Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1853 bis 1855.pdf/11

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

1 Bildniß Rob. Reinick’s, nach dem Tode modellirt vom Prof. Dracke.

2 Sterbender Krieger „die Treue bis in den Tod“ modellirt von Rob. Dorer, Schüler des Prof. Rietschel.

3 Maria mit dem Christuskinde, modellirt von Wilhelm Schwenk, Schüler des Prof. Rietschel.

4 Der schmollende Liebhaber, Oelgem. von Lichtenberger.

5 Trommelausrufer in einer böhm. Stadt, Oelgem. v. A. v. Rentzell.

6 Wasserfall, Oelgem. von Eichhorn.

7 Abendlandschaft, Oelgem. von Schmelzer.

8 Gegend in Calabrien bei Palmi, Oelgem. von G. Busse.

9 Nordische Landschaft, Oelgem. von Eichhorn.

10 Das Innere der Kirchenruine vom Oybin, Oelgem. von A. Castell.