Seite:Wilhelm Löhe - Evangelien-Postille Aufl 3.pdf/7

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Wilhelm Löhe: Evangelien-Postille für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres

Vorwort zur zweiten Auflage.


 DIese Postille erlebt nun eine zweite Auflage. Der Verfaßer hat sie vor dem erneuerten Abdruck durchgesehen und nicht wenige Stellen geändert, das heißt nach seiner Meinung: berichtigt, verbeßert und die schwerfällige Sprache etwas lichter und leichter zu machen gesucht. Im Ganzen mußte er aber alles laßen wie in der ersten Auflage. So ein Buch ist ein Stück Leben, das man fünf, sechs Jahre nachdem es geworden, laßen muß, wie es einmal gerathen ist. Wollte man es umgießen, es würde eine ganz andere Glocke werden. Mich dünkt, meine neue Glocke sollte volleren und tieferen Ton geben, aber eben darum laß ich die alte hängen und klingen, wie sie es vermag. Wer weiß auch, ob der Leser, der sich an den alten Ton gewöhnt hat, größeres Wohlgefallen an dem jüngeren Tone fände? Es erscheint also wesentlich dieselbe Postille wie vor fünf, sechs Jahren. Doch hat sie einige Ergänzungen bekommen. Die Winterpostille hat jetzt eine Passion zum Anhang und die Sommerpostille hat eine Predigt für das Evangelium vom siebenundzwanzigsten Sonntage nach Trinitatis, so wie im Anhang Predigten für Marien Lichtmeß, Verkündigung und Heimsuchung und für den Michaelistag. Es war der Wunsch und Rath einiger werthen Freunde, daß die neue Auflage in dem eben dargelegten Maße vervollständigt würde.

 Was ich mit Herausgabe dieser Postille gewollt, aber nicht erreicht habe, werde ich schicklicher an einem andern Ort erklären. Hier laß mich, lieber Leser, schweigen und dem HErrn, der barmherzig und gnädig ist und das Unvollkommene segnen kann, auch diesen neuen Abdruck meines armen Buches zu treuen Händen empfehlen.

Ihm sei Lob, Preis und Ehre! Amen.

 Geschrieben am 7. November 1853.


Empfohlene Zitierweise:
Wilhelm Löhe: Evangelien-Postille für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres. Samuel Gottlieb Liesching, Stuttgart 1859, Seite VII. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Wilhelm_L%C3%B6he_-_Evangelien-Postille_Aufl_3.pdf/7&oldid=- (Version vom 1.8.2018)