Hauptmenü öffnen

Bekanntmachungen auf Grund des Reichsgesetzes vom 21. Oktober 1878 (Sozialistengesetz). Vom 15. Dezember 1878

Gesetzestext
korrigiert
Titel: Bekanntmachungen auf Grund des Reichsgesetzes vom 21. Oktober 1878.
Abkürzung:
Art:
Geltungsbereich:
Rechtsmaterie:
Fundstelle: Amtsblatt des K. Staatsministeriums des Innern, Königreich Bayern, Band 1878, Nr. 49, Seite 442–443
Fassung vom:
Ursprungsfassung:
Bekanntmachung: 15. Dezember 1878
Inkrafttreten:
Anmerkungen: Verlinkung mit frei zugänglichen Digitalisaten ist ausdrücklich erwünscht
aus: {{{HERKUNFT}}}
Quelle: Commons
'
Tango style Wikipedia Icon.svg Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia
Bild
[[Bild:{{{BILD}}}|200px]]
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[Index:|Indexseite]]


[442]

Bekanntmachungen
auf Grund des Reichsgesetzes vom 21. Oktober 1878.

Auf Grund des §. 11 des Reichsgesetzes gegen die gemeingefährlichen Bestrebungen der Socialdemokratie vom 21. Oktober 1878 wurden verboten

I. nicht periodische Druckschriften:Bearbeiten

1) durch die herz. Braunschweig-Lüneburgische Polizei-Direktion zu Braunschweig unterm 5. Dezember 1878
„Unsere Schulen im Dienste gegen die Freiheit“ von Eduard Sack. 2. Auflage. 1878. Verlag von W. Bracke in Braunschweig,
2) durch das fürstlich Reußische Landrathsamt zu Ebersdorf unterm 3. Dezember 1878
„Enthüllungen über das tragische Lebensende Ferdinand Lassalle’s“. Auf Grund authentischer Belege dargestellt von Bernhard Becker, dem testamentarischen Nachfolger Lassalle’s. Schleiz. Verlag der Hübscher’chen Buchhandlung (Hugo Heyn). 1868,
3) durch das k. preuß. Polizei-Präsidium zu Berlin unterm 6. Dezember 1878
Verzeichniß von sozialistischen Schriften, welche durch die Expedition der Berliner Freien Presse, Berlin, SO., Kaiser-Franz-Grenadierplatz 8a, gegen baar oder Postvorschuß zu beziehen sind“, gedruckt in der Allgemeinen Deutschen Associations-Buchdruckerei,
4) durch die k. preußische Regierung, Abtheilung des Innern, zu Breslau unterm 5. Dezember 1878
„Mahnruf zur Wahl für August Kapell“, herausgegeben von dem Arbeiter-Wahlcomité August Kühn in Ober-Langenbielau;

II. periodische Druckschriften:Bearbeiten

1) durch das k. preußische Polizei-Präsidium zu Berlin unterm 6. Dezember 1878
„Die Zukunft“. Socialistische Revue. Erster Jahrgang, [443] Heft 23. vom 1. September 1878. Verlag der Allgemeinen Deutschen Associations-Buchdruckerei (E. G.) zu Berlin,
2) durch die k. sächsische Kreishauptmannschaft zu Dresden unterm 8. Dezember 1878
die am 7. Dezember 1878 ausgegebene Nummer 320. der Wochenschrift: „Der Calkulator an der Elbe“, Verlag von R. Reinhardt in Dresden, Druck von L. Heinke in Colditz.