischen Armee unter Anführung des Feldmarschalls Grafen Radetsky in Italien in den Jahren 1848 und 1849. Insbruck 1853 Google
  • Prinz Eugen, Herzog von Leuchtenberg, Fürst von Eichstädt. Stockholm und Leipzig 1857 Google

SekundärliteraturBearbeiten