Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1853 bis 1855.pdf/34

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

193 Der Apostel Paulus mit seinen Gefährten bringt auf seiner Fahrt nach Macedonien das Evangelium nach Europa, Oelgem. von Prof. C. Peschel.

194 Ein Rahmen mit sieben Bleistiftzeichnungen von J. Gottheil.

195 Holzschnitte nach L. Richter, aus dem Atelier von A. Gaber.

196 Holzschnitte aus dem Atelier von A. Gaber.

197 Vierzehn Bleistiftzeichnungen aus „Göthe’s Faust,“ erfunden und gezeichnet von G. Schlick.

198 Eine Ringvase, gez. von H. Wiedemann.

199 Eine Krugvase, gez. von dems.

200 Die Wasserfälle der Chaudiere zu Quebek in Canada, Oelgem. von Müller.

201 Scene aus dem Leben, gem. von Schütze.

202 Die heilige Familie, gem. von dems.

203 Der Herbst, gez. von Wislicenus.

204 Ueberfluß und Elend, gem. von dems.

205 Madonna mit dem Christuskinde, gem. von C. Schönherr.

206 Mutter mit ihrem Kinde, gem. von dems.

207 Madonna, Copie gem. von dems.

208 Scene aus der Bartholomäusnacht, gez. v. Michelsen.

209 Studienkopf, gem. von Hahn.

210 Pferdekopf, Studie gem. von dems.