Hauptmenü öffnen
Bartholomäus Ringwaldt
[[Bild:|220px|Bartholomäus Ringwaldt]]
[[Bild:|220px]]
* 28. November 1532 in Frankfurt an der Oder
† ca. 1599 in Langenfeld bei Zielenzig, Neumark
deutscher didaktischer Dichter und lutherischer Theologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118601148
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Evangelia, Auff alle Sontag vnnd Fest, Frankfurt/Oder 1581, Ausg. Königsberg 1646 GDZ Göttingen
  • Newezeittung, so Hanns Fromman mit sich auß dem Himmel und der Hellen bracht hat, Amberg 1585 HAB Wolfenbüttel
  • Die lauter Wahrheit, Erfurt 1585, darin:
  • Handbüchlin Geistliche Lieder vnd Gebetlein, Frankfurt/Oder 1586
  • Christliche Warnung des Trewen Eckarts, Frankfurt/Oder 1588, Ausg. 1590 MDZ München
  • Speculum mundi, Eine feine Comoedia, Frankfurt/Oder 1589
  • Epithalamium. Vom Zustande eines Betruobten Widtwers, Frankfurt/Oder 1595
  • Zehen Andechtige gebet wider das erschreckliche vnd zuvor vnerhörte Wesen des Teuffels, Frankfurt/Oder 1595
  • Siebzehn andechtige Gebetlein, aus den Biblischen Historien genommen, jtziger Zeit, wider den Blutdürstigen Türcken zugebrauchen, Frankfurt/Oder 1598
  • Beschreibung Des Zustandes im Himmel vnd der Hellen, Hamburg 1596
  • Ein kurtzes andechtiges Bet-Büchlein, Nürnberg 1598

SekundärliteraturBearbeiten