Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1830.pdf/7

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

19. Händestudien, nach Matthäi, gezeichn. von Hänemann.

20. Zwei halbe Figuren, nach Matthäi, gez. von demselben.

21. Ein Todtenkopf, nach Matthäi, gezeichn. von Bary.

22. Einer dergleichen, eben so, gez. von Hänemann.

23. Ein weiblicher Kopf, aus Raphaels Kreuztragung, nach Matthäi, gez. von E. Weiland.

24. Ein Kopf aus einem Gemälde des Raphael, nach Matthäi, gez. von C. v. Frey.

25. Händestudien, nach Matthäi, gez. von E. Bary.

26. Ein Akt, nach Thürmer, gez. von C. G. Wunderlich.

27. Der Kopf des Comodus, nach Matthäi, gez. von C. Bohlan.

28. Ein Kinderkopf, nach Baumann, gez. von E. Weiland.

29. Ein jugendlicher Kopf, aus Raphaels Madonna mit dem Fisch, gez. von G. Hentsch.

30. Eine antike Figur, nach Matthäi, in Contur, gez. von L. Arnold.

31. Ein Kopf, aus Raphaels Grablegung, nach Matthäi, in Contur, gez. von demselben.