Christian Ulrich Detlev von Eggers

Christian Ulrich Detlev von Eggers
Christian Ulrich Detlev von Eggers
[[Bild:|220px]]
Eggers, Christian Ulrich Detlev; Eggers, Christian Ulrich Detlev von; Eggers, C.U.D. von; Eggers, C.U.D. Freiherrn von; Eggers, Freiherrn von;
* 11. Mai 1758 in Itzehoe
† 21. November 1813 in Kiel
Politiker und Staatsmann, Kameralist, dänisch-holsteinischer Beamter
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100120393
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Deutsches Magazin siehe hier
  • Entwurf eines peinlichen Gesetzbuches für die Herzogthümer Schleswig und Holstein. academische Buchhandlung, Kiel 1808, MDZ München
  • Ueber den neuen französischen Erbadel. W. Bran, Hamburg 1808, MDZ München
  • Lehrbuch des Natur- und allgemeinen Privatrechts und gemeinen Preußischen Rechts. In vier Bänden
  • Memoiren über die dänischen Finanzen vorzüglich in Rücksicht auf allgemeine Staatswirthschaft,
  • Entwurf einer allgemeinen bürgerlichen Prozeß- und Gerichts-Ordnung. Orell, Füßli und Comp, Zürich 1799, MDZ München
  • Bemerkungen zur Verbesserung der Deutschen Gesetzgebung
  • Annalen der Staatswissenschaften. Orell, Füßli und Comp. Erster Band. Für das Jahr 1795, UB Tübingen, MDZ München.
  • Archiv für die Staatswissenschaften und Gesetzgebung, Zweyter Band, Orell, Füßli und Comp, Zürich 1796, UB Tübingen, MDZ München.
  • Ueber dänische Statskunde und dänische politische Schriften. Drei Vorlesungen. Christian Friederich Pelt, Kopenhagen 1786, MDZ München.
  • Physikalische und statistische Beschreibung von Island aus authentischen Quellen und nach den neuesten Nachrichten. August Friderich Stein 1786, MDZ München.

SekundärliteraturBearbeiten