Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1853 bis 1855.pdf/41

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

316 Einer desgl., ebenso von Schreiber.

317 Einer desgl., ebenso von dems.

318 Einer desgl., ebenso von Winkler.

319 Einer desgl., ebenso von dems.

320 Einer desgl., ebenso von dems.

321 Einer desgl., ebenso von dems.

322 Einer desgl., ebenso von dems.

323 Einer desgl., ebenso von Langer.

324 Einer desgl., ebenso von Albrecht.

325 Einer desgl., ebenso von dems.

326 Einer desgl., ebenso von Michaelsen.

327 Einer desgl., ebenso von Schreiber.

328 Einer desgl., ebenso von dems.

329 Gewandstudie, ebenso von Michaelsen.

Bauschule. Unter Leitung der Professoren Nicolai und Heine, sowie des Zeichnenlehrers Architect Arnold.
I. Abheilung. Atelier.

330–332 Project einer neu zu erbauenden Kreuzschule in Dresden, auf dem Platze der Superintendur, von E. F. Giese.

333 334 Entwurf zu einem Landhaus, von C. G. Aeckerlein.

335 Entwurf zu einem dergl., von O. E. Thiermann.