Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1853 bis 1855.pdf/20

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

115 Heimkehrender Ackersmann, Oelgem. v. J. O’Stückenberg.

116 Der Liebesgarten, nach P. P. Rubens, auf Porzellan gem. von E. Ens.

117 Genrebild, Oelgem. von Niemann.

118 Arbeiten in Speckstein, Knochen und Buchsbaum, geschnitten vom Münzgraveur Krüger.

119 Denkmünze zu dem Todestage des Churfürsten Moritz, in Stahl gravirt von dems.

120 Belgisches Milchmädchen, Oelgem. von A. Brasch.

121 Schlittenfahrt, Oelgem. von H. Bachmann.

122 Ansicht von Rom, vom Wege aus gesehen, der nach der Fontana Paulina hinauf führt, Oelgem. von Wilhelm Brücke.

123 Das römische Forum, Oelgem. von dems.

124 Madonna della Sedia, nach Raphael, auf Porzellan gemalt von E. Ens.

125 Kirche zu Bacharach am Rhein, Aquarelle gemalt v. L. Jahn.

126 Fontaine de la Croix de Pierre in Rouen, gezeichnet von dems.

127 Weibl. Portrait, gezeichnet von W. Junker.

128 Portrait eines Kindes, gez. von dems.

129 Mädchen mit Blumen, Oelgem. von dems.