Bertha Eckstein-Diener

Bertha Eckstein-Diener
Bertha Eckstein-Diener
[[Bild:|220px]]
Sir Galahad, Helen Diner, Bertha Diener, Bertha Eckstein
* 18. März 1874 in Wien
† 20. Februar 1948 in Genf
österreichische Schriftstellerin und Reisejournalistin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118834851
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Gedichte. In: Nord und Süd 68 (1894), S. 222–224 Internet Archive
  • Im Palast des Minos. Mit zwölf Autotypie-Tafeln und einem Plan. Langen, München 1913 UB Weimar, Google-USA*
  • Das indiskrete Gespenst. In: Simplicissimus 32 (1927/28), Heft 6, S. 66
  • Byzanz. Von Kaisern, Engeln und Eunuchen. 3. und 4. Tausend. Tal, Leipzig u. Wien 1937 DNB
  • Der glückliche Hügel. Ein Richard-Wagner-Roman. Atlantis-Verlag, Zürich 1943 DNB